Das Luzerner Armenspital: Eine Architekturgeschichte Mittelalterlicher Und Fruhneuzeitlicher Spitalbauten Im Eidgenossischen Und Europaischen ... Veroffentlichungen) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783796520068: Das Luzerner Armenspital: Eine Architekturgeschichte Mittelalterlicher Und Fruhneuzeitlicher Spitalbauten Im Eidgenossischen Und Europaischen ... Veroffentlichungen) (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Die erstmalige monografische Aufarbeitung der Baugeschichte des Luzerner Hl. Geist-Spitals macht die Gestalt mittelalterlicher und fruhneuzeitlicher Armenspitaler fassbar. Uber vierhundert Jahre lang stand das Luzerner Spital in einem vom Durchgangsverkehr gepragten Quartier. Schon im Hochmittelalter gehorten verschiedene Raumlichkeiten fur die Durchreisenden und die Bettlagerigen sowie eine Kapelle dazu. In der fruhen Neuzeit - als die reformierten eidgenossischen Stadte ihre Fursorgeinstitutionen gerade in aufgehobene, mittelalterliche Klosteranlagen verlegten - errichtete das katholische Luzern gar eine neue Spitalanlage. Grundlegend fur die Spitalbaugeschichte ist der Vergleich von schriftlich uberlieferten Spitalgebauden in Stadten wie Zurich, Bern, Schaffhausen und St. Gallen oder dem teilweise noch stehenden Burgdorfer Niederspital. Es zeigt sich, dass die Spitalanlagen viel heterogener waren, als bisher angenommen. Oft stand kein bestimmtes Vorbild fur die bedeutende Bauaufgabe Pate, obwohl man gerade in Luzern das grosse Ospedale Maggiore in Mailand besonders bewunderte; da konnte schon eher die Anlage des Julius-Spitals in Wurzburg Auswirkung gehabt haben.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

(No Available Copies)

Search Books:



Create a Want

If you know the book but cannot find it on AbeBooks, we can automatically search for it on your behalf as new inventory is added. If it is added to AbeBooks by one of our member booksellers, we will notify you!

Create a Want