Dekonstruktion und Demokratisierung: Emanzipatorische Politiktheorie im Kontext der Postmoderne (Kieler Beiträge zur Politik und Sozialwissenschaft) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783810017109: Dekonstruktion und Demokratisierung: Emanzipatorische Politiktheorie im Kontext der Postmoderne (Kieler Beiträge zur Politik und Sozialwissenschaft) (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Ein Dekonstruktivist sagt: "Ich rede von der Demokratie als von etwas Kommendem."l Doch die Rede soIl hier nicht von einer empirisch gestiitz­ ten Vorhersage oder einer normativen Utopie sein, sondern von der ethisch­ politischen Perspektive, die die Geste der Dekonstruktion offnet. Den Hori­ zont dieser Perspektive bildet die Demokratie, dessen Unerreichbarkeit in der politischen Praxis der Demokratisierung affirmiert wird. Dekonstruktion und Demokratisierung stehen dabei weder in einem parallelen noch einem additiven Verhiiltnis, auch wenn die Konjunktion "und" dies suggerieren mag. Es handelt sich um zwei offene, einander verschiebende Prozesse, deren Verschriinkung diese Studie darlegen mochte. Eine temporale Meta­ pher tragt dabei solange, wie sie nicht teleologisch miBverstanden wird: Die Demokratie ist die Zukunft der Dekonstruktion,2 wenn die Dekonstruktion die andere Gegenwart bleibt. Die Spur einer dekonstruktiven Bewegung hat sich lange schon, minde­ stens seit einem Jahrhundert, vergegenwartigt.3 An sie gekoppelt ist gleich­ wohl die Angst vor einem Nihilismus, der das emanzipatorische Verspre­ chen verneinen konnte. Als anti-moderne Reaktion, die sich schein bar nicht auf Zukiinftiges beziehen kann, wird die Dekonstruktion immer wieder als Zeitgeisterscheinung zuriickgewiesen. Doch phanomenologische Periodisie­ rungsversuche, die die Subversion moderner rationalistischer Essenzen wie Subjekt, Gesellschaft und Geschichte etwa als ideologischen Ausdruck der Entwicklung zum Spatkapitalismus oder auch als intellektuelle Konsequenz der politischen Aufbruchsstimmung der sechziger Jahre interpretieren wol- Friedrich Nietzsche, Menschliches. Allzumenschliches. Ein Buch for /reie Geister, Slimtli­ che Werke Bd. 3 (Stuttgart 1964),313. 2 Vgl. zu dieser Fonnulierung auch Simon Critchley, The Ethics a/Deconstruction. Derrida and Levinas (Oxford/Cambridge 1992), 241.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Language Notes:

Text: German

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 69.99
US$ 55.75

Convert currency

Shipping: US$ 5.06
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Reudiger, Anja
Published by VS Verlag für Sozialwissenschaften (2016)
ISBN 10: 3810017108 ISBN 13: 9783810017109
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783810017109_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 55.75
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.06
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Anja Rüdiger (author)
Published by VS Verlag für Sozialwissenschaften 1996-01-31, Wiesbaden (1996)
ISBN 10: 3810017108 ISBN 13: 9783810017109
New paperback Quantity Available: > 20
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag für Sozialwissenschaften 1996-01-31, Wiesbaden, 1996. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783810017109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 55.64
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.80
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Rüdiger, Anja
Published by Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften (1996)
ISBN 10: 3810017108 ISBN 13: 9783810017109
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, 1996. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # LQ-9783810017109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 55.64
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.76
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Rüdiger, Anja
ISBN 10: 3810017108 ISBN 13: 9783810017109
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften | Emanzipatorische Politiktheorie im Kontext der Postmoderne | Format: Paperback | 534 gr | 210x148x19 mm | 372 pp. Seller Inventory # K9783810017109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 66.62
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.52
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Rüdiger, Anja
Published by Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften (1996)
ISBN 10: 3810017108 ISBN 13: 9783810017109
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften, 1996. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783810017109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 66.38
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

ANJA RüDIGER
Published by VS Verlag für Sozialwissenschaften (1996)
ISBN 10: 3810017108 ISBN 13: 9783810017109
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag für Sozialwissenschaften, 1996. Paperback. Condition: NEW. 9783810017109 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. For all enquiries, please contact Herb Tandree Philosophy Books directly - customer service is our primary goal. Seller Inventory # HTANDREE0546416

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 61.90
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 10.43
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Anja Rüdiger
ISBN 10: 3810017108 ISBN 13: 9783810017109
New Quantity Available: 5
Seller:
ReadWhiz
(Portland, OR, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # ria9783810017109_ing

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 78.70
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Anja Rudiger
Published by VS Verlag für Sozialwissenschaften
ISBN 10: 3810017108 ISBN 13: 9783810017109
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag für Sozialwissenschaften. Paperback. Condition: New. 372 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.8in.Ein Dekonstruktivist sagt: Ich rede von der Demokratie als von etwas Kommendem. l Doch die Rede soIl hier nicht von einer empirisch gestiitz ten Vorhersage oder einer normativen Utopie sein, sondern von der ethisch politischen Perspektive, die die Geste der Dekonstruktion offnet. Den Hori zont dieser Perspektive bildet die Demokratie, dessen Unerreichbarkeit in der politischen Praxis der Demokratisierung affirmiert wird. Dekonstruktion und Demokratisierung stehen dabei weder in einem parallelen noch einem additiven Verhiiltnis, auch wenn die Konjunktion und dies suggerieren mag. Es handelt sich um zwei offene, einander verschiebende Prozesse, deren Verschriinkung diese Studie darlegen mochte. Eine temporale Meta pher tragt dabei solange, wie sie nicht teleologisch miBverstanden wird: Die Demokratie ist die Zukunft der Dekonstruktion, 2 wenn die Dekonstruktion die andere Gegenwart bleibt. Die Spur einer dekonstruktiven Bewegung hat sich lange schon, minde stens seit einem Jahrhundert, vergegenwartigt. 3 An sie gekoppelt ist gleich wohl die Angst vor einem Nihilismus, der das emanzipatorische Verspre chen verneinen konnte. Als anti-moderne Reaktion, die sich schein bar nicht auf Zukiinftiges beziehen kann, wird die Dekonstruktion immer wieder als Zeitgeisterscheinung zuriickgewiesen. Doch phanomenologische Periodisie rungsversuche, die die Subversion moderner rationalistischer Essenzen wie Subjekt, Gesellschaft und Geschichte etwa als ideologischen Ausdruck der Entwicklung zum Spatkapitalismus oder auch als intellektuelle Konsequenz der politischen Aufbruchsstimmung der sechziger Jahre interpretieren wol- Friedrich Nietzsche, Menschliches. Allzumenschliches. Ein Buch for reie Geister, Slimtli che Werke Bd. 3 (Stuttgart 1964), 313. 2 Vgl. zu dieser Fonnulierung auch Simon Critchley, The Ethics aDeconstruction. Derrida and Levinas (OxfordCambridge 1992), 241. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Perfect Paperback. Seller Inventory # 9783810017109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 78.73
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Anja Rüdiger
Published by VS Verlag Für Sozialwissenschaften Jan 1996 (1996)
ISBN 10: 3810017108 ISBN 13: 9783810017109
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag Für Sozialwissenschaften Jan 1996, 1996. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Ein Dekonstruktivist sagt: 'Ich rede von der Demokratie als von etwas Kommendem.'l Doch die Rede soIl hier nicht von einer empirisch gestiitz ten Vorhersage oder einer normativen Utopie sein, sondern von der ethisch politischen Perspektive, die die Geste der Dekonstruktion offnet. Den Hori zont dieser Perspektive bildet die Demokratie, dessen Unerreichbarkeit in der politischen Praxis der Demokratisierung affirmiert wird. Dekonstruktion und Demokratisierung stehen dabei weder in einem parallelen noch einem additiven Verhiiltnis, auch wenn die Konjunktion 'und' dies suggerieren mag. Es handelt sich um zwei offene, einander verschiebende Prozesse, deren Verschriinkung diese Studie darlegen mochte. Eine temporale Meta pher tragt dabei solange, wie sie nicht teleologisch miBverstanden wird: Die Demokratie ist die Zukunft der Dekonstruktion,2 wenn die Dekonstruktion die andere Gegenwart bleibt. Die Spur einer dekonstruktiven Bewegung hat sich lange schon, minde stens seit einem Jahrhundert, vergegenwartigt.3 An sie gekoppelt ist gleich wohl die Angst vor einem Nihilismus, der das emanzipatorische Verspre chen verneinen konnte. Als anti-moderne Reaktion, die sich schein bar nicht auf Zukiinftiges beziehen kann, wird die Dekonstruktion immer wieder als Zeitgeisterscheinung zuriickgewiesen. Doch phanomenologische Periodisie rungsversuche, die die Subversion moderner rationalistischer Essenzen wie Subjekt, Gesellschaft und Geschichte etwa als ideologischen Ausdruck der Entwicklung zum Spatkapitalismus oder auch als intellektuelle Konsequenz der politischen Aufbruchsstimmung der sechziger Jahre interpretieren wol- Friedrich Nietzsche, Menschliches. Allzumenschliches. Ein Buch for /reie Geister, Slimtli che Werke Bd. 3 (Stuttgart 1964),313. 2 Vgl. zu dieser Fonnulierung auch Simon Critchley, The Ethics a/Deconstruction. Derrida and Levinas (Oxford/Cambridge 1992), 241. 376 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783810017109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 66.62
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.15
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

10.

Anja Rüdiger
Published by VS Verlag Für Sozialwissenschaften Jan 1996 (1996)
ISBN 10: 3810017108 ISBN 13: 9783810017109
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VS Verlag Für Sozialwissenschaften Jan 1996, 1996. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Ein Dekonstruktivist sagt: 'Ich rede von der Demokratie als von etwas Kommendem.'l Doch die Rede soIl hier nicht von einer empirisch gestiitz ten Vorhersage oder einer normativen Utopie sein, sondern von der ethisch politischen Perspektive, die die Geste der Dekonstruktion offnet. Den Hori zont dieser Perspektive bildet die Demokratie, dessen Unerreichbarkeit in der politischen Praxis der Demokratisierung affirmiert wird. Dekonstruktion und Demokratisierung stehen dabei weder in einem parallelen noch einem additiven Verhiiltnis, auch wenn die Konjunktion 'und' dies suggerieren mag. Es handelt sich um zwei offene, einander verschiebende Prozesse, deren Verschriinkung diese Studie darlegen mochte. Eine temporale Meta pher tragt dabei solange, wie sie nicht teleologisch miBverstanden wird: Die Demokratie ist die Zukunft der Dekonstruktion,2 wenn die Dekonstruktion die andere Gegenwart bleibt. Die Spur einer dekonstruktiven Bewegung hat sich lange schon, minde stens seit einem Jahrhundert, vergegenwartigt.3 An sie gekoppelt ist gleich wohl die Angst vor einem Nihilismus, der das emanzipatorische Verspre chen verneinen konnte. Als anti-moderne Reaktion, die sich schein bar nicht auf Zukiinftiges beziehen kann, wird die Dekonstruktion immer wieder als Zeitgeisterscheinung zuriickgewiesen. Doch phanomenologische Periodisie rungsversuche, die die Subversion moderner rationalistischer Essenzen wie Subjekt, Gesellschaft und Geschichte etwa als ideologischen Ausdruck der Entwicklung zum Spatkapitalismus oder auch als intellektuelle Konsequenz der politischen Aufbruchsstimmung der sechziger Jahre interpretieren wol- Friedrich Nietzsche, Menschliches. Allzumenschliches. Ein Buch for /reie Geister, Slimtli che Werke Bd. 3 (Stuttgart 1964),313. 2 Vgl. zu dieser Fonnulierung auch Simon Critchley, The Ethics a/Deconstruction. Derrida and Levinas (Oxford/Cambridge 1992), 241. 376 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783810017109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 66.62
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.15
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

There are more copies of this book

View all search results for this book