Methodik Der Wahrheitsfindung Und Fehlerquellen in Sexuellen Missbrauchsfallen: Besonderheiten Im Wiederaufnahmeverfahren (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783832541743: Methodik Der Wahrheitsfindung Und Fehlerquellen in Sexuellen Missbrauchsfallen: Besonderheiten Im Wiederaufnahmeverfahren (German Edition)

Wahrheitsfindungsmethoden verschiedener Instanzen sozialer Kontrolle stehen im Fokus. Fehlerquellen werden sichtbar gemacht. Angesprochen werden Plausibilitatsprufungen der sozialen Anlaufstellen, Wahrheitsfindungsprozesse der Polizei und der Staatsanwaltschaft. Schwerpunkt ist die Uberzeugungsbildung der Tatgerichte. Es werden legitimierte Dokumentationslucken aufgedeckt sowie die Spannungsfelder der psychologischen und psychiatrischen Forensik im Bereich der Glaubwurdigkeits- und Glaubhaftigkeitsbegutachtung von Zeugenaussagen. Betont wird die positive Entwicklung durch das Urteil des Bundesgerichtshofs vom 30.07.1999. Es ermoglicht mit u.a. erhohten Anforderungen an die Dokumentationspflicht eine wirksamere Uberprufbarkeit durch die Revisionsgerichte. Kritisiert wird, dass Besonderheiten der vor allem vor 1999 praktizierten Dokumentation von schriftlichen Gutachten unbeachtet bleiben. Gerade von den Wiederaufnahmegerichten wird gefordert, in Erfullung der Untersuchungsmaxime die im "fruheren Verfahren" gewonnenen und nicht dokumentierten Tatsachen in ihr Verfahren durch Vernehmung der damaligen Gutachter in vollem Umfang einzubringen. Es wird auch die Frage gestellt, ob sich nicht der Strafvollzug fur einen zusatzlichen Wahrheitsfindungsprozess eignen konnte.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

(No Available Copies)

Search Books:



Create a Want

If you know the book but cannot find it on AbeBooks, we can automatically search for it on your behalf as new inventory is added. If it is added to AbeBooks by one of our member booksellers, we will notify you!

Create a Want