Einführung in die Einbandkunde

 
9783777270081: Einführung in die Einbandkunde

, 278 pages, black and white illustrations, literature related to each chapter at the end of the chapter, index at the end, introduction to bookbinding

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Hellmuth Helwig
Published by Anton Hiersemann, Stuttgart (1970)
ISBN 10: 3777270083 ISBN 13: 9783777270081
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
M B Books
(Matlock Bath, Derbyshire, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Anton Hiersemann, Stuttgart, 1970. Cloth (Hard Cover). Book Condition: Very Good. No Jacket. 278pp. German text. Library stamps and slightly dusty covers otherwise a very clean copy free of underlining and marginalia looking little if ever used. Ex Academic Library. Bookseller Inventory # 934063

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 16.37
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.24
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Hellmuth Helwig:
Published by Stuttgart, Verlag von Anton Hiersemann, (1970)
ISBN 10: 3777270083 ISBN 13: 9783777270081
Used Hardcover First Edition Quantity Available: 1
Seller:
Galerie für gegenständliche Kunst
(Kirchheim unter Teck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Stuttgart, Verlag von Anton Hiersemann, 1970. Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (braunes Ganzleinen / Leinen / OLn / Ln 8vo im Format 16,3 x 24,4 cm) mit Rücken- und Deckeltitel in Goldprägung, Kopffarbschnitt. 278 Seiten, mit 15 Abbildungen. - Erste Auflage, EA, Erstausgabe in sehr guter Erhaltung. - Illustrierte Bücher, Einbandverzierung, Einbandtechnik, Einbandarten, Bibliothekseinband, Einbanddekoration, Lederschnitt-Einbände, Renaissanceeinbände, Sammeln von Einbänden, Einbandforschung, Katalogisierung von Bucheinbänden, Bucheinband Beschreibung, Buchbinderei, Papierweiterverarbeitung Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch. Bookseller Inventory # 22918

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 21.40
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 22.23
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Helwig, Hellmut
Published by Anton Hiersemann, Stuttgart, Germany (1970)
ISBN 10: 3777270083 ISBN 13: 9783777270081
Used Hardcover First Edition Quantity Available: 1
Seller:
Saucony Book Shop
(Kutztown, PA, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Anton Hiersemann, Stuttgart, Germany, 1970. Cloth. Book Condition: Fine. Dust Jacket Condition: VG+. First Edition. Brown cloth, lettered in gold foil. Text block edges slightly toned by age, otherwise as issued. 278,[2] pp., 15 illus. in text. Dust jacket slightly soiled with a few short closed edge tears, slight loss along bottom rear edge, now in archival mylar. Text in German. Size: 8vo - over 7¾" - 9¾" tall. Bookseller Inventory # BIBL0029

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 40.00
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.50
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Helwig, Hellmuth
Published by Hiersemann Verlag 0, Versand an Institutionen auch gegen Rechnung
ISBN 10: 3777270083 ISBN 13: 9783777270081
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Hiersemann Verlag 0, Versand an Institutionen auch gegen Rechnung. Hardcover. Book Condition: Verlagsfrisch New copy. Versand an Institutionen auch gegen Rechnung (illustrator). Verlagsfrisch New copy SOFORT LIEFERBAR - IMMEDIATELY AVAILABLE !!! Helwig, Hellmuth Einführung in die Einbandkunde (Hiersemann, A) ISBN: 978-3-7772-7008-1 Leinen 280 S., 15 Abb. 38,00 Eur[D] incl. MwSt Detailansicht Helwig, Hellmuth Einführung in die Einbandkunde Verlag : Hiersemann, A ISBN : 978-3-7772-7008-1 Einband : Leinen Preisinfo : 38,00 Eur[D] Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen. Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Seiten/Umfang : 280 S., 15 Abb. Erschienen : 1970 38,00 Eur[D] Unter dem Titel "Einführung in die Einbandkunde" hat der Verlag Hiersemann bereits 1932 eine zusammenfassende Darstellung in handlicher und leicht lesbarer Form von Heinrich Schreiber herausgebracht. Sie war bestimmt für die Praxis des Bibliothekars und für die Ausbildung des bibliothekarischen Nachwuchses. Diese Aufgabe hat das Buch glänzend erfüllt, doch ist es längst vergriffen und nicht wieder aufgelegt worden. Nun hat aber die Einbandforschung seit dem Erscheinen dieser ersten "Einführung" viele neue Ergebnisse gezeitigt und als Wissenschaft im Rahmen der Buch- und Bibliotheksgeschichte eine wachsende Bedeutung gewonnen. Auch haben sich in der Praxis des Bibliothekars neue Aspekte auf diesem Gebiet ergeben, so daß eine neue "Einführung", die allen diesen Veränderungen Rechnung trägt, auf ein besonderes Interesse der bibliothekarischen Welt rechnen kann. Sie hat ihren Platz nicht nur in den großen wissenschaftlichen Bibliotheken, sondern darf einen solchen auch in den kleineren Büchereien beanspruchen. Engagierte Büchersammler und fachkundige Antiquare werden sie in ihrer Handbibliothek nicht missen können. Darüber hinaus spricht sie alle an der Geschichte des Buches Interessierten an, nicht zuletzt die Buchbinder selber. Als Autor der zweibändigen Handwerks- und Kulturgeschichte "Das deutsche Buchbinderhandwerk" (Hiersemann 1962-65) und des vergriffenen und für eine Neuauflage nicht vorgesehenen "Handbuchs der Einbandkunde" (Maximilian-Gesellschaft 1953-55) und zahlreicher kleinerer Fachveröffentlichungen, war der Mannheimer Bibliothekar Hellmuth Helwig wie kaum ein anderer dafür prädestiniert, eine völlig neu bearbeitete "Einführung in die Einbandkunde" zu verfassen. Diese neue Darstellung genügt allen modernen Ansprüchen. Sie will vorzugsweise der Praxis dienen, wobei aber die den Einzelabschnitten beigegebenen sehr umfangreichen Nachweise der wissenschaftlichen Fachliteratur auch eine Anleitung für weitergehende selbständige Untersuchungen geben sollen. Ein ausführliches Register ist beigefügt und erlaubt es dem Nachschlagenden, sehr schnell Antworten auf bestimmte Fragen zu finden. Buch. Bookseller Inventory # 5421

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 45.94
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 41.08
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Helwig, Hellmuth:
Published by Stuttgart: Hiersemann. (1970)
ISBN 10: 3777270083 ISBN 13: 9783777270081
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Bücher Eule
(Bern, Switzerland)
Rating
[?]

Book Description Stuttgart: Hiersemann., 1970. Gr.-8°. 278 S., 15 Abbildungen im Text, Leinen (Einband vorne minimal befleckt; gut erhalten). Bookseller Inventory # 43177BB

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 77.07
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 25.82
From Switzerland to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Hellwig, Hellmuth:
Published by Stuttgart, Anton Hiersemann, (1970)
ISBN 10: 3777270083 ISBN 13: 9783777270081
Used Hardcover First Edition Quantity Available: 1
Seller:
Galerie für gegenständliche Kunst
(Kirchheim unter Teck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Stuttgart, Anton Hiersemann, 1970. Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (Ganzleinen / Leinen / OGLn / OLn / Ln im Format 17 x 24,5 cm) mit Rücken- und Deckeltitel in Goldprägung, Kopffarbschnitt sowie dem fotoillustriertem Original-Schutzumschlag OSU (Schutzumschlag-Entwurf von Alfred Finsterer). 278 Seiten, mit vielen Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier. - Aus dem Inhalt: Vorwort - Inhalt - Einleitung - Die Einbandtechnik und die Einbandarten mit besonderer Berücksichtigung des Bibliothekseinbandes - Die Techniken und die stilistische Entwicklung der Einbanddekoration (Karolingische Bucheinbände bis Romantische Einbände) - Das Sammeln von Einbänden, die Bewertung historischer Bucheinbände und die Einbandfälschung - Die Einbandforschung und ihre Methoden - Das Katalogisieren von Einwänden - Die Reproduktion historischer Bucheinbände mithilfe der Fotografie und der Durchreibung - Die Literatur zur Einbandkunde - Die Konservierung, Restaurierung und Verfälschung von Einbänden - Anhang (Empfehlung für die technische Gestaltung von Bibliothekseinbänden für öffentliche wissenschaftliche Bibliotheken / Beispiele von Bucheinbandbeschreibungen / Die fremdsprachigen technischen Begriffe bei der Einbandbeschreibung und ihre Übersetzung mit Verzeichnis der deutschen und fremdsprachlichen Abkürzungen mit Auflösungen) - Namen-, Orts- und Sachregister. - Eine "Einführung in die Einbandkunde": bereits 1932 hat der Verlag Hiersemann eine zusammenfassende Darstellung in handlicher und leicht lesbarer Form von Heinrich Schreiber herausgebracht, bestimmt für die Praxis des Bibliothekars und für die Ausbildung des bibliothekarischen Nachwuchses. Diese Aufgabe hat das Buch glänzend erfüllt, doch ist es längst vergriffen und nicht wieder aufgelegt worden. Nun hat aber die Einbandforschung seit dem Erscheinen dieser ersten "Einführung" viele neue Ergebnisse gezeitigt und als Wissenschaft im Rahmen der Buch- und Bibliotheksgeschichte eine wachsende Bedeutung gewonnen. Auch haben sich in der Praxis des Bibliothekars neue Aspekte auf diesem Gebiet ergeben, sodaß eine neue "Einführung", die allen diesen Veränderungen Rechnung trägt, auf ein besonderes Interesse der bibliothekarischen Welt rechnen kann. Sie hat ihren Platz nicht nur in den großen wissenschaftlichen Bibliotheken, sondern darf einen solchen auch in den kleineren Büchereien beanspruchen. Engagierte Büchersammler und fachkundige Antiquare werden sie in ihrer Handbibliothek nicht missen können. Darüber hinaus spricht sie alle an der Geschichte des Buches Interessierten an, nicht zuletzt die Buchbinder selber. Als Autor der zweibändigen Handwerks- und Kulturgeschichte "Das deutsche Buchbinderhandwerk" (Hiersemann 1962-65) und des vergriffenen und für eine Neuauflage nicht vorgesehenen "Handbuchs der Einbandkunde" (Maximilian-Gesellschaft 1953-55) und zahlreicher kleinerer Fachveröffentlichungen, war der Mannheimer Bibliothekar Hellmuth Helwig wie kaum ein anderer dafür vorbestimmt, eine völlig neu bearbeitete "Einführung in die Einbandkunde" zu verfassen. Diese neue Darstellung genügt allen modernen Ansprüchen und will vorzugsweise der Praxis dienen, wobei aber die den Einzelabschnitten beigegebenen sehr umfangreichen Nachweise der wissenschaftlichen Fachliteratur auch eine Anleitung für weitergehende selbständige Untersuchungen geben sollen. Ein ausführliches Register erlaubt es dem Nachschlagenden, sehr schnell Antworten auf bestimmte Fragen zu finden (aus dem Klappentext). - Erstausgabe, EA, erste Auflage in guter Erhaltung Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch. Bookseller Inventory # 15510

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 82.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 22.23
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Hellmuth Helwig
Published by Anton Hiersemann, Stuttgart (1970)
ISBN 10: 3777270083 ISBN 13: 9783777270081
Used Hardcover First Edition Quantity Available: 1
Seller:
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Anton Hiersemann, Stuttgart, 1970. Hardcover. Book Condition: Used: Good. First Edition Thus. Bookseller Inventory # SONG3777270083

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 167.81
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds