Endstation Sehnsucht

 
9783869641072: Endstation Sehnsucht
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Hanno; Hannes Sulzenbacher (ed.) Loewy
ISBN 10: 386964107X ISBN 13: 9783869641072
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 24827501-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 30.56
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Hanno; Hannes Sulzenbacher (ed.) Loewy
Published by Parthas Verlag (2015)
ISBN 10: 386964107X ISBN 13: 9783869641072
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Parthas Verlag, 2015. Condition: New. Seller Inventory # UA9783869641072

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 33.68
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.21
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Hanno; Hannes Sulzenbacher (ed.) Loewy
Published by Parthas Verlag
ISBN 10: 386964107X ISBN 13: 9783869641072
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Parthas Verlag. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783869641072

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 29.82
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.88
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Hanno Loewy
Published by Parthas Verlag Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 386964107X ISBN 13: 9783869641072
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller:
Rating
[?]

Book Description Parthas Verlag Okt 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Seit drei Jahren verbindet eine umstrittene Straßenbahn den Westen Jerusalems mit den jüdischen Siedlungen im palästinensischen Ostteil der Stadt. Die Strecke der Straßenbahn ist gesäumt von Orten mit einer eigenen Geschichte. Ganz unterschiedliche Gruppen - orthodoxe Juden und säkulare Israelis, Palästinenser sowie Pilger und Touristen, leben dicht nebeneinander in der heiligen Stadt, oft in abgeschlossenen Vierteln, begrenzt von Mauern oder Stacheldrahtzäunen. Dennoch begegnen sie sich - auf Märkten, in Einkaufszentren, Parks und nicht zuletzt auf der Straße. Der Katalog nimmt uns mit auf die Fahrt durch eine Stadt, die Juden, Christen und Muslimen als heilig gilt, die Menschen aus allen Teilen der Welt für sich beanspruchen. Entlang der Straßenbahnlinie bewegen wir uns in den Trümmern der Utopie durch die verschiedenen »Jerusalems«, die konfliktreich nebeneinander und gegeneinander existieren. Dennoch ist die Bahn für viele Bewohner, gleich welcher Herkunft oder Religion, auch eine Hoffnungsträgerin geworden, steht sie doch für den sehnlichen Wunsch nach Normalität. Die israelische Künstlerin Galia Gur Zeev fotografierte die Orte, an denen sich unterschiedliche Deutungen aneinander reiben. Ihre Bilder zeigen glänzende Sehenswürdigkeiten und verfallende Häuser, Mauern und Zäune, umstrittene Gegenden sowie die Denkmäler der symbolischen und politischen Inbesitznahme der Stadt. 320 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783869641072

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 33.68
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.02
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Hanno Loewy
Published by Parthas Verlag Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 386964107X ISBN 13: 9783869641072
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Parthas Verlag Okt 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Seit drei Jahren verbindet eine umstrittene Straßenbahn den Westen Jerusalems mit den jüdischen Siedlungen im palästinensischen Ostteil der Stadt. Die Strecke der Straßenbahn ist gesäumt von Orten mit einer eigenen Geschichte. Ganz unterschiedliche Gruppen - orthodoxe Juden und säkulare Israelis, Palästinenser sowie Pilger und Touristen, leben dicht nebeneinander in der heiligen Stadt, oft in abgeschlossenen Vierteln, begrenzt von Mauern oder Stacheldrahtzäunen. Dennoch begegnen sie sich - auf Märkten, in Einkaufszentren, Parks und nicht zuletzt auf der Straße. Der Katalog nimmt uns mit auf die Fahrt durch eine Stadt, die Juden, Christen und Muslimen als heilig gilt, die Menschen aus allen Teilen der Welt für sich beanspruchen. Entlang der Straßenbahnlinie bewegen wir uns in den Trümmern der Utopie durch die verschiedenen »Jerusalems«, die konfliktreich nebeneinander und gegeneinander existieren. Dennoch ist die Bahn für viele Bewohner, gleich welcher Herkunft oder Religion, auch eine Hoffnungsträgerin geworden, steht sie doch für den sehnlichen Wunsch nach Normalität. Die israelische Künstlerin Galia Gur Zeev fotografierte die Orte, an denen sich unterschiedliche Deutungen aneinander reiben. Ihre Bilder zeigen glänzende Sehenswürdigkeiten und verfallende Häuser, Mauern und Zäune, umstrittene Gegenden sowie die Denkmäler der symbolischen und politischen Inbesitznahme der Stadt. 320 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783869641072

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 33.68
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.01
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Hanno Loewy
Published by Parthas Verlag Okt 2015 (2015)
ISBN 10: 386964107X ISBN 13: 9783869641072
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Parthas Verlag Okt 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Seit drei Jahren verbindet eine umstrittene Straßenbahn den Westen Jerusalems mit den jüdischen Siedlungen im palästinensischen Ostteil der Stadt. Die Strecke der Straßenbahn ist gesäumt von Orten mit einer eigenen Geschichte. Ganz unterschiedliche Gruppen - orthodoxe Juden und säkulare Israelis, Palästinenser sowie Pilger und Touristen, leben dicht nebeneinander in der heiligen Stadt, oft in abgeschlossenen Vierteln, begrenzt von Mauern oder Stacheldrahtzäunen. Dennoch begegnen sie sich - auf Märkten, in Einkaufszentren, Parks und nicht zuletzt auf der Straße. Der Katalog nimmt uns mit auf die Fahrt durch eine Stadt, die Juden, Christen und Muslimen als heilig gilt, die Menschen aus allen Teilen der Welt für sich beanspruchen. Entlang der Straßenbahnlinie bewegen wir uns in den Trümmern der Utopie durch die verschiedenen »Jerusalems«, die konfliktreich nebeneinander und gegeneinander existieren. Dennoch ist die Bahn für viele Bewohner, gleich welcher Herkunft oder Religion, auch eine Hoffnungsträgerin geworden, steht sie doch für den sehnlichen Wunsch nach Normalität. Die israelische Künstlerin Galia Gur Zeev fotografierte die Orte, an denen sich unterschiedliche Deutungen aneinander reiben. Ihre Bilder zeigen glänzende Sehenswürdigkeiten und verfallende Häuser, Mauern und Zäune, umstrittene Gegenden sowie die Denkmäler der symbolischen und politischen Inbesitznahme der Stadt. 320 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783869641072

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 33.68
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.01
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Hanno; Hannes Sulzenbacher (ed.) Loewy
Published by Parthas Verlag (2015)
ISBN 10: 386964107X ISBN 13: 9783869641072
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Parthas Verlag, 2015. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Seller Inventory # KNV9783869641072

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 50.53
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.95
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Hanno Loewy
Published by Parthas Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 386964107X ISBN 13: 9783869641072
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Parthas Verlag Sep 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Seit drei Jahren verbindet eine umstrittene Straßenbahn den Westen Jerusalems mit den jüdischen Siedlungen im palästinensischen Ostteil der Stadt. Die Strecke der Straßenbahn ist gesäumt von Orten mit einer eigenen Geschichte. Ganz unterschiedliche Gruppen - orthodoxe Juden und säkulare Israelis, Palästinenser sowie Pilger und Touristen, leben dicht nebeneinander in der heiligen Stadt, oft in abgeschlossenen Vierteln, begrenzt von Mauern oder Stacheldrahtzäunen. Dennoch begegnen sie sich - auf Märkten, in Einkaufszentren, Parks und nicht zuletzt auf der Straße. Der Katalog nimmt uns mit auf die Fahrt durch eine Stadt, die Juden, Christen und Muslimen als heilig gilt, die Menschen aus allen Teilen der Welt für sich beanspruchen. Entlang der Straßenbahnlinie bewegen wir uns in den Trümmern der Utopie durch die verschiedenen »Jerusalems«, die konfliktreich nebeneinander und gegeneinander existieren. Dennoch ist die Bahn für viele Bewohner, gleich welcher Herkunft oder Religion, auch eine Hoffnungsträgerin geworden, steht sie doch für den sehnlichen Wunsch nach Normalität. Die israelische Künstlerin Galia Gur Zeev fotografierte die Orte, an denen sich unterschiedliche Deutungen aneinander reiben. Ihre Bilder zeigen glänzende Sehenswürdigkeiten und verfallende Häuser, Mauern und Zäune, umstrittene Gegenden sowie die Denkmäler der symbolischen und politischen Inbesitznahme der Stadt. 320 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783869641072

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 33.68
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.45
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Loewy, Hanno; Hannes Sulzenbacher (ed.)
Published by Parthas, Berlin (2015)
ISBN 10: 386964107X ISBN 13: 9783869641072
New Softcover First Edition Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Parthas, Berlin, 2015. Softcover. Condition: new. First edition. Quarto. 399 (1)pp. Original photo-illustrated flapped wraps with olive and red lettering on cover, olive on spine. With a photo essay by Galia Gur Zeev and contributions by Ariella Azoulay, Abraham Burg, Jackie Feldman, Assaf Gavron, Galia Gur Zeev, Felicitas Heiman-Jelinek, Dana Hercbergs, Birgit Johler, Hanno Loewy, Hannes Sulzenbacher and many others. Catalog for the exhibition "A Streetcar Named Desire. A Journey through Yerushalayim-Jerusalem-Al-Quds," curated by Hannes Sulzenbacher, at the Jüdisches Museum Hohenems from May 2015 to February 2016. The catalog takes you on a streetcar ride through the city that is held holy by Jews, Christians and Muslims, and of interest to people from all across the world. Orthodox and secular Jews, Palestinians, pilgrims and tourist live close to each other, often in closed quarters behind walls or chain-linked fences, but come together at markets, shopping malls, parks, and the street. Illustrated with beautiful color photographs by Galia Gur Zeev throughout. Text in German. Seller Inventory # 40185

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 75.00
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.00
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds