Wa(h)re Freunde: Wie sich unsere Beziehungen in sozialen Online-Netzwerken verändern (German Edition)

3 avg rating
( 1 ratings by Goodreads )
 
9783827427830: Wa(h)re Freunde: Wie sich unsere Beziehungen in sozialen Online-Netzwerken verändern (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Als Frank Sinatra einst sang „Start spreading the news, I’m leaving today, I want to be a part of it“, ahnte er noch nicht, dass heute mit der gleichen Begeisterung Heerscharen von Usern in virtuelle soziale Online-Netzwerke ziehen. Plötzlich hat man 1000 Freunde, von denen man die meisten noch nie gesehen hat. Man erzählt Fremden, wo man gerade Urlaub macht, oder man gründet eine Fanpage für Bonsaifreunde auf Facebook. 

Wie verändern die sozialen Netzwerke unsere Freundschaften und Beziehungen? Das Buch „Wa(h)re Freunde“ versucht, einige Antworten auf diese Frage zu geben. Es wird aufgezeigt, wie hinter allen Netzwerken wirtschaftliche Interessen stehen und warum das den einzelnen Nutzer nicht unbedingt zu sorgen braucht. Es werden neue Überlegungen zum Begriff „Freundschaft“ angestellt und dann mit einer sich verändernden Realität verglichen. Warum darf die Bäckersfrau wissen, dass man jeden Morgen Mohnbrötchen kauft, während man Unternehmen im Internet Zugriff auf die eigenen Einkaufsgewohnheiten verweigt? Wie verändern sich Beziehungen zwischen Konsumenten und Unternehmen, Individuen und Fremden? 

Das Buch führt den Leser von Definitionen über Privatsphären-Aspekte sowie einem Diskurs über den Begriff „Freundschaft“ und seinen Gebrauch in sozialen Netzwerken hin zu Kategorien wie Unterhaltung, Unternehmensinteressen, Karriere und Abhängigkeiten. Am Ende hat der Leser eine umfassende Kenntnisgrundlage, um die Vor- und Nachteile von virtuellen Freundschaften für sich persönlich bewerten zu können.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

From the Back Cover:

<< Das Netz vergisst nie, das Netz ist 24 Stunden am Tag geöffnet. Selbst wer meint, dezente Zurückhaltung wäre das Optimum, wird möglicherweise schon längst in den Netzwerken besprochen. Es ist also an der Zeit, sich mit dem Thema zu beschäftigen: Dafür ist dieses Buch genau die richtige Lektüre! >> Thomas Gronenthal , Vorsitzender Deutsches Social Media Forum in der Software-Initiative Deutschland e.V.

------------------------------------------

Als Frank Sinatra einst sang „Start spreading the news .... I want to be a part of it“, ahnte er noch nicht, dass heute mit der gleichen Begeisterung Heerscharen von Usern virtuelle soziale Online-Netzwerke nutzen würden. Plötzlich hat man 1000 Freunde, von denen man die meisten noch nie gesehen hat. Man erzählt Fremden, wo man gerade Urlaub macht, oder man gründet eine Fanpage auf Facebook.

Wie verändern die sozialen Netzwerke unsere Freundschaften und Beziehungen? Dieses Buch versucht, einige Antworten auf diese Frage zu geben. Es wird aufgezeigt, wie hinter allen Netzwerken wirtschaftliche Interessen stehen und warum das den einzelnen Nutzer nicht unbedingt zu sorgen braucht. Es werden neue Überlegungen zum Begriff „Freundschaft“ angestellt und dann mit einer sich verändernden Realität verglichen. Warum darf die Bäckersfrau wissen, dass man jeden Morgen Mohnbrötchen kauft, während man Unternehmen im Internet Zugriff auf die eigenen Einkaufsgewohnheiten verweigert? Wie verändern sich Beziehungen zwischen Konsumenten und Unternehmen, Individuen und Fremden?

Das Buch führt den Leser von Definitionen über Privatsphären-Aspekte sowie einem Diskurs über den Begriff „Freundschaft“ und seinem Gebrauch in sozialen Netzwerken hin zu Kategorien wie Unterhaltung, Unternehmensinteressen, Karriere und Abhängigkeiten. Am Ende hat der Leser eine umfassende Kenntnisgrundlage, um die Vor- und Nachteile von virtuellen Freundschaften für sich persönlich bewerten zu können.

About the Author:

Thomas Wanhoff: Zunächst PR-Beratung und dann langjährige journalistische Praxis in Tageszeitungen und Online-Redaktionen. Gründer des deutschen Podcastverbandes e.V. mit eigener Homepage (Wanhoffs Wunderbare Welt der Wissenschaft). Übersetzer von Blogging- und Podcastbücher. Produktmanager Multimedia Portal für Welt.de. 2006 Lehrtätigkeit an der FH Darmstadt im Studiengang Onlinejournalismus. Workshops in Thailand, Singapur, Kambodscha, Vietnam zu „Kollaboratives Arbeiten Online“, „How to Twitter“, „Podcasting 1x1“.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Wanhoff, Thomas
ISBN 10: 3827427835 ISBN 13: 9783827427830
New Quantity Available: 4
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description 2011. PAP. Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days. Established seller since 2000. Seller Inventory # IB-9783827427830

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 18.38
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Wanhoff, Thomas
ISBN 10: 3827427835 ISBN 13: 9783827427830
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: Springer Spektrum | Wie sich unsere Beziehungen in sozialen Online-Netzwerken verändern | Als Frank Sinatra einst sang " Start spreading the news, I&apos;m leaving today, I want to be a part of it ", ahnte er noch nicht, dass heute mit der gleichen Begeisterung Heerscharen von Usern in virtuelle soziale Online-Netzwerke ziehen. Plötzlich hat man 1000 Freunde, von denen man die meisten noch nie gesehen hat. Man erzählt Fremden, wo man gerade Urlaub macht, oder man gründet eine Fanpage für Bonsaifreunde auf Facebook.Wie verändern die sozialen Netzwerke unsere Freundschaften und Beziehungen? Das Buch "Wa(h)re Freunde" versucht, einige Antworten auf diese Frage zu geben. Es wird aufgezeigt, wie hinter allen Netzwerken wirtschaftliche Interessen stehen und warum das den einzelnen Nutzer nicht unbedingt zu sorgen braucht. Es werden neue Überlegungen zum Begriff "Freundschaft" angestellt und dann mit einer sich verändernden Realität verglichen. Warum darf die Bäckersfrau wissen, dass man jeden Morgen Mohnbrötchen kauft, während man Unternehmen im Internet Zugriff auf die eigenen Einkaufsgewohnheiten verweigt? Wie verändern sich Beziehungen zwischen Konsumenten und Unternehmen, Individuen und Fremden?Das Buch führt den Leser von Definitionen über Privatsphären-Aspekte sowie einem Diskurs über den Begriff "Freundschaft" und seinen Gebrauch in sozialen Netzwerken hin zu Kategorien wie Unterhaltung, Unternehmensinteressen, Karriere und Abhängigkeiten. Am Ende hat der Leser eine umfassende Kenntnisgrundlage, um die Vor- und Nachteile von virtuellen Freundschaften für sich persönlich bewerten zu können. | 1 Einführung . - 1.1 Der große Paradigmenwechsel. - 1.2 Begriffsdefinitionen für dieses Buch. - 1.3 Was ist ein soziales Netzwerk? - 1.4 Was ist ein soziales Online-Netzwerk? - 1.5 Was sind Online-Communitys? - 1.6 Die großen sozialen Online-Netzwerke. -2 Privatsphäre: Speicherung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten . - 2.1 Datensammler: Wer macht was mit Ihren Bits und Bytes? - 2.2 Googles gierige Spinnen. - 2.3 Facebook will Ihre Freunde ködern. - 2.4 Aus Fehlern gelernt: Die VZ-Netzwerke. - 2.5 Wer-kennt-wen und wer weiß was? - 2.6 Ist gelöscht auch gelöscht? - 2.7 Datenschutz ist eine juristische, technische und ethische Herausforderung. - 2.8 Die Rolle des Staates in sozialen Online-Netzwerken. - 2.9 Warum Ihre Daten nicht mehr Ihnen gehören. - 2.10 Das Individuum im sozialen Online-Netzwerk (SON). - 2.11 Wir sind Gruppentiere. - 2.12 Wir sind Vereinsmeier. - 2.13 Rückzug ins eigene Ich. - 2.14 Die dunkle Seite der Macht des Schwarms. - 2.15 Private und öffentliche Informationen und deren Management. - 2.16 Was sind private Informationen? - 2.17 Was sind öffentliche Informationen? - 2.18 Wie manage ich Informationen am besten? - 2.19 Wer gibt, dem wird gegeben. - 2.20 Die Rolle von Unternehmen in sozialen Netzwerken. - 2.21 "Mohnbrötchen wie immer?". - 2.22 Personalisierte Werbung: Wie erfolgreich ist sie? - 2.23 Wie gehen Unternehmen intern mit Facebook um? -3 Von Freundschaften zu Fans und Friends . - 3.1 Die Bedeutung von Freundschaften. - 3.2 Definitionen: Was sind Freunde, Friends, Fans und Kontakte? - 3.3 Freunde und Friends. - 3.4 Fans: Nicht nur im Sport. - 3.5 Kontakte nur für Geschäftspartner? - 3.6 Das Phänomen der Weak Links. - 3.7 Alte Freunde, neue Freunde. - 3.8 Alte Freunde wiederfinden. - 3.9 Neue Freunde finden. - 3.10 Betrug in sozialen Netzwerken. - 3.11 Altersverteilung in sozialen Netzwerken. -4 Klatsch, Tratsch, Gerüchte und Geschwafel: Inhalte in sozialen Netzwerken . - 4.1 Das Spektrum von Banalität bis Aktualität. - 4.2 Was erfahren wir wirklich von unseren Freunden? - 4.3 Ehrlich währt am längsten. - 4.4 Das Problem der Trolle. - 4.5 Gesund werden durch virtuelle Freunde. - 4.6 Warum wir andere gerne imitieren. - 4.7 The virtual city that doesn&apos;t sleep. - 4.8 Soziale Spiele - das ganz große Business. - 4.9 Spiele zwischen Freunden oder Zeit und Geldverschwendung? - 4. Seller Inventory # K9783827427830

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 21.64
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.22
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Thomas Wanhoff (author)
Published by Spektrum Akademischer Verlag 2011-04-20, Heidelberg (2011)
ISBN 10: 3827427835 ISBN 13: 9783827427830
New paperback Quantity Available: 10
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Spektrum Akademischer Verlag 2011-04-20, Heidelberg, 2011. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783827427830

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 17.89
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.88
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Thomas Wanhoff
ISBN 10: 3827427835 ISBN 13: 9783827427830
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Grand Eagle Retail
(Wilmington, DE, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Paperback. Condition: New. Paperback. Als Frank Sinatra einst sang Start spreading the news, I'm leaving today, I want to be a part of it, ahnte er noch nicht, dass heute mit der gleichen Begeisterung Heerscharen von Usern in.Shipping may be from multiple locations in the US or from the UK, depending on stock availability. 259 pages. 0.272. Seller Inventory # 9783827427830

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 28.63
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Thomas Wanhoff
Published by Spektrum Akademischer Verlag
ISBN 10: 3827427835 ISBN 13: 9783827427830
New Paperback Quantity Available: 3
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Spektrum Akademischer Verlag. Paperback. Condition: New. 279 pages. Als Frank Sinatra einst sang Start spreading the news, Im leaving today, I want to be a part of it, ahnte er noch nicht, dass heute mit der gleichen Begeisterung Heerscharen von Usern in virtuelle soziale Online-Netzwerke ziehen. Pltzlich hat man 1000 Freunde, von denen man die meisten noch nie gesehen hat. Man erzhlt Fremden, wo man gerade Urlaub macht, oder man grndet eine Fanpage fr Bonsaifreunde auf Facebook. Wie verndern die sozialen Netzwerke unsere Freundschaften und Beziehungen Das Buch Wa(h)re Freunde versucht, einige Antworten auf diese Frage zu geben. Es wird aufgezeigt, wie hinter allen Netzwerken wirtschaftliche Interessen stehen und warum das den einzelnen Nutzer nicht unbedingt zu sorgen braucht. Es werden neue berlegungen zum Begriff Freundschaft angestellt und dann mit einer sich verndernden Realitt verglichen. Warum darf die Bckersfrau wissen, dass man jeden Morgen Mohnbrtchen kauft, whrend man Unternehmen im Internet Zugriff auf die eigenen Einkaufsgewohnheiten verweigt Wie verndern sich Beziehungen zwischen Konsumenten und Unternehmen, Individuen und Fremden Das Buch fhrt den Leser von Definitionen ber Privatsphren-Aspekte sowie einem Diskurs ber den Begriff Freundschaft und seinen Gebrauch in sozialen Netzwerken hin zu Kategorien wie Unterhaltung, Unternehmensinteressen, Karriere und Abhngigkeiten. Am Ende hat der Leser eine umfassende Kenntnisgrundlage, um die Vor- und Nachteile von virtuellen Freundschaften fr sich persnlich bewerten zu knnen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783827427830

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 29.25
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Wanhoff, Thomas
Published by Spektrum Akademischer Verlag (2011)
ISBN 10: 3827427835 ISBN 13: 9783827427830
New Quantity Available: > 20
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Spektrum Akademischer Verlag, 2011. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from UK in 4 to 14 days. Established seller since 2000. Seller Inventory # S0-9783827427830

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 17.53
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.85
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Thomas Wanhoff
Published by Spektrum Akademischer Verlag (2011)
ISBN 10: 3827427835 ISBN 13: 9783827427830
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Spektrum Akademischer Verlag, 2011. Paperback. Condition: Brand New. 1. auflage edition. 279 pages. German language. 7.56x5.04x0.71 inches. In Stock. Seller Inventory # __3827427835

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 20.33
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.88
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

THOMAS WANHOFF
Published by Spektrum Akademischer Verlag (2011)
ISBN 10: 3827427835 ISBN 13: 9783827427830
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Herb Tandree Philosophy Books
(Stroud, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Spektrum Akademischer Verlag, 2011. Paperback. Condition: NEW. 9783827427830 This listing is a new book, a title currently in-print which we order directly and immediately from the publisher. For all enquiries, please contact Herb Tandree Philosophy Books directly - customer service is our primary goal. Seller Inventory # HTANDREE0376360

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 20.34
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 10.51
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Thomas Wanhoff
Published by Spektrum-Akademischer Vlg Apr 2011 (2011)
ISBN 10: 3827427835 ISBN 13: 9783827427830
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Rating
[?]

Book Description Spektrum-Akademischer Vlg Apr 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Als Frank Sinatra einst sang ' Start spreading the news, I'm leaving today, I want to be a part of it ', ahnte er noch nicht, dass heute mit der gleichen Begeisterung Heerscharen von Usern in virtuelle soziale Online-Netzwerke ziehen. Plötzlich hat man 1000 Freunde, von denen man die meisten noch nie gesehen hat. Man erzählt Fremden, wo man gerade Urlaub macht, oder man gründet eine Fanpage für Bonsaifreunde auf Facebook. Wie verändern die sozialen Netzwerke unsere Freundschaften und Beziehungen Das Buch 'Wa(h)re Freunde' versucht, einige Antworten auf diese Frage zu geben. Es wird aufgezeigt, wie hinter allen Netzwerken wirtschaftliche Interessen stehen und warum das den einzelnen Nutzer nicht unbedingt zu sorgen braucht. Es werden neue Überlegungen zum Begriff 'Freundschaft' angestellt und dann mit einer sich verändernden Realität verglichen. Warum darf die Bäckersfrau wissen, dass man jeden Morgen Mohnbrötchen kauft, während man Unternehmen im Internet Zugriff auf die eigenen Einkaufsgewohnheiten verweigt Wie verändern sich Beziehungen zwischen Konsumenten und Unternehmen, Individuen und Fremden Das Buch führt den Leser von Definitionen über Privatsphären-Aspekte sowie einem Diskurs über den Begriff 'Freundschaft' und seinen Gebrauch in sozialen Netzwerken hin zu Kategorien wie Unterhaltung, Unternehmensinteressen, Karriere und Abhängigkeiten. Am Ende hat der Leser eine umfassende Kenntnisgrundlage, um die Vor- und Nachteile von virtuellen Freundschaften für sich persönlich bewerten zu können. 259 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783827427830

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 21.64
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.02
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

10.

Thomas Wanhoff
Published by Spektrum Akademischer Verlag (2011)
ISBN 10: 3827427835 ISBN 13: 9783827427830
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Spektrum Akademischer Verlag, 2011. Paperback. Condition: New. 2011 ed.. Language: German . Brand New Book. Als Frank Sinatra einst sang Start spreading the news, I m leaving today, I want to be a part of it, ahnte er noch nicht, dass heute mit der gleichen Begeisterung Heerscharen von Usern in virtuelle soziale Online-Netzwerke ziehen. Plotzlich hat man 1000 Freunde, von denen man die meisten noch nie gesehen hat. Man erzahlt Fremden, wo man gerade Urlaub macht, oder man grundet eine Fanpage fur Bonsaifreunde auf Facebook. Wie verandern die sozialen Netzwerke unsere Freundschaften und Beziehungen? Das Buch Wa(h)re Freunde versucht, einige Antworten auf diese Frage zu geben. Es wird aufgezeigt, wie hinter allen Netzwerken wirtschaftliche Interessen stehen und warum das den einzelnen Nutzer nicht unbedingt zu sorgen braucht. Es werden neue Uberlegungen zum Begriff Freundschaft angestellt und dann mit einer sich verandernden Realitat verglichen. Warum darf die Backersfrau wissen, dass man jeden Morgen Mohnbrotchen kauft, wahrend man Unternehmen im Internet Zugriff auf die eigenen Einkaufsgewohnheiten verweigt? Wie verandern sich Beziehungen zwischen Konsumenten und Unternehmen, Individuen und Fremden? Das Buch fuhrt den Leser von Definitionen uber Privatspharen-Aspekte sowie einem Diskurs uber den Begriff Freundschaft und seinen Gebrauch in sozialen Netzwerken hin zu Kategorien wie Unterhaltung, Unternehmensinteressen, Karriere und Abhangigkeiten. Am Ende hat der Leser eine umfassende Kenntnisgrundlage, um die Vor- und Nachteile von virtuellen Freundschaften fur sich personlich bewerten zu konnen. Seller Inventory # KNV9783827427830

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 32.46
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.95
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

There are more copies of this book

View all search results for this book