Zwischen Organismus und Notation: Zur kulturellen Konstruktion des Computer-Programms (Studien zur Wissenschafts- und Technikforschung) (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by GoodReads )
 
9783824444335: Zwischen Organismus und Notation: Zur kulturellen Konstruktion des Computer-Programms (Studien zur Wissenschafts- und Technikforschung) (German Edition)

Heike Stach untersucht die historische Entwicklung der Speicherprogrammierung und zeigt, dass sich in diesen Technologien Spuren einer kulturellen Umorientierung aufzeigen lassen, die die Grenzen zwischen natürlicher, technischer und symbolischer Welt neu bestimmt.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

From the Back Cover:

Computer und deren Programmierung gelten als Schlüsseltechnologien, vor allem für die wirtschaftliche Entwicklung. Heike Stach untersucht ihre historische Entwicklung und zeigt, dass sich in diesen Technologien Spuren einer kulturellen Umorientierung aufzeigen lassen, denn in Begriffen wie Programm, Programmieren, Programmiersprache wird implizit das Verhältnis althergebrachter Dichotomien wie natürlich/technisch; Repräsentant/Referenz; materiell/immateriell in Frage gestellt und neu gedacht. Programme erscheinen als hybride Objekte zwischen handelndem Organismus und Notation. Die Herausbildung der Speicherprogrammierung erfolgte im Spannungsfeld ingenieurwissenschaftlicher, mathematischer, neurophysiologischer, behavioristischer, genetischer und linguistischer Diskurse und erlaubte, das Programmieren als eine symbolische Tätigkeit zu verstehen, mit deren Hilfe verschiedenste Aspekte der Welt konstruiert werden können - zeitliche Prozesse wie z. B. Arbeitsabläufe und menschliche Handlungen, aber auch räumlich gedachte Entitäten wie Maschinen, Akteure, Welten oder Objekte. Die Grenzen zwischen natürlicher, technischer und symbolischer Welt werden neu gezogen - ein Umstand, der die technisch-wissenschaftlichen Visionen, Projekte und Methoden bis heute prägt und ausformt.

About the Author:

Dr. Heike Stach studierte Informatik an der Technischen Universität Berlin und Qualitative Sozialforschung an der Freien Universität Berlin. Sie war in Berlin wissenschaftliche Mitarbeiterin im interdisziplinären Forschungsprojekt "Sozialgeschichte der Informatik" und ist als IT-Consultant tätig.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 69.95
US$ 54.28

Convert Currency

Shipping: US$ 3.73
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Stach, Heike
Published by Deutscher Universitatsverlag 2001-02 (2001)
ISBN 10: 382444433X ISBN 13: 9783824444335
New Quantity Available: 5
Print on Demand
Seller
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Universitatsverlag 2001-02, 2001. Book Condition: New. This item is printed on demand. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LSI-06992015

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 54.28
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.73
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Stach, Heike
Published by Deutscher Universitats-Verlag 2001-02-23, Wiesbaden (2001)
ISBN 10: 382444433X ISBN 13: 9783824444335
New paperback Quantity Available: 10
Seller
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Universitats-Verlag 2001-02-23, Wiesbaden, 2001. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783824444335

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 56.46
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.61
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Stach, Heike
Published by Deutscher Universitats-Verlag (2001)
ISBN 10: 382444433X ISBN 13: 9783824444335
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
PBShop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Universitats-Verlag, 2001. PAP. Book Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # IP-9783824444335

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 63.50
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Stach, Heike
Published by Deutscher Universitats-Verlag (2001)
ISBN 10: 382444433X ISBN 13: 9783824444335
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Universitats-Verlag, 2001. PAP. Book Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 3 to 5 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Bookseller Inventory # LQ-9783824444335

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 57.92
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.22
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Stach, Heike
Published by Deutscher UniversitÇÏtsverlag (2001)
ISBN 10: 382444433X ISBN 13: 9783824444335
New Paperback Quantity Available: 1
Seller
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Deutscher UniversitÇÏtsverlag, 2001. Paperback. Book Condition: NEW. 9783824444335 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. Bookseller Inventory # HTANDREE0374568

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 60.33
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.97
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Stach, Heike
Published by Deutscher Universitätsverlag (2016)
ISBN 10: 382444433X ISBN 13: 9783824444335
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Universitätsverlag, 2016. Paperback. Book Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Bookseller Inventory # ria9783824444335_lsuk

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 72.38
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.16
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Stach, Heike
Published by Deutscher Universitätsverlag Feb 2001 (2001)
ISBN 10: 382444433X ISBN 13: 9783824444335
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Universitätsverlag Feb 2001, 2001. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 210x148x13 mm. Neuware - Heike Stach untersucht die historische Entwicklung der Speicherprogrammierung und zeigt, dass sich in diesen Technologien Spuren einer kulturellen Umorientierung aufzeigen lassen, die die Grenzen zwischen natürlicher, technischer und symbolischer Welt neu bestimmt. Computer und deren Programmierung gelten als Schlüsseltechnologien, vor allem für die wirtschaftliche Entwicklung. Heike Stach untersucht ihre historische Entwicklung und zeigt, dass sich in diesen Technologien Spuren einer kulturellen Umorientierung aufzeigen lassen, denn in Begriffen wie Programm, Programmieren, Programmiersprache wird implizit das Verhältnis althergebrachter Dichotomien wie natürlich/technisch; Repräsentant/Referenz; materiell/immateriell in Frage gestellt und neu gedacht. Programme erscheinen als hybride Objekte zwischen handelndem Organismus und Notation. Die Herausbildung der Speicherprogrammierung erfolgte im Spannungsfeld ingenieurwissenschaftlicher, mathematischer, neurophysiologischer, behavioristischer, genetischer und linguistischer Diskurse und erlaubte, das Programmieren als eine symbolische Tätigkeit zu verstehen, mit deren Hilfe verschiedenste Aspekte der Welt konstruiert werden können - zeitliche Prozesse wie z. B. Arbeitsabläufe und menschliche Handlungen, aber auch räumlich gedachte Entitäten wie Maschinen, Akteure, Welten oder Objekte. Die Grenzen zwischen natürlicher, technischer und symbolischer Welt werden neu gezogen - ein Umstand, der die technisch-wissenschaftlichen Visionen, Projekte und Methoden bis heute prägt und ausformt. 252 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783824444335

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 59.81
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.07
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Stach, Heike
Published by Deutscher Universitätsverlag Feb 2001 (2001)
ISBN 10: 382444433X ISBN 13: 9783824444335
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Universitätsverlag Feb 2001, 2001. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 210x148x13 mm. Neuware - Heike Stach untersucht die historische Entwicklung der Speicherprogrammierung und zeigt, dass sich in diesen Technologien Spuren einer kulturellen Umorientierung aufzeigen lassen, die die Grenzen zwischen natürlicher, technischer und symbolischer Welt neu bestimmt. Computer und deren Programmierung gelten als Schlüsseltechnologien, vor allem für die wirtschaftliche Entwicklung. Heike Stach untersucht ihre historische Entwicklung und zeigt, dass sich in diesen Technologien Spuren einer kulturellen Umorientierung aufzeigen lassen, denn in Begriffen wie Programm, Programmieren, Programmiersprache wird implizit das Verhältnis althergebrachter Dichotomien wie natürlich/technisch; Repräsentant/Referenz; materiell/immateriell in Frage gestellt und neu gedacht. Programme erscheinen als hybride Objekte zwischen handelndem Organismus und Notation. Die Herausbildung der Speicherprogrammierung erfolgte im Spannungsfeld ingenieurwissenschaftlicher, mathematischer, neurophysiologischer, behavioristischer, genetischer und linguistischer Diskurse und erlaubte, das Programmieren als eine symbolische Tätigkeit zu verstehen, mit deren Hilfe verschiedenste Aspekte der Welt konstruiert werden können - zeitliche Prozesse wie z. B. Arbeitsabläufe und menschliche Handlungen, aber auch räumlich gedachte Entitäten wie Maschinen, Akteure, Welten oder Objekte. Die Grenzen zwischen natürlicher, technischer und symbolischer Welt werden neu gezogen - ein Umstand, der die technisch-wissenschaftlichen Visionen, Projekte und Methoden bis heute prägt und ausformt. 252 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783824444335

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 59.81
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.09
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Stach, Heike
Published by Deutscher Universitätsverlag (2012)
ISBN 10: 382444433X ISBN 13: 9783824444335
New Paperback Quantity Available: 10
Seller
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Universitätsverlag, 2012. Paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # INGM9783824444335

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 79.34
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Stach, Heike
Published by Deutscher Universitätsverlag Feb 2001 (2001)
ISBN 10: 382444433X ISBN 13: 9783824444335
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Deutscher Universitätsverlag Feb 2001, 2001. Taschenbuch. Book Condition: Neu. 210x148x13 mm. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Heike Stach untersucht die historische Entwicklung der Speicherprogrammierung und zeigt, dass sich in diesen Technologien Spuren einer kulturellen Umorientierung aufzeigen lassen, die die Grenzen zwischen natürlicher, technischer und symbolischer Welt neu bestimmt. Computer und deren Programmierung gelten als Schlüsseltechnologien, vor allem für die wirtschaftliche Entwicklung. Heike Stach untersucht ihre historische Entwicklung und zeigt, dass sich in diesen Technologien Spuren einer kulturellen Umorientierung aufzeigen lassen, denn in Begriffen wie Programm, Programmieren, Programmiersprache wird implizit das Verhältnis althergebrachter Dichotomien wie natürlich/technisch; Repräsentant/Referenz; materiell/immateriell in Frage gestellt und neu gedacht. Programme erscheinen als hybride Objekte zwischen handelndem Organismus und Notation. Die Herausbildung der Speicherprogrammierung erfolgte im Spannungsfeld ingenieurwissenschaftlicher, mathematischer, neurophysiologischer, behavioristischer, genetischer und linguistischer Diskurse und erlaubte, das Programmieren als eine symbolische Tätigkeit zu verstehen, mit deren Hilfe verschiedenste Aspekte der Welt konstruiert werden können - zeitliche Prozesse wie z. B. Arbeitsabläufe und menschliche Handlungen, aber auch räumlich gedachte Entitäten wie Maschinen, Akteure, Welten oder Objekte. Die Grenzen zwischen natürlicher, technischer und symbolischer Welt werden neu gezogen - ein Umstand, der die technisch-wissenschaftlichen Visionen, Projekte und Methoden bis heute prägt und ausformt. 252 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783824444335

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 59.81
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 31.15
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are more copies of this book

View all search results for this book