Die entfesselte Antike. Aby Warburg und die Geburt der Pathosformel.

4.5 avg rating
( 2 ratings by Goodreads )
 
9783863351519: Die entfesselte Antike. Aby Warburg und die Geburt der Pathosformel.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Marcus Andrew; Thomas Ketelsen Hurttig
ISBN 10: 3863351517 ISBN 13: 9783863351519
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 18335153-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 29.17
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Rehm, Ulrich
Published by K??nig, Walther
ISBN 10: 3863351517 ISBN 13: 9783863351519
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description K??nig, Walther. paperback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783863351519

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 23.91
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.91
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Marcus Andrew; Thomas Ketelsen Hurttig
Published by Verlag Der Buchhandlung Walther Konig (2012)
ISBN 10: 3863351517 ISBN 13: 9783863351519
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Verlag Der Buchhandlung Walther Konig, 2012. Book Condition: New. Bookseller Inventory # L9783863351519

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 29.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.52
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Ulrich Rehm
Published by Walther König Feb 2012 (2012)
ISBN 10: 3863351517 ISBN 13: 9783863351519
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Walther König Feb 2012, 2012. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Aby Warburg zählt zu den bekanntesten deutschsprachigen Kunstwissenschaftlern des 20. Jahrhunderts. Seine Studien zur Antikenrezeption in der Renaissance, durch die er Weltruhm erwarb, haben an Aktualität und Erkenntniswert nicht eingebüßt und üben nach wie vor eine faszinierende Anziehungskraft auf die Forschung aus. Warburg hielt am 5. Oktober 1905 auf der 48. Versammlung Deutscher Philologen und Schulmänner in Hamburg einen Vortrag über Albrecht Dürer und die italienische Antike. Im Zentrum seiner Ausführung stand Dürers Tod des Orpheus von 1494. In dieser Zeichnung hatte Warburg verschiedene antike Vorbilder entdeckt und stellte deshalb die These auf, dass sich die Künstler der Frührenaissance in Italien und Deutschland aus dem Formenrepertoire der Antike bedienten. Mit diesen sogenannten Pathosformeln ging Aby Warburg in die Kunstgeschichte ein. Für seinen Vortrag griff er neben der Orpheus-Zeichnung von Dürer auch auf druckgraphische Blätter des Künstlers sowie auf Kupferstiche von Andrea Mantegna zurück. Alle diese Werke waren während des Kongresses in einer Sonderschau zu sehen. Die entfesselte Antike ist eine Rekonstruktion dieser legendären Ausstellung aus dem Jahre 1905. Das Wallraf zeigt sie erstmals in Kooperation mit der Hamburger Kunsthalle. 148 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783863351519

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 29.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.14
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Ulrich Rehm, Claudia Wedepohl
Published by König, Walther (2012)
ISBN 10: 3863351517 ISBN 13: 9783863351519
New Paperback Quantity Available: 3
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description König, Walther, 2012. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Aby Warburg zählt zu den bekanntesten deutschsprachigen Kunstwissenschaftlern des 20. Jahrhunderts. Seine Studien zur Antikenrezeption in der Renaissance, durch die er Weltruhm erwarb, haben an Aktualität und Erkenntniswert nicht eingebüßt und üben nach wie vor eine faszinierende Anziehungskraft auf die Forschung aus. Warburg hielt am 5. Oktober 1905 auf der 48. Versammlung Deutscher Philologen und Schulmänner in Hamburg einen Vortrag über Albrecht Dürer und die italienische Antike. Im Zentrum seiner Ausführung stand Dürers Tod des Orpheus von 1494. In dieser Zeichnung hatte Warburg verschiedene antike Vorbilder entdeckt und stellte deshalb die These auf, dass sich die Künstler der Frührenaissance in Italien und Deutschland aus dem Formenrepertoire der Antike bedienten. Mit diesen sogenannten Pathosformeln ging Aby Warburg in die Kunstgeschichte ein. Für seinen Vortrag griff er neben der Orpheus-Zeichnung von Dürer auch auf druckgraphische Blätter des Künstlers sowie auf Kupferstiche von Andrea Mantegna zurück. Alle diese Werke waren während des Kongresses in einer Sonderschau zu sehen. Die entfesselte Antike ist eine Rekonstruktion dieser legendären Ausstellung aus dem Jahre 1905. Das Wallraf zeigt sie erstmals in Kooperation mit der Hamburger Kunsthalle. Bookseller Inventory # LIB9783863351519

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 43.70
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.96
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Ulrich Rehm
Published by Walther König Feb 2012 (2012)
ISBN 10: 3863351517 ISBN 13: 9783863351519
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Walther König Feb 2012, 2012. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Aby Warburg zählt zu den bekanntesten deutschsprachigen Kunstwissenschaftlern des 20. Jahrhunderts. Seine Studien zur Antikenrezeption in der Renaissance, durch die er Weltruhm erwarb, haben an Aktualität und Erkenntniswert nicht eingebüßt und üben nach wie vor eine faszinierende Anziehungskraft auf die Forschung aus. Warburg hielt am 5. Oktober 1905 auf der 48. Versammlung Deutscher Philologen und Schulmänner in Hamburg einen Vortrag über Albrecht Dürer und die italienische Antike. Im Zentrum seiner Ausführung stand Dürers Tod des Orpheus von 1494. In dieser Zeichnung hatte Warburg verschiedene antike Vorbilder entdeckt und stellte deshalb die These auf, dass sich die Künstler der Frührenaissance in Italien und Deutschland aus dem Formenrepertoire der Antike bedienten. Mit diesen sogenannten Pathosformeln ging Aby Warburg in die Kunstgeschichte ein. Für seinen Vortrag griff er neben der Orpheus-Zeichnung von Dürer auch auf druckgraphische Blätter des Künstlers sowie auf Kupferstiche von Andrea Mantegna zurück. Alle diese Werke waren während des Kongresses in einer Sonderschau zu sehen. Die entfesselte Antike ist eine Rekonstruktion dieser legendären Ausstellung aus dem Jahre 1905. Das Wallraf zeigt sie erstmals in Kooperation mit der Hamburger Kunsthalle. 148 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783863351519

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 29.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.19
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Ulrich Rehm
Published by Walther König Feb 2012 (2012)
ISBN 10: 3863351517 ISBN 13: 9783863351519
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Walther König Feb 2012, 2012. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Aby Warburg zählt zu den bekanntesten deutschsprachigen Kunstwissenschaftlern des 20. Jahrhunderts. Seine Studien zur Antikenrezeption in der Renaissance, durch die er Weltruhm erwarb, haben an Aktualität und Erkenntniswert nicht eingebüßt und üben nach wie vor eine faszinierende Anziehungskraft auf die Forschung aus. Warburg hielt am 5. Oktober 1905 auf der 48. Versammlung Deutscher Philologen und Schulmänner in Hamburg einen Vortrag über Albrecht Dürer und die italienische Antike. Im Zentrum seiner Ausführung stand Dürers Tod des Orpheus von 1494. In dieser Zeichnung hatte Warburg verschiedene antike Vorbilder entdeckt und stellte deshalb die These auf, dass sich die Künstler der Frührenaissance in Italien und Deutschland aus dem Formenrepertoire der Antike bedienten. Mit diesen sogenannten Pathosformeln ging Aby Warburg in die Kunstgeschichte ein. Für seinen Vortrag griff er neben der Orpheus-Zeichnung von Dürer auch auf druckgraphische Blätter des Künstlers sowie auf Kupferstiche von Andrea Mantegna zurück. Alle diese Werke waren während des Kongresses in einer Sonderschau zu sehen. Die entfesselte Antike ist eine Rekonstruktion dieser legendären Ausstellung aus dem Jahre 1905. Das Wallraf zeigt sie erstmals in Kooperation mit der Hamburger Kunsthalle. 148 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783863351519

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 29.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.19
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Ulrich Rehm
Published by Walther König Feb 2012 (2012)
ISBN 10: 3863351517 ISBN 13: 9783863351519
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Walther König Feb 2012, 2012. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Aby Warburg zählt zu den bekanntesten deutschsprachigen Kunstwissenschaftlern des 20. Jahrhunderts. Seine Studien zur Antikenrezeption in der Renaissance, durch die er Weltruhm erwarb, haben an Aktualität und Erkenntniswert nicht eingebüßt und üben nach wie vor eine faszinierende Anziehungskraft auf die Forschung aus. Warburg hielt am 5. Oktober 1905 auf der 48. Versammlung Deutscher Philologen und Schulmänner in Hamburg einen Vortrag über Albrecht Dürer und die italienische Antike. Im Zentrum seiner Ausführung stand Dürers Tod des Orpheus von 1494. In dieser Zeichnung hatte Warburg verschiedene antike Vorbilder entdeckt und stellte deshalb die These auf, dass sich die Künstler der Frührenaissance in Italien und Deutschland aus dem Formenrepertoire der Antike bedienten. Mit diesen sogenannten Pathosformeln ging Aby Warburg in die Kunstgeschichte ein. Für seinen Vortrag griff er neben der Orpheus-Zeichnung von Dürer auch auf druckgraphische Blätter des Künstlers sowie auf Kupferstiche von Andrea Mantegna zurück. Alle diese Werke waren während des Kongresses in einer Sonderschau zu sehen. Die entfesselte Antike ist eine Rekonstruktion dieser legendären Ausstellung aus dem Jahre 1905. Das Wallraf zeigt sie erstmals in Kooperation mit der Hamburger Kunsthalle. 148 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783863351519

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 29.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.77
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds