Woher kommen wir?: Die Ursprünge des Menschen (German Edition)

3.98 avg rating
( 184 ratings by Goodreads )
 
9783827417879: Woher kommen wir?: Die Ursprünge des Menschen (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Der preisgekrönte Wissenschaftsautor Carl Zimmer nimmt uns in diesem Buch mit auf eine faszinierende Reise in die Vergangenheit - und in die Zukunft. Wir erfahren, woher die Menschen kommen und wohin sie vielleicht gehen. Der sehr verständlich geschriebene Band schlägt dabei einen weiten Bogen. Von prähistorischen Fossilien, die in der Sahara ausgegraben wurden, bis zu den DNA-Analyserobotern am National Human Genome Research Institute in einem Vorort von Maryland - es gelingt Zimmer, die verschiedenen Facetten unserer Herkunft und Entwicklung zu einer ebenso unterhaltsamen wie lehrreichen Geschichte zu verbinden, die für Laien und Fachleute gleichermaßen ihren Reiz hat. Fast täglich erweitern neue Entdeckungen unsere Kenntnisse über die Evolution des Menschen und unsere Ursprünge. So gaben Wissenschaftler im Jahre 2004 nach Forschungsarbeiten auf der indonesischen Insel Flores bekannt, dass sie die Überreste sehr kleiner, bisher unbekannter Hominiden gefunden hatten. Diese Menschenvorfahren waren nur einen knappen Meter groß, hatten aber ein ähnlich strukturiertes (wenn auch kleineres) Gehirn als wir. Die kleinen Fossilien - sie wurden auf den Namen Homo floresiensis getauft (und in den Medien auch als "Hobbits" bezeichnet) - sind zum Gegenstand einer hitzigen Diskussion unter den Evolutionsforschern geworden. Die Reise, die wir unter der sachkundigen Führung von Carl Zimmer unternehmen, beginnt vor 65 Millionen Jahren mit den ersten Primaten und endet in der Gegenwart mit dem Übergang zu einer neuen Evolutionsphase. Unterwegs zeichnet der Autor noch einmal die wichtigsten Schritte unserer Evolution nach, darunter jene Phasen, in denen Hominiden zum ersten Mal aufrecht gingen, Werkzeuge herstellten und ein Bewusstsein entwickelten. Dabei gelangt Zimmer zu einer faszinierenden Erkenntnis: Fossilien sind heute nicht mehr die einzige Quelle für Informationen über unsere Entstehungsgeschichte. Wir können den Weg, auf dem wir gekommen sind, auch in unserer eigenen DNA teilweise zurückverfolgen! [Format: 21 x 17,8 cm]

"synopsis" may belong to another edition of this title.

From the Back Cover:

>>Dies ist ein fabelhaftes Buch über die Vorgeschichte der Menschen.<< Prehistoric Times

Woher kommen wir? zählt zu den großen Fragen der Menschheit. Seit dem berühmten Knochenfund im Neandertal im Jahre 1856 steht die Herkunft des Menschen im Blickpunkt der Wissenschaft, und Jahr für Jahr kommen überall auf der Welt neue Fossilien ans Licht, die unserer Evolutionsgeschichte oftmals überraschende Facetten hinzufügen.

Dieses Buch vermittelt die Faszination der Paläoanthropologie und beschreibt, wo wir heute stehen. In acht Kapiteln zeichnet es die großen Schritte der menschlichen Evolution nach und begleitet die Wissenschaftler zu den oft unwirtlichen Ausgrabungsorten und in die molekularbiologischen Labore, wo die Ursprünge des Menschen heute auch auf Ebene der DNA entschlüsselt werden.

>>In Zeiten, in denen an den Fundamenten des Darwinschen Evolutionsgebäudes hitzige Gefechte aufflammen, ist es wichtig, dass große wissenschaftliche Institutionen korrekte und aktuelle Darstellungen der menschlichen Evolution fördern. Das schön illustrierte Buch des amerikanischen Wissenschaftsautors Carl Zimmer ist ein herausragendes Beispiel dafür.<< New Scientist

_____

Der preisgekrönte Wissenschaftsautor Carl Zimmer nimmt uns in diesem kompakten Buch mit auf eine faszinierende Reise in unsere Vergangenheit - und wagt zudem einen Ausblick in die Zukunft. Wir erfahren, woher wir Menschen kommen und wohin wir vielleicht gehen. Das sehr verständlich geschriebene und ansprechend illustrierte Werk schlägt dabei einen weiten Bogen in Raum und Zeit - von prähistorischen Fossilien, die Forscher in der Sahara ausgegraben haben, bis zu den DNA-Analyserobotern am National Human Genome Research Institute in den USA. Es gelingt Zimmer, die verschiedenen Facetten unserer Herkunft und Entwicklung zu einer ebenso unterhaltsamen wie lehrreichen Geschichte zu verbinden, die für Laien und Fachleute gleichermaßen ihren Reiz hat. Fast täglich erweitern neue Entdeckungen unsere Kenntnisse über die Evolution des Menschen und unsere Ursprünge. So gaben Wissenschaftler im Jahre 2004 nach Forschungsarbeiten auf der indonesischen Insel Flores bekannt, dass sie die Überreste sehr kleiner, bisher unbekannter Hominiden gefunden hatten. Diese Menschenvorfahren waren nur einen knappen Meter groß, hatten aber ein ähnlich strukturiertes (wenn auch kleineres) Gehirn als wir. Die kleinen Fossilien - sie wurden der neuen Art Homo floresiensis zugeordnet (und in den Medien auch als "Hobbits" bezeichnet) - sind zum Gegenstand einer hitzigen Diskussion unter den Evolutionsforschern geworden. Die Reise, die wir unter der sachkundigen Führung von Carl Zimmer unternehmen, beginnt vor 65 Millionen Jahren mit den ersten Primaten und endet in der Gegenwart - die uns womöglich den Übergang zu einer neuen Evolutionsphase beschert. Unterwegs zeichnet der Autor die wichtigsten Schritte unserer Evolution nach, darunter jene Phasen, in denen Hominiden zum ersten Mal den aufrechten Gang probten, Werkzeuge herstellten und ein Bewusstsein entwickelten. Schließlich lässt Zimmer den Leser an einer faszinierenden Erkenntnis teilhaben: Fossilien stellen heute nicht mehr die einzige Quelle für Informationen über unsere Entstehungsgeschichte dar; vielmehr können wir den Weg, den wir genommen haben, auch in unserer eigenen DNA teilweise zurückverfolgen.

About the Author:

Carl Zimmer zählt zu den führenden amerikanischen Wissenschaftsjournalisten und hat mehrere erfolgreiche Sachbücher verfasst. So wurde Soul Made Flesh: The Discovery of the Brain - and How It Changed The World von der New York Times Book Review zu einem der 100 bemerkenswertesten Bücher des Jahres 2004 gekürt. Sein Werk Evolution: The Triumph of an Idea war bereits zuvor von den Zeitschriften Discover und New Scientist zu einem der besten Wissenschaftsbücher des Jahres erklärt worden. Zimmer erhielt 2004 den Journalistenpreis der American Association for the Advancement of Science. Er schreibt regelmäßig für die Wissenschaftsseiten der New York Times sowie für National Geographic, Science, Natural History und Discover, wo er auch als Redakteur tätig ist.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy Used View Book
List Price: US$ 19.95
US$ 15.41

Convert currency

Shipping: US$ 9.34
From Germany to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Carl Zimmer
Published by Spektrum Akademischer Verlag (2006)
ISBN 10: 3827417872 ISBN 13: 9783827417879
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
medimops
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Spektrum Akademischer Verlag, 2006. Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Seller Inventory # M03827417872-G

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 15.41
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.34
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Carl Zimmer
Published by Spektrum Akademischer Verlag (2006)
ISBN 10: 3827417872 ISBN 13: 9783827417879
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
medimops
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Spektrum Akademischer Verlag, 2006. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Seller Inventory # M03827417872-V

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 15.73
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.34
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Carl Zimmer, Sebastian Vogel (Translator)
Published by Spektrum Akademischer Verlag (2006)
ISBN 10: 3827417872 ISBN 13: 9783827417879
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Ergodebooks
(RICHMOND, TX, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Spektrum Akademischer Verlag, 2006. Hardcover. Condition: Used: Good. 1. Seller Inventory # SONG3827417872

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 126.57
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Carl Zimmer (Autor), Sebastian Vogel (Übersetzer)
Published by Spektrum Akademischer Verlag, Spektrum Akademischer Verlag (2006)
ISBN 10: 3827417872 ISBN 13: 9783827417879
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Spektrum Akademischer Verlag, Spektrum Akademischer Verlag, 2006. Hardcover. Condition: gut. 2006. Der preisgekrönte Wissenschaftsautor Carl Zimmer nimmt uns in diesem kompakten Buch mit auf eine faszinierende Reise in unsere Vergangenheit - und wagt zudem einen Ausblick in die Zukunft. Wir erfahren, woher wir Menschen kommen und wohin wir vielleicht gehen. Das sehr verständlich geschriebene und ansprechend illustrierte Werk schlägt dabei einen weiten Bogen in Raum und Zeit - von prähistorischen Fossilien, die Forscher in der Sahara ausgegraben haben, bis zu den DNA-Analyserobotern am National Human Genome Research Institute in den USA. Es gelingt Zimmer, die verschiedenen Facetten unserer Herkunft und Entwicklung zu einer ebenso unterhaltsamen wie lehrreichen Geschichte zu verbinden, die für Laien und Fachleute gleichermaßen ihren Reiz hat. Fast täglich erweitern neue Entdeckungen unsere Kenntnisse über die Evolution des Menschen und unsere Ursprünge. So gaben Wissenschaftler im Jahre 2004 nach Forschungsarbeiten auf der indonesischen Insel Flores bekannt, dass sie die Überreste sehr kleiner, bisher unbekannter Hominiden gefunden hatten. Diese Menschenvorfahren waren nur einen knappen Meter groß, hatten aber ein ähnlich strukturiertes (wenn auch kleineres) Gehirn als wir. Die kleinen Fossilien - sie wurden der neuen Art Homo floresiensis zugeordnet (und in den Medien auch als "Hobbits" bezeichnet) - sind zum Gegenstand einer hitzigen Diskussion unter den Evolutionsforschern geworden. Die Reise, die wir unter der sachkundigen Führung von Carl Zimmer unternehmen, beginnt vor 65 Millionen Jahren mit den ersten Primaten und endet in der Gegenwart - die uns womöglich den Übergang zu einer neuen Evolutionsphase beschert. Unterwegs zeichnet der Autor die wichtigsten Schritte unserer Evolution nach, darunter jene Phasen, in denen Hominiden zum ersten Mal den aufrechten Gang probten, Werkzeuge herstellten und ein Bewusstsein entwickelten. Schließlich lässt Zimmer den Leser an einer faszinierenden Erkenntnis teilhabenFossilien stellen heute nicht mehr die einzige Quelle für Informationen über unsere Entstehungsgeschichte dar; vielmehr können wir den Weg, den wir genommen haben, auch in unserer eigenen DNA teilweise zurückverfolgen. In deutscher Sprache. 176 pages. 21,6 x 18,5 x 2 cm. Seller Inventory # BN14303

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 228.25
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 23.28
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds