Beschaffung und Auswahl von Fachpersonal: Instrumente und Techniken der Stadtbücherei Stuttgart (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783836669924: Beschaffung und Auswahl von Fachpersonal: Instrumente und Techniken der Stadtbücherei Stuttgart (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit den Methoden der Personalauswahl und erläutert diese am Fallbeispiel der Stadtbücherei Stuttgart. Die Methoden, die zur Personalauswahl herangezogen werden, sind Teilgebiete im Gesamtprozess der Personalbeschaffung. Deshalb erfährt der Leser zunächst, was sich hinter den Begriffen der Personalbeschaffung, -auswahl und -bedarfsdeckung verbirgt, und wo diese im Bereich des Personalmanagements einzuordnen sind. Anschließend wird erläutert, welche Möglichkeiten ein Arbeitgeber hat Mitarbeiter zu rekrutieren, und welche Vor- und Nachteile diese Verfahren mit sich bringen. Die Analyse der Bewerbungsunterlagen und das Vorstellungsgespräch werden als die geläufigsten Instrumente der Personalauswahl vorgestellt und im Detail analysiert. Die Bewerbungsunterlagen werden auf formale und inhaltliche Aspekte untersucht und auf vermeidbare Fehler hingewiesen. Im Anschluss wird der Ablauf eines möglichen Vorstellungsgesprächs beschrieben und gezeigt, wie eine schlagkräftige Argumentation aufgebaut sein sollte. Da die Körpersprache des Bewerbers in die Gesamtbeurteilung mit einfließt, werden verschiedene Gestik- und Mimikstile präsentiert und erläutert, welche Auswirkungen diese auf den Gesprächspartner haben. Im letzten Kapitel dieser Studie werden die theoretischen Ansätze mit den praktischen Methoden der Personalauswahl in der Stadtbücherei Stuttgart verglichen und dargelegt, auf welche Art und Weise das bibliothekarische Personal gewonnen und ausgewählt wird. Dabei erklärt die Direktorin der Stadtbücherei die häufigsten Bewerbungsfehler, und verrät auf welche formalen und inhaltlichen Kriterien sie bei der Auswahl besonders Wert legt. Weiterhin werden hilfreiche Empfehlungen erläutert die Bewerbern helfen sollen, den Prozess der Personalauswahl in der Stadtbücherei Stuttgart zu verstehen und dadurch die Gelegenheit bekommen, sich optimal auf den Bewerbungsverlauf vorzubereiten.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Philipp Leinenkugel studierte von 2005 bis 2008 Bibliotheks- und Informationsmanagement an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Er schloss sein Studium mit dem Bachelor of Arts ab und absolviert seit 2008 ein Masterstudium in Informationswissenschaft an der Hochschule Darmstadt.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 59.90
US$ 36.16

Convert currency

Shipping: US$ 9.87
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Philipp Leinenkugel (author)
Published by Diplomica Verlag Gmbh 2009-04-08 (2009)
ISBN 10: 3836669927 ISBN 13: 9783836669924
New paperback Quantity Available: > 20
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Diplomica Verlag Gmbh 2009-04-08, 2009. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783836669924

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 36.16
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.87
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Leinenkugel, Philipp
ISBN 10: 3836669927 ISBN 13: 9783836669924
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: Diplomica | Instrumente und Techniken der Stadtbücherei Stuttgart | Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit den Methoden der Personalauswahl und erläutert diese am Fallbeispiel der Stadtbücherei Stuttgart. Die Methoden, die zur Personalauswahl herangezogen werden, sind Teilgebiete im Gesamtprozess der Personalbeschaffung. Deshalb erfährt der Leser zunächst, was sich hinter den Begriffen der Personalbeschaffung, -auswahl und -bedarfsdeckung verbirgt, und wo diese im Bereich des Personalmanagements einzuordnen sind. Anschließend wird erläutert, welche Möglichkeiten ein Arbeitgeber hat Mitarbeiter zu rekrutieren, und welche Vor- und Nachteile diese Verfahren mit sich bringen. Die Analyse der Bewerbungsunterlagen und das Vorstellungsgespräch werden als die geläufigsten Instrumente der Personalauswahl vorgestellt und im Detail analysiert. Die Bewerbungsunterlagen werden auf formale und inhaltliche Aspekte untersucht und auf vermeidbare Fehler hingewiesen. Im Anschluss wird der Ablauf eines möglichen Vorstellungsgesprächs beschrieben und gezeigt, wie eine schlagkräftige Argumentation aufgebaut sein sollte. Da die Körpersprache des Bewerbers in die Gesamtbeurteilung mit einfließt, werden verschiedene Gestik- und Mimikstile präsentiert und erläutert, welche Auswirkungen diese auf den Gesprächspartner haben. Im letzten Kapitel dieser Studie werden die theoretischen Ansätze mit den praktischen Methoden der Personalauswahl in der Stadtbücherei Stuttgart verglichen und dargelegt, auf welche Art und Weise das bibliothekarische Personal gewonnen und ausgewählt wird. Dabei erklärt die Direktorin der Stadtbücherei die häufigsten Bewerbungsfehler, und verrät auf welche formalen und inhaltlichen Kriterien sie bei der Auswahl besonders Wert legt. Weiterhin werden hilfreiche Empfehlungen erläutert die Bewerbern helfen sollen, den Prozess der Personalau swahl in der Stadtbücherei Stuttgart zu verstehen und dadurch die Gelegenheit bekommen, sich optimal auf den Bewerbungsverlauf vorzubereiten. | Format: Paperback | 282 gr | 270x190x6 mm | 100 pp. Seller Inventory # K9783836669924

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 45.34
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.46
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Leinenkugel, Philipp
Published by Diplomica Verlag Gmbh (2009)
ISBN 10: 3836669927 ISBN 13: 9783836669924
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Diplomica Verlag Gmbh, 2009. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783836669924

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 44.98
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Philipp Leinenkugel
Published by Diplomica Verlag Gmbh (2009)
ISBN 10: 3836669927 ISBN 13: 9783836669924
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Diplomica Verlag Gmbh, 2009. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783836669924

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 44.25
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.84
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Leinenkugel, Philipp
Published by Diplomica Verlag GmbH (2016)
ISBN 10: 3836669927 ISBN 13: 9783836669924
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Diplomica Verlag GmbH, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783836669924_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 59.72
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.09
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Philipp Leinenkugel
Published by Diplomica Verlag Apr 2009 (2009)
ISBN 10: 3836669927 ISBN 13: 9783836669924
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Diplomica Verlag Apr 2009, 2009. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit den Methoden der Personalauswahl und erläutert diese am Fallbeispiel der Stadtbücherei Stuttgart. Die Methoden, die zur Personalauswahl herangezogen werden, sind Teilgebiete im Gesamtprozess der Personalbeschaffung. Deshalb erfährt der Leser zunächst, was sich hinter den Begriffen der Personalbeschaffung, -auswahl und -bedarfsdeckung verbirgt, und wo diese im Bereich des Personalmanagements einzuordnen sind. Anschließend wird erläutert, welche Möglichkeiten ein Arbeitgeber hat Mitarbeiter zu rekrutieren, und welche Vor- und Nachteile diese Verfahren mit sich bringen. Die Analyse der Bewerbungsunterlagen und das Vorstellungsgespräch werden als die geläufigsten Instrumente der Personalauswahl vorgestellt und im Detail analysiert. Die Bewerbungsunterlagen werden auf formale und inhaltliche Aspekte untersucht und auf vermeidbare Fehler hingewiesen. Im Anschluss wird der Ablauf eines möglichen Vorstellungsgesprächs beschrieben und gezeigt, wie eine schlagkräftige Argumentation aufgebaut sein sollte. Da die Körpersprache des Bewerbers in die Gesamtbeurteilung mit einfließt, werden verschiedene Gestik- und Mimikstile präsentiert und erläutert, welche Auswirkungen diese auf den Gesprächspartner haben. Im letzten Kapitel dieser Studie werden die theoretischen Ansätze mit den praktischen Methoden der Personalauswahl in der Stadtbücherei Stuttgart verglichen und dargelegt, auf welche Art und Weise das bibliothekarische Personal gewonnen und ausgewählt wird. Dabei erklärt die Direktorin der Stadtbücherei die häufigsten Bewerbungsfehler, und verrät auf welche formalen und inhaltlichen Kriterien sie bei der Auswahl besonders Wert legt. Weiterhin werden hilfreiche Empfehlungen erläutert die Bewerbern helfen sollen, den Prozess der Personalau swahl in der Stadtbücherei Stuttgart zu verstehen und dadurch die Gelegenheit bekommen, sich optimal auf den Bewerbungsverlauf vorzubereiten. 106 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783836669924

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 45.34
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.84
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Philipp Leinenkugel
Published by Diplomica Verlag Apr 2009 (2009)
ISBN 10: 3836669927 ISBN 13: 9783836669924
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Diplomica Verlag Apr 2009, 2009. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit den Methoden der Personalauswahl und erläutert diese am Fallbeispiel der Stadtbücherei Stuttgart. Die Methoden, die zur Personalauswahl herangezogen werden, sind Teilgebiete im Gesamtprozess der Personalbeschaffung. Deshalb erfährt der Leser zunächst, was sich hinter den Begriffen der Personalbeschaffung, -auswahl und -bedarfsdeckung verbirgt, und wo diese im Bereich des Personalmanagements einzuordnen sind. Anschließend wird erläutert, welche Möglichkeiten ein Arbeitgeber hat Mitarbeiter zu rekrutieren, und welche Vor- und Nachteile diese Verfahren mit sich bringen. Die Analyse der Bewerbungsunterlagen und das Vorstellungsgespräch werden als die geläufigsten Instrumente der Personalauswahl vorgestellt und im Detail analysiert. Die Bewerbungsunterlagen werden auf formale und inhaltliche Aspekte untersucht und auf vermeidbare Fehler hingewiesen. Im Anschluss wird der Ablauf eines möglichen Vorstellungsgesprächs beschrieben und gezeigt, wie eine schlagkräftige Argumentation aufgebaut sein sollte. Da die Körpersprache des Bewerbers in die Gesamtbeurteilung mit einfließt, werden verschiedene Gestik- und Mimikstile präsentiert und erläutert, welche Auswirkungen diese auf den Gesprächspartner haben. Im letzten Kapitel dieser Studie werden die theoretischen Ansätze mit den praktischen Methoden der Personalauswahl in der Stadtbücherei Stuttgart verglichen und dargelegt, auf welche Art und Weise das bibliothekarische Personal gewonnen und ausgewählt wird. Dabei erklärt die Direktorin der Stadtbücherei die häufigsten Bewerbungsfehler, und verrät auf welche formalen und inhaltlichen Kriterien sie bei der Auswahl besonders Wert legt. Weiterhin werden hilfreiche Empfehlungen erläutert die Bewerbern helfen sollen, den Prozess der Personalau swahl in der Stadtbücherei Stuttgart zu verstehen und dadurch die Gelegenheit bekommen, sich optimal auf den Bewerbungsverlauf vorzubereiten. 106 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783836669924

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 45.34
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.84
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Philipp Leinenkugel
Published by Diplomica Verlag Gmbh
ISBN 10: 3836669927 ISBN 13: 9783836669924
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Diplomica Verlag Gmbh. Paperback. Condition: New. 106 pages. Dimensions: 10.6in. x 7.5in. x 0.3in.Die vorliegende Studie beschftigt sich mit den Methoden der Personalauswahl und erlutert diese am Fallbeispiel der Stadtbcherei Stuttgart. Die Methoden, die zur Personalauswahl herangezogen werden, sind Teilgebiete im Gesamtprozess der Personalbeschaffung. Deshalb erfhrt der Leser zunchst, was sich hinter den Begriffen der Personalbeschaffung, -auswahl und -bedarfsdeckung verbirgt, und wo diese im Bereich des Personalmanagements einzuordnen sind. Anschlieend wird erlutert, welche Mglichkeiten ein Arbeitgeber hat Mitarbeiter zu rekrutieren, und welche Vor- und Nachteile diese Verfahren mit sich bringen. Die Analyse der Bewerbungsunterlagen und das Vorstellungsgesprch werden als die gelufigsten Instrumente der Personalauswahl vorgestellt und im Detail analysiert. Die Bewerbungsunterlagen werden auf formale und inhaltliche Aspekte untersucht und auf vermeidbare Fehler hingewiesen. Im Anschluss wird der Ablauf eines mglichen Vorstellungsgesprchs beschrieben und gezeigt, wie eine schlagkrftige Argumentation aufgebaut sein sollte. Da die Krpersprache des Bewerbers in die Gesamtbeurteilung mit einfliet, werden verschiedene Gestik- und Mimikstile prsentiert und erlutert, welche Auswirkungen diese auf den Gesprchspartner haben. Im letzten Kapitel dieser Studie werden die theoretischen Anstze mit den praktischen Methoden der Personalauswahl in der Stadtbcherei Stuttgart verglichen und dargelegt, auf welche Art und Weise das bibliothekarische Personal gewonnen und ausgewhlt wird. Dabei erklrt die Direktorin der Stadtbcherei die hufigsten Bewerbungsfehler, und verrt auf welche formalen und inhaltlichen Kriterien sie bei der Auswahl besonders Wert legt. Weiterhin werden hilfreiche Empfehlungen erlutert die Bewerbern helfen sollen, den Prozess der Personalauswahl in der Stadtbcherei Stuttgart zu verstehen und dadurch die Gelegenheit bekommen, sich optimal auf den Bewerbungsverlauf vorzubereiten. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783836669924

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 66.32
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Philipp Leinenkugel
Published by Diplomica Verlag Gmbh, United States (2009)
ISBN 10: 3836669927 ISBN 13: 9783836669924
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Diplomica Verlag Gmbh, United States, 2009. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Die vorliegende Studie beschaftigt sich mit den Methoden der Personalauswahl und erlautert diese am Fallbeispiel der Stadtbucherei Stuttgart. Die Methoden, die zur Personalauswahl herangezogen werden, sind Teilgebiete im Gesamtprozess der Personalbeschaffung. Deshalb erfahrt der Leser zunachst, was sich hinter den Begriffen der Personalbeschaffung, -auswahl und -bedarfsdeckung verbirgt, und wo diese im Bereich des Personalmanagements einzuordnen sind. Anschlieend wird erlautert, welche Moglichkeiten ein Arbeitgeber hat Mitarbeiter zu rekrutieren, und welche Vor- und Nachteile diese Verfahren mit sich bringen. Die Analyse der Bewerbungsunterlagen und das Vorstellungsgesprach werden als die gelaufigsten Instrumente der Personalauswahl vorgestellt und im Detail analysiert. Die Bewerbungsunterlagen werden auf formale und inhaltliche Aspekte untersucht und auf vermeidbare Fehler hingewiesen. Im Anschluss wird der Ablauf eines moglichen Vorstellungsgesprachs beschrieben und gezeigt, wie eine schlagkraftige Argumentation aufgebaut sein sollte. Da die Korpersprache des Bewerbers in die Gesamtbeurteilung mit einfliet, werden verschiedene Gestik- und Mimikstile prasentiert und erlautert, welche Auswirkungen diese auf den Gesprachspartner haben. Im letzten Kapitel dieser Studie werden die theoretischen Ansatze mit den praktischen Methoden der Personalauswahl in der Stadtbucherei Stuttgart verglichen und dargelegt, auf welche Art und Weise das bibliothekarische Personal gewonnen und ausgewahlt wird. Dabei erklart die Direktorin der Stadtbucherei die haufigsten Bewerbungsfehler, und verrat auf welche formalen und inhaltlichen Kriterien sie bei der Auswahl besonders Wert legt. Weiterhin werden hilfreiche Empfehlungen erlautert die Bewerbern helfen sollen, den Prozess der Personalauswahl in der Stadtbucherei Stuttgart zu verstehen und dadurch die Gelegenheit bekommen, sich optimal auf den Bewerbungsverlauf vorzubereiten. Seller Inventory # KNV9783836669924

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 67.99
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.95
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

10.

Philipp Leinenkugel
Published by Diplomica Verlag Apr 2009 (2009)
ISBN 10: 3836669927 ISBN 13: 9783836669924
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Diplomica Verlag Apr 2009, 2009. Taschenbuch. Condition: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit den Methoden der Personalauswahl und erläutert diese am Fallbeispiel der Stadtbücherei Stuttgart. Die Methoden, die zur Personalauswahl herangezogen werden, sind Teilgebiete im Gesamtprozess der Personalbeschaffung. Deshalb erfährt der Leser zunächst, was sich hinter den Begriffen der Personalbeschaffung, -auswahl und -bedarfsdeckung verbirgt, und wo diese im Bereich des Personalmanagements einzuordnen sind. Anschließend wird erläutert, welche Möglichkeiten ein Arbeitgeber hat Mitarbeiter zu rekrutieren, und welche Vor- und Nachteile diese Verfahren mit sich bringen. Die Analyse der Bewerbungsunterlagen und das Vorstellungsgespräch werden als die geläufigsten Instrumente der Personalauswahl vorgestellt und im Detail analysiert. Die Bewerbungsunterlagen werden auf formale und inhaltliche Aspekte untersucht und auf vermeidbare Fehler hingewiesen. Im Anschluss wird der Ablauf eines möglichen Vorstellungsgesprächs beschrieben und gezeigt, wie eine schlagkräftige Argumentation aufgebaut sein sollte. Da die Körpersprache des Bewerbers in die Gesamtbeurteilung mit einfließt, werden verschiedene Gestik- und Mimikstile präsentiert und erläutert, welche Auswirkungen diese auf den Gesprächspartner haben. Im letzten Kapitel dieser Studie werden die theoretischen Ansätze mit den praktischen Methoden der Personalauswahl in der Stadtbücherei Stuttgart verglichen und dargelegt, auf welche Art und Weise das bibliothekarische Personal gewonnen und ausgewählt wird. Dabei erklärt die Direktorin der Stadtbücherei die häufigsten Bewerbungsfehler, und verrät auf welche formalen und inhaltlichen Kriterien sie bei der Auswahl besonders Wert legt. Weiterhin werden hilfreiche Empfehlungen erläutert die Bewerbern helfen sollen, den Prozess der Personalau swahl in der Stadtbücherei Stuttgart zu verstehen und dadurch die Gelegenheit bekommen, sich optimal auf den Bewerbungsverlauf vorzubereiten. 106 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783836669924

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 45.34
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.17
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds