Einfühlung und phänomenologische Reduktion: Grundlagentexte zu Architektur, Design und Kunst

 
9783825893668: Einfühlung und phänomenologische Reduktion: Grundlagentexte zu Architektur, Design und Kunst

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

NA
Published by Lit Verlag (2007)
ISBN 10: 3825893669 ISBN 13: 9783825893668
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Lit Verlag, 2007. Book Condition: New. Bookseller Inventory # L9783825893668

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 36.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.53
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

NA
Published by Lit Verlag
ISBN 10: 3825893669 ISBN 13: 9783825893668
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Lit Verlag. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783825893668

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 33.54
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.97
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

NA
ISBN 10: 3825893669 ISBN 13: 9783825893668
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Irish Booksellers
(Rumford, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Paperback. Book Condition: New. book. Bookseller Inventory # M3825893669

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 44.79
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Herausgegeben Von Friedrich, Thomas; Gleiter, Jörg H; Gleiter, Jörg H
Published by Lit Verlag (2007)
ISBN 10: 3825893669 ISBN 13: 9783825893668
New Perfect Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Lit Verlag, 2007. Perfect Paperback. Book Condition: Brand New. German language. In Stock. Bookseller Inventory # __3825893669

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 39.15
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.97
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Thomas Friedrich
Published by Lit Verlag Nov 2007 (2007)
ISBN 10: 3825893669 ISBN 13: 9783825893668
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Lit Verlag Nov 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Unter dem Einfluss der experimentellen Psychologie und der Neurophysiologie vollzog sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in der Ästhetik und Architektur eine weit über ihre eigentlichen Felder hinaus wirkende Wende. Mit der Idee der 'Einfühlung' rückte die Frage unserer sinnenhaften Wahrnehmung zwischen Objekt- und Selbstvorstellung ins Zentrum der Ästhetik. Die Einfühlungsästhetik war geprägt von der Abwendung von Repräsentation und Formsymbolik und der Hinwendung auf die leiblich-körperliche Präsenz im Raumkontinuum. Mit dem zugrundeliegenden Psychologismus und der Vorstellung einer getrennten Innen- und Außenwelt blieb jedoch vage und unvollendet, was erst mit Edmund Husserls Transzendentalphänomenologie und der Methode der 'phänomenologischen Reduktion' seine konzeptuelle Präzisierung erhielt. Die Einfühlungsästhetik wird so als eine Vorstufe zur Phänomenologie sichtbar, als eine Phänomenologie avant la lettre. 337 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783825893668

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 36.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.19
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Thomas Friedrich
Published by Lit Verlag Nov 2007 (2007)
ISBN 10: 3825893669 ISBN 13: 9783825893668
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Lit Verlag Nov 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Unter dem Einfluss der experimentellen Psychologie und der Neurophysiologie vollzog sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in der Ästhetik und Architektur eine weit über ihre eigentlichen Felder hinaus wirkende Wende. Mit der Idee der 'Einfühlung' rückte die Frage unserer sinnenhaften Wahrnehmung zwischen Objekt- und Selbstvorstellung ins Zentrum der Ästhetik. Die Einfühlungsästhetik war geprägt von der Abwendung von Repräsentation und Formsymbolik und der Hinwendung auf die leiblich-körperliche Präsenz im Raumkontinuum. Mit dem zugrundeliegenden Psychologismus und der Vorstellung einer getrennten Innen- und Außenwelt blieb jedoch vage und unvollendet, was erst mit Edmund Husserls Transzendentalphänomenologie und der Methode der 'phänomenologischen Reduktion' seine konzeptuelle Präzisierung erhielt. Die Einfühlungsästhetik wird so als eine Vorstufe zur Phänomenologie sichtbar, als eine Phänomenologie avant la lettre. 337 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783825893668

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 36.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.24
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Thomas Friedrich
Published by Lit Verlag Nov 2007 (2007)
ISBN 10: 3825893669 ISBN 13: 9783825893668
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Lit Verlag Nov 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Unter dem Einfluss der experimentellen Psychologie und der Neurophysiologie vollzog sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in der Ästhetik und Architektur eine weit über ihre eigentlichen Felder hinaus wirkende Wende. Mit der Idee der 'Einfühlung' rückte die Frage unserer sinnenhaften Wahrnehmung zwischen Objekt- und Selbstvorstellung ins Zentrum der Ästhetik. Die Einfühlungsästhetik war geprägt von der Abwendung von Repräsentation und Formsymbolik und der Hinwendung auf die leiblich-körperliche Präsenz im Raumkontinuum. Mit dem zugrundeliegenden Psychologismus und der Vorstellung einer getrennten Innen- und Außenwelt blieb jedoch vage und unvollendet, was erst mit Edmund Husserls Transzendentalphänomenologie und der Methode der 'phänomenologischen Reduktion' seine konzeptuelle Präzisierung erhielt. Die Einfühlungsästhetik wird so als eine Vorstufe zur Phänomenologie sichtbar, als eine Phänomenologie avant la lettre. 337 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783825893668

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 36.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.25
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

NA
Published by Lit Verlag (2011)
ISBN 10: 3825893669 ISBN 13: 9783825893668
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Lit Verlag, 2011. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Unter dem Einfluss der experimentellen Psychologie und der Neurophysiologie vollzog sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in der Ästhetik und Architektur eine weit über ihre eigentlichen Felder hinaus wirkende Wende. Mit der Idee der Einfühlung rückte die Frage unserer sinnenhaften Wahrnehmung zwischen Objekt- und Selbstvorstellung ins Zentrum der Ästhetik. Die Einfühlungsästhetik war geprägt von der Abwendung von Repräsentation und Formsymbolik und der Hinwendung auf die leiblich-körperliche Präsenz im Raumkontinuum. Mit dem zugrundeliegenden Psychologismus und der Vorstellung einer getrennten Innen- und Außenwelt blieb jedoch vage und unvollendet, was erst mit Edmund Husserls Transzendentalphänomenologie und der Methode der phänomenologischen Reduktion seine konzeptuelle Präzisierung erhielt. Die Einfühlungsästhetik wird so als eine Vorstufe zur Phänomenologie sichtbar, als eine Phänomenologie avant la lettre. Bookseller Inventory # LIB9783825893668

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 54.57
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Thomas Friedrich
Published by Lit Verlag Aug 2007 (2007)
ISBN 10: 3825893669 ISBN 13: 9783825893668
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Lit Verlag Aug 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Unter dem Einfluss der experimentellen Psychologie und der Neurophysiologie vollzog sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in der Ästhetik und Architektur eine weit über ihre eigentlichen Felder hinaus wirkende Wende. Mit der Idee der 'Einfühlung' rückte die Frage unserer sinnenhaften Wahrnehmung zwischen Objekt- und Selbstvorstellung ins Zentrum der Ästhetik. Die Einfühlungsästhetik war geprägt von der Abwendung von Repräsentation und Formsymbolik und der Hinwendung auf die leiblich-körperliche Präsenz im Raumkontinuum. Mit dem zugrundeliegenden Psychologismus und der Vorstellung einer getrennten Innen- und Außenwelt blieb jedoch vage und unvollendet, was erst mit Edmund Husserls Transzendentalphänomenologie und der Methode der 'phänomenologischen Reduktion' seine konzeptuelle Präzisierung erhielt. Die Einfühlungsästhetik wird so als eine Vorstufe zur Phänomenologie sichtbar, als eine Phänomenologie avant la lettre. 337 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783825893668

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 36.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.85
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds