Technologie und Wissenstransfer an amerikanischen Universitäten: Die Technologietransferstellen der Boston University und des Massachusetts Institute of Technology (German Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783838657288: Technologie und Wissenstransfer an amerikanischen Universitäten: Die Technologietransferstellen der Boston University und des Massachusetts Institute of Technology (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Magisterarbeit, die am 07.12.2001 erfolgreich an einer Universität in Deutschland eingereicht wurde. Einleitung: In dieser Arbeit wurde der Technologie- und Wissenstransfer (kurz: Transfer) zwischen den amerikanischen Universitäten und der Wirtschaft beschrieben und an Fallbeispielen untersucht. Zunächst einige allgemeine Feststellungen zum Technologie- und Wissenstransfer zwischen den amerikanischen Universitäten und der Wirtschaft. Obwohl die amerikanischen Universitäten bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts ihre Technologien und ihr Wissen in die Wirtschaft transferieren, hat sich der Transfer zwischen den Universitäten und der Wirtschaft erst in den letzten zwanzig Jahren intensiviert. Diese Entwicklung ist verschiedenen Faktoren zu verdanken, wie z.B. den staatlichen Gesetzen (allen voran der Bayh- Dole Act von 1980, der auch als "Motor des Technologietransfers in den USA" bezeichnet wird), der Risikobereitschaft der Investoren, den hohen Forschungsaufwendungen der Forschungsträger, den guten Forschungsergebnissen und der unternehmerischen Denkweise der Universitäten, der Größe und technologischen Intensität der Wirtschaft sowie der Transferbereitschaft der Universitäten und Unternehmen. Der Erfolg des Technologie- und Wissenstransfers zwischen den Universitäten und der Wirtschaft kann in einem frühen Stadium an der Anzahl der Patente, Lizenzen und Firmengründungen gemessen werden. In einem späteren Stadium können dann auch die Lizenzeinnahmen, die neu geschaffenen Produkte, Arbeitsplätze, Industrien und Dienstleistungen sowie daraus resultierende Steuereinnahmen zur Evaluation hinzugezogen werden. Sowohl der Erfinder als auch sein Institut, seine Universität, die Wirtschaft, der Staat und die Öffentlichkeit profitieren von einem intensiver gewordenen Transfer. Dabei sollte man den Transfer aber durchaus auch kritisch betrachten, weil er u.a. eine einseitige und auf die Belange der Wirtschaft ausgerichtete Forschung begünstigt. Nun einige Ergebnis. . .

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Katja Borowski
ISBN 10: 3838657284 ISBN 13: 9783838657288
New Quantity Available: 5
Seller:
ReadWhiz
(Portland, OR, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # ria9783838657288_ing

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 65.99
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Borowski, Katja
Published by diplom.de (2016)
ISBN 10: 3838657284 ISBN 13: 9783838657288
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description diplom.de, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783838657288_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 66.51
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.06
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Katja Borowski
Published by Diplom.de (2002)
ISBN 10: 3838657284 ISBN 13: 9783838657288
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Pbshop
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Diplom.de, 2002. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783838657288

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 68.10
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Katja Borowski
Published by diplom.de (2001)
ISBN 10: 3838657284 ISBN 13: 9783838657288
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller:
Rating
[?]

Book Description diplom.de, 2001. Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Seller Inventory # LP9783838657288

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 70.27
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.52
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Katja Borowski
Published by Diplom.de (2002)
ISBN 10: 3838657284 ISBN 13: 9783838657288
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Diplom.de, 2002. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9783838657288

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 62.59
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.76
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Katja Borowski
Published by Diplom.de
ISBN 10: 3838657284 ISBN 13: 9783838657288
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Diplom.de. Paperback. Condition: New. 102 pages. Dimensions: 10.4in. x 7.4in. x 0.2in.Magisterarbeit, die am 07. 12. 2001 erfolgreich an einer Universitt in Deutschland eingereicht wurde. Einleitung: In dieser Arbeit wurde der Technologie- und Wissenstransfer (kurz: Transfer) zwischen den amerikanischen Universitten und der Wirtschaft beschrieben und an Fallbeispielen untersucht. Zunchst einige allgemeine Feststellungen zum Technologie- und Wissenstransfer zwischen den amerikanischen Universitten und der Wirtschaft. Obwohl die amerikanischen Universitten bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts ihre Technologien und ihr Wissen in die Wirtschaft transferieren, hat sich der Transfer zwischen den Universitten und der Wirtschaft erst in den letzten zwanzig Jahren intensiviert. Diese Entwicklung ist verschiedenen Faktoren zu verdanken, wie z. B. den staatlichen Gesetzen (allen voran der Bayh- Dole Act von 1980, der auch als Motor des Technologietransfers in den USA bezeichnet wird), der Risikobereitschaft der Investoren, den hohen Forschungsaufwendungen der Forschungstrger, den guten Forschungsergebnissen und der unternehmerischen Denkweise der Universitten, der Gre und technologischen Intensitt der Wirtschaft sowie der Transferbereitschaft der Universitten und Unternehmen. Der Erfolg des Technologie- und Wissenstransfers zwischen den Universitten und der Wirtschaft kann in einem frhen Stadium an der Anzahl der Patente, Lizenzen und Firmengrndungen gemessen werden. In einem spteren Stadium knnen dann auch die Lizenzeinnahmen, die neu geschaffenen Produkte, Arbeitspltze, Industrien und Dienstleistungen sowie daraus resultierende Steuereinnahmen zur Evaluation hinzugezogen werden. Sowohl der Erfinder als auch sein Institut, seine Universitt, die Wirtschaft, der Staat und die ffentlichkeit profitieren von einem intensiver gewordenen Transfer. Dabei sollte man den Transfer aber durchaus auch kritisch betrachten, weil er u. a. eine einseitige und auf die Belange der Wirtschaft ausgerichtete Forschung begnstigt. Nun einige Ergebnis. . . This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783838657288

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 75.96
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Katja Borowski
Published by diplom.de (2002)
ISBN 10: 3838657284 ISBN 13: 9783838657288
New Paperback Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description diplom.de, 2002. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Inhaltsangabe: Einleitung: In dieser Arbeit wurde der Technologie- und Wissenstransfer (kurz: Transfer) zwischen den amerikanischen Universitaten und der Wirtschaft beschrieben und an Fallbeispielen untersucht. Zunachst einige allgemeine Feststellungen zum Technologie- und Wissenstransfer zwischen den amerikanischen Universitaten und der Wirtschaft. Obwohl die amerikanischen Universitaten bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts ihre Technologien und ihr Wissen in die Wirtschaft transferieren, hat sich der Transfer zwischen den Universitaten und der Wirtschaft erst in den letzten zwanzig Jahren intensiviert. Diese Entwicklung ist verschiedenen Faktoren zu verdanken, wie z.B. den staatlichen Gesetzen (allen voran der Bayh-Dole Act von 1980, der auch als #132;Motor des Technologietransfers in den USA bezeichnet wird), der Risikobereitschaft der Investoren, den hohen Forschungsaufwendungen der Forschungstrager, den guten Forschungsergebnissen und der unternehmerischen Denkweise der Universitaten, der Groe und technologischen Intensitat der Wirtschaft sowie der Transferbereitschaft der Universitaten und Unternehmen. Der Erfolg des Technologie- und Wissenstransfers zwischen den Universitaten und der Wirtschaft kann in einem fruhen Stadium an der Anzahl der Patente, Lizenzen und Firmengrundungen gemessen werden. In einem spateren Stadium konnen dann auch die Lizenzeinnahmen, die neu geschaffenen Produkte, Arbeitsplatze, Industrien und Dienstleistungen sowie daraus resultierende Steuereinnahmen zur Evaluation hinzugezogen werden. Sowohl der Erfinder als auch sein Institut, seine Universitat, die Wirtschaft, der Staat und die Offentlichkeit profitieren von einem intensiver gewordenen Transfer. Dabei sollte man den Transfer aber durchaus auch kritisch betrachten, weil er u.a. eine einseitige und auf die Belange der Wirtschaft ausgerichtete Forschung begunstigt. Nun einige Ergebnisse der Untersuchung der Technologietransferstellen der Boston University und des MIT. Sowohl das. Seller Inventory # APC9783838657288

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 115.78
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.92
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Katja Borowski
Published by Diplomarbeiten Agentur diplom.de
ISBN 10: 3838657284 ISBN 13: 9783838657288
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Diplomarbeiten Agentur diplom.de. Paperback. Condition: Brand New. In Stock. Seller Inventory # __3838657284

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 132.62
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.80
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds