Das Kronjuwel der Unterscheidung

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783796401725: Das Kronjuwel der Unterscheidung
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Shankaracharya
Published by Schwab Heinrich Verlag K (2002)
ISBN 10: 3796401724 ISBN 13: 9783796401725
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Schwab Heinrich Verlag K, 2002. Condition: New. Seller Inventory # L9783796401725

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 40.54
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.46
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Shankaracharya
Published by Schwab Heinrich Verlag K
ISBN 10: 3796401724 ISBN 13: 9783796401725
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Schwab Heinrich Verlag K. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9783796401725

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 35.91
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.89
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Sankaracarya, Sri; Sankaracarya, Sri
Published by Schwab (Heinrich) (2002)
ISBN 10: 3796401724 ISBN 13: 9783796401725
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Schwab (Heinrich), 2002. Hardcover. Condition: Brand New. German language. In Stock. Seller Inventory # __3796401724

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 42.70
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.89
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Shankaracharya
Published by Schwab Heinrich Verlag K (2002)
ISBN 10: 3796401724 ISBN 13: 9783796401725
New Quantity Available: 2
Seller:
Rating
[?]

Book Description Schwab Heinrich Verlag K, 2002. Buch. Condition: Neu. Neuware - Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya gilt als größter indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als Großmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. Im Anhang sind die geistigen Lehren im 'Kronjuwel der Unterscheidung' unter den drei Stichworten 'Die Gebote', 'Die Sinnbilder und Gleichnisse' und 'Die rhetorischen Fragen' in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung - inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit - mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Rezension von T.M.: Mit grosser Freude habe ich Ihre drei Buchveröffentlichungen des Sri Shankaracarya gelesen. Ich finde es mutig, dass sich ein Verlag in der heutigen Zeit an solche wertvollen alten Schriften heranwagt. Alle drei Werke sind wirklich ausgezeichnete Übersetzungen. Nachdem ich nun schon einige Übersetzungen des Vivekachudamani gelesen habe, kann ich sagen, dass Ihre Veröffentlichung mit Abstand die Beste ist. Ich würde es sehr begrüssen, wenn Sie in Zukunft noch weitere Sanskrit Werke in neuer Übersetzung veröffentlichen könnten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. OM Tat Sat 473 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783796401725

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 40.54
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.89
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Shankaracharya
Published by Schwab Heinrich Verlag K (2002)
ISBN 10: 3796401724 ISBN 13: 9783796401725
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Schwab Heinrich Verlag K, 2002. Buch. Condition: Neu. Neuware - Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya gilt als größter indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als Großmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. Im Anhang sind die geistigen Lehren im 'Kronjuwel der Unterscheidung' unter den drei Stichworten 'Die Gebote', 'Die Sinnbilder und Gleichnisse' und 'Die rhetorischen Fragen' in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung - inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit - mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Rezension von T.M.: Mit grosser Freude habe ich Ihre drei Buchveröffentlichungen des Sri Shankaracarya gelesen. Ich finde es mutig, dass sich ein Verlag in der heutigen Zeit an solche wertvollen alten Schriften heranwagt. Alle drei Werke sind wirklich ausgezeichnete Übersetzungen. Nachdem ich nun schon einige Übersetzungen des Vivekachudamani gelesen habe, kann ich sagen, dass Ihre Veröffentlichung mit Abstand die Beste ist. Ich würde es sehr begrüssen, wenn Sie in Zukunft noch weitere Sanskrit Werke in neuer Übersetzung veröffentlichen könnten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. OM Tat Sat 473 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783796401725

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 40.54
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.83
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Shankaracharya
Published by Schwab Heinrich Verlag K (2002)
ISBN 10: 3796401724 ISBN 13: 9783796401725
New Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Schwab Heinrich Verlag K, 2002. Buch. Condition: Neu. Neuware - Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya gilt als größter indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als Großmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. Im Anhang sind die geistigen Lehren im 'Kronjuwel der Unterscheidung' unter den drei Stichworten 'Die Gebote', 'Die Sinnbilder und Gleichnisse' und 'Die rhetorischen Fragen' in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung - inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit - mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Rezension von T.M.: Mit grosser Freude habe ich Ihre drei Buchveröffentlichungen des Sri Shankaracarya gelesen. Ich finde es mutig, dass sich ein Verlag in der heutigen Zeit an solche wertvollen alten Schriften heranwagt. Alle drei Werke sind wirklich ausgezeichnete Übersetzungen. Nachdem ich nun schon einige Übersetzungen des Vivekachudamani gelesen habe, kann ich sagen, dass Ihre Veröffentlichung mit Abstand die Beste ist. Ich würde es sehr begrüssen, wenn Sie in Zukunft noch weitere Sanskrit Werke in neuer Übersetzung veröffentlichen könnten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. OM Tat Sat 473 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783796401725

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 40.54
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.83
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Shankaracharya
Published by Schwab Heinrich Verlag K (2002)
ISBN 10: 3796401724 ISBN 13: 9783796401725
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Schwab Heinrich Verlag K, 2002. Hardback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer.Shankaracharya gilt als grà Ãter indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als GroÃmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst.Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die kà rperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit.Im Anhang sind die geistigen Lehren im Kronjuwel der Unterscheidung unter den drei Stichworten Die Gebote , Die Sinnbilder und Gleichnisse und Die rhetorischen Fragen in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst.Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung - inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit - mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram.Rezension von T.M.:Mit grosser Freude habe ich Ihre drei Buchverà ffentlichungen des Sri Shankaracarya gelesen. Ich finde es mutig, dass sich ein Verlag in der heutigen Zeit an solche wertvollen alten Schriften heranwagt. Alle drei Werke sind wirklich ausgezeichnete Ãbersetzungen. Nachdem ich nun schon einige Ãbersetzungen des Vivekachudamani gelesen habe, kann ich sagen, dass Ihre Verà ffentlichung mit Abstand die Beste ist. Ich würde es sehr begrüssen, wenn Sie in Zukunft noch weitere Sanskrit Werke in neuer Ãbersetzung verà ffentlichen kà nnten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. OM Tat Sat. Seller Inventory # LIB9783796401725

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 60.82
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.96
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Shankaracharya
Published by Schwab Heinrich Verlag K (2002)
ISBN 10: 3796401724 ISBN 13: 9783796401725
New Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Schwab Heinrich Verlag K, 2002. Buch. Condition: Neu. Neuware - Erste deutsche Direktübertragung aus dem Sanskrit, mit Kommentar von Emanuel Meyer. Shankaracharya gilt als größter indischer Philosoph seit Beginn unserer Zeitrechnung, als Großmeister des Advaita-Vedanta, der Erleuchtung erlangte. Er zeigt in diesem Klassiker indischer Spiritualität mit 581 Strophen unübertreffbarer dichterischer Vollendung den Weg aus der Begrenzung in die Freiheit, den Weg zur Erleuchtung, den Pfad zur immerwährenden, ununterbrochenen Glückseligkeit im Selbst. Wortgewaltig, mit kristallklarer Logik unterscheidet er zwischen Unwirklichem und Wirklichem, zwischen Vergänglichem und Unvergänglichem, zwischen dem Nicht-Selbst und dem Selbst. Er beschreibt das Wesen der ewig unveränderlichen Absoluten Wirklichkeit, die körperlich-seelische und okkulte Anatomie des Menschen, die Anforderungen an den geistig Strebenden und die zeitlosen Methoden innerer Einkehr und der Meditation über die Absolute Wirklichkeit. Im Anhang sind die geistigen Lehren im 'Kronjuwel der Unterscheidung' unter den drei Stichworten 'Die Gebote', 'Die Sinnbilder und Gleichnisse' und 'Die rhetorischen Fragen' in Shankaracharyas eigenen Worten auf 25 Seiten zusammengefasst. Emanuel Meyer hat das Originalwerk nach langjährigem Sanskrit-Studium in Indien und Europa zusammen mit Christoph Rentsch, einem Absolventen der Kailash-Sanskrit-Akademie in Muni-ki-Reti, Vers für Vers ins Deutsche übersetzt und die deutsche Fassung - inspiriert von einem Erleuchteten unserer Zeit - mit einem auslegenden Beiwort versehen. Er lebt heute als Sannyasin eines Ordens der Tradition von Shankaracharya in einem europäischen Ashram. Rezension von T.M.: Mit grosser Freude habe ich Ihre drei Buchveröffentlichungen des Sri Shankaracarya gelesen. Ich finde es mutig, dass sich ein Verlag in der heutigen Zeit an solche wertvollen alten Schriften heranwagt. Alle drei Werke sind wirklich ausgezeichnete Übersetzungen. Nachdem ich nun schon einige Übersetzungen des Vivekachudamani gelesen habe, kann ich sagen, dass Ihre Veröffentlichung mit Abstand die Beste ist. Ich würde es sehr begrüssen, wenn Sie in Zukunft noch weitere Sanskrit Werke in neuer Übersetzung veröffentlichen könnten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. OM Tat Sat 473 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783796401725

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 40.54
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.15
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Shankaracharya
Published by Schwab Heinrich Verlag K 2002-08-31 (2002)
ISBN 10: 3796401724 ISBN 13: 9783796401725
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Schwab Heinrich Verlag K 2002-08-31, 2002. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-00431899

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 35.36
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 39.56
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds