Die Effizienz von Investitionen in die vereinsinterne Jugendarbeit bei Fußbal .

 
9783830051800: Die Effizienz von Investitionen in die vereinsinterne Jugendarbeit bei Fußbal .
View all copies of this ISBN edition:
 
 
Buy New View Book

Shipping: US$ 11.53
From Germany to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Inga Reintjes
Published by Verlag Dr. Kovac, Hamburg (2010)
ISBN 10: 3830051808 ISBN 13: 9783830051800
New Softcover First Edition Quantity Available: 5
Seller:
Verlag Dr. Kovac GmbH
(Hamburg, Germany)
Rating
[?]

Book Description Verlag Dr. Kovac, Hamburg, 2010. Softcover. Condition: neu. 1. Auflage. Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Rainer Gömmel und Prof. Dr. Michael Dowling Sportökonomie in Forschung und Praxis, Band 12 344 pages. Durch die Weltmeisterschaft 2006 im eigenen Land und durch die darauffolgende Europameisterschaft 2008 in Osterreich und der Schweiz, stand der Fußball in Deutschland einige Jahre extrem im Mittelpunkt des sportlichen und gesellschaftlichen Interesses. Das erfolgreiche Abschneiden der deutschen Mannschaft bei diesen Turnieren wurde unter anderem auch mit dem frischen Wind und den neuen Ideen im Umfeld der DFB-Auswahl in Verbindung gebracht. Neben den veränderten Rahmenbedingungen rückten auch die Fragen nach der optimalen Altersstruktur, der idealen Menge an jungen Spielern und letztendlich der perfekten Teamzusammensetzung in den Fokus von Experten und Fans. In diesem Kontext steht jeder Fußball-Klub vor der Entscheidung, sein Team aus selbstausgebildeten Nachwuchsspielern, eingekauften Transferspielern und Profis aus der Vorsaison zu rekrutieren. Vor dem Hintergrund des sportökonomischen Forschungsdefizites in diesem Themenbereich, gelingt es der Verfasserin, aufzuzeigen, dass es für die deutschen Fußballunternehmen betriebswirtschaftlich sinnvoll ist, in vereinsinterne Jugendarbeit zu investieren. Die Autorin nähert sich somit der optimalen Teamzusammenstellung aus Sicht der Jugendarbeit: Ist es strategisch sinnvoll, junge Spieler in das Team zu integrieren? Ist es folgerichtig, vereinsintern ausgebildete Spieler zu fördern? Und wie gelingt es, die Jugendarbeit effizienter, zielgerichteter und erfolgreicher zu gestalten? Für die Analyse dieser Fragen wurden zum einen eine Vielzahl empirischer Zahlen und Statistiken von über 500 Fußballmannschaften aus 14 Spielzeiten der beiden deutschen Profi-Ligen ausgewertet. Zum anderen wurden erstmals in diesem Themenfeld umfangreiche primäre Daten von deutschen Fußballunternehmen und offiziellen Fan-Clubs erhoben, analysiert und interpretiert. Damit legt diese Studie einen sportökonomischen, wissenschaftlichen Grundstein und kann vor allem durch die praxisnahen Ergebnisse und die konkreten Handlungsempfehlungen einen wichtigen Beitrag zur strategischen Personalplanung von deutschen Fußballunternehmen leisten. Seller Inventory # x5180

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 104.99
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.53
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds