Rudolf Clausius

ISBN 13: 9783865507532

Rudolf Clausius

 
9783865507532: Rudolf Clausius
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Clausius, Rudolf
ISBN 10: 3865507530 ISBN 13: 9783865507532
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: VDM Verlag Dr. Müller | Rudolf Clausius (1822-1888) zählt zu den berühmtesten Physikern Deutschlands in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. So entwickelte er aus den beiden Hauptsätzen der Wärmelehre die mechanische Wärmetheorie und schuf mit ihr die Grundlage für die Anwendung der Wärmelehre auf wissenschaftliche und technische Fragen. Seine Arbeit war für andere Wissenschaftler wegweisend - mit seinen Untersuchungen zum Entropiebegriff hat er den jungen Max Planck nachhaltig beeinflußt.Clausius begann seine universitäre Laufbahn als Professor für Physik an der Königlichen Artillerie- und Ingenieurschule in Berlin und als Privatdozent an der Berliner Universität. 1855 ging er an die neu eingerichtete Eidgenössische Technische Hochschule nach Zürich, 1867 wechselte er nach Würzburg, zwei Jahre später nach Bonn. | Format: Paperback | 280 gr | 178 pp. Seller Inventory # K9783865507532

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 62.43
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.21
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Rudolf Clausius
Published by VDM Verlag Dr. Müller
ISBN 10: 3865507530 ISBN 13: 9783865507532
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Rudolf Clausius (1822-1888) zählt zu den berühmtesten Physikern Deutschlands in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. So entwickelte er aus den beiden Hauptsätzen der Wärmelehre die mechanische Wärmetheorie und schuf mit ihr die Grundlage für die Anwendung der Wärmelehre auf wissenschaftliche und technische Fragen. Seine Arbeit war für andere Wissenschaftler wegweisend - mit seinen Untersuchungen zum Entropiebegriff hat er den jungen Max Planck nachhaltig beeinflußt.Clausius begann seine universitäre Laufbahn als Professor für Physik an der Königlichen Artillerie- und Ingenieurschule in Berlin und als Privatdozent an der Berliner Universität. 1855 ging er an die neu eingerichtete Eidgenössische Technische Hochschule nach Zürich, 1867 wechselte er nach Würzburg, zwei Jahre später nach Bonn. 178 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783865507532

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 62.43
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.97
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Rudolf Clausius
Published by VDM Verlag Dr. Müller
ISBN 10: 3865507530 ISBN 13: 9783865507532
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Rudolf Clausius (1822-1888) zählt zu den berühmtesten Physikern Deutschlands in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. So entwickelte er aus den beiden Hauptsätzen der Wärmelehre die mechanische Wärmetheorie und schuf mit ihr die Grundlage für die Anwendung der Wärmelehre auf wissenschaftliche und technische Fragen. Seine Arbeit war für andere Wissenschaftler wegweisend - mit seinen Untersuchungen zum Entropiebegriff hat er den jungen Max Planck nachhaltig beeinflußt.Clausius begann seine universitäre Laufbahn als Professor für Physik an der Königlichen Artillerie- und Ingenieurschule in Berlin und als Privatdozent an der Berliner Universität. 1855 ging er an die neu eingerichtete Eidgenössische Technische Hochschule nach Zürich, 1867 wechselte er nach Würzburg, zwei Jahre später nach Bonn. 178 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783865507532

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 62.43
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.97
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Rudolf Clausius
Published by VDM Verlag Dr. Müller
ISBN 10: 3865507530 ISBN 13: 9783865507532
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller. Taschenbuch. Condition: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Rudolf Clausius (1822-1888) zählt zu den berühmtesten Physikern Deutschlands in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. So entwickelte er aus den beiden Hauptsätzen der Wärmelehre die mechanische Wärmetheorie und schuf mit ihr die Grundlage für die Anwendung der Wärmelehre auf wissenschaftliche und technische Fragen. Seine Arbeit war für andere Wissenschaftler wegweisend - mit seinen Untersuchungen zum Entropiebegriff hat er den jungen Max Planck nachhaltig beeinflußt.Clausius begann seine universitäre Laufbahn als Professor für Physik an der Königlichen Artillerie- und Ingenieurschule in Berlin und als Privatdozent an der Berliner Universität. 1855 ging er an die neu eingerichtete Eidgenössische Technische Hochschule nach Zürich, 1867 wechselte er nach Würzburg, zwei Jahre später nach Bonn. 178 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783865507532

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 62.43
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.38
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Rudolf Clausius
Published by VDM Verlag Dr. Müller
ISBN 10: 3865507530 ISBN 13: 9783865507532
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description VDM Verlag Dr. Müller. Paperback. Condition: New. Repr. d. Ausg. v. 1877.. Language: N/A. Brand New Book. Rudolf Clausius (1822-1888) zählt zu den berühmtesten Physikern Deutschlands in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. So entwickelte er aus den beiden Hauptsätzen der Wärmelehre die mechanische Wärmetheorie und schuf mit ihr die Grundlage für die Anwendung der Wärmelehre auf wissenschaftliche und technische Fragen. Seine Arbeit war für andere Wissenschaftler wegweisend - mit seinen Untersuchungen zum Entropiebegriff hat er den jungen Max Planck nachhaltig beeinflußt.Clausius begann seine universitäre Laufbahn als Professor für Physik an der Königlichen Artillerie- und Ingenieurschule in Berlin und als Privatdozent an der Berliner Universität. 1855 ging er an die neu eingerichtete Eidgenössische Technische Hochschule nach Zürich, 1867 wechselte er nach Würzburg, zwei Jahre später nach Bonn. Seller Inventory # KNV9783865507532

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 93.64
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.90
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds