»Not Even a Game Anymore« The Theatre of Forced Entertainment / Das Theater von

3.8 avg rating
( 5 ratings by Goodreads )
 
9783895811159: »Not Even a Game Anymore« The Theatre of Forced Entertainment / Das Theater von
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Bilingual edition: German and English. Forced Entertainment: Kaum eine andere Gruppe stand in den letzten Jahren so sehr im Mittelpunkt der internationalen experimentellen Theater- und Performanceszene wie die legendäre Kompanie aus Sheffield, die 2004 ihr 20jähriges Bestehen feierte. Besonders in Deutschland und Großbritannien ist ihr Einfluß groß und auch das Interesse an ihrer unverwechselbaren, sehr spielerischen und zugleich sehr reflektierten Formensprache, an einer Ästhetik, die manches zuläßt, was auf der Bühne sonst tabu ist. Einflüsse postmoderner, strukturalistischer und medientheoretischer Diskurse sind ebenso sichtbar wie das britische Boulevard, angelsächsischer Slapstick und die wuchtige Tradition Shakespearescher Königsdramen und Kostümschlachten. Die Arbeiten von Forced Entertainment halten sich dabei nicht an enge Gattungsgrenzen: Zweistündige, kompakte Stücke stehen neben durational performances von sechs, zwölf oder gar vierundzwanzig Stunden, Installationen, interaktiven CD-Roms, Filmen und den Prosa- und Essaybüchern des Autors und Regisseurs Tim Etchells. Erstmals erscheint ein ausführlich bebildertes Buch mit Essays, Hintergrundinformationen, Textpassagen und Beiträgen renommierter Wissenschaftler, Journalisten und Künstler aus verschiedenen Ländern (Patricia Benecke, Tim Etchells, Matthew Goulish, Adrian Heathfield, Judith Helmer, Hans-Thies Lehmann, Florian Malzacher, Annemarie Matzke, Andrew Quick, Anke Schleper, Gerald Siegmund, Astrid Sommer). Ein anregender Band als Einführung, Vertiefung oder Kompendium für Fans und Fachleute mit Fotografien von Hugo Glendinning, der die Gruppe seit ihren Anfängen kongenial begleitet. Weitere Infos über Forced Entertainment finden Sie hier: http://www.forcedentertainment.com/

"synopsis" may belong to another edition of this title.

About the Author:

Judith Helmer ist Theaterwissenschaftlerin und arbeitet als freie Kulturjournalistin in Wien. Sie hat eine Dissertation über Forced Entertainments Who Can Sing a Song to Unfrighten Me? geschrieben. Florian Malzacher studierte Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen. Arbeitete ab 2000 vor allem als Theaterkritiker und Kulturjournalist ( Frankfurter Rundschau, taz, TheaterHeute, Ballettanz u.v.a.). Gründungsmitglied des freien Kuratorenkollektivs Unfriendly Takeover. Leiter und Ko- Kurator der Internationalen Sommerakademie am Künstlerhaus Mousonturm, 2002 & 2004. Dramaturgien, kuratorische Arbeiten und Lehraufträge (u.a. HMT Leipzig, Uni Wien, Uni Frankfurt). Jurymitgliedschaften (u.a. Mülheimer Theatertage, Politik im Freien Theater). Ko-Kurator des Projektes Wörterbuch des Krieges. Seit 2006 Leitender Dramaturg/Kurator des Festivals steirischer herbst in Graz. Lebt in Frankfurt und Graz.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Judith Helmer
ISBN 10: 3895811157 ISBN 13: 9783895811159
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 21774101-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 23.76
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Judith Helmer
Published by Alexander Verlag Berlin (2004)
ISBN 10: 3895811157 ISBN 13: 9783895811159
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Alexander Verlag Berlin, 2004. Condition: New. Seller Inventory # L9783895811159

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 30.15
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.51
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Judith Helmer, Florian Malzacher, Patricia Benecke, Hugo Glendinning
Published by Alexander Verlag 2005-01-31, Berlin (2005)
ISBN 10: 3895811157 ISBN 13: 9783895811159
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Alexander Verlag 2005-01-31, Berlin, 2005. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783895811159

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 26.18
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.84
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Hrsg. V. Judith Helmer U. Florian Malzacher; Helmer, Judith; Malzacher, Florian
Published by Alexander Verlag (2004)
ISBN 10: 3895811157 ISBN 13: 9783895811159
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Alexander Verlag, 2004. Paperback. Condition: Brand New. 320 pages. 9.37x1.02x6.69 inches. In Stock. Seller Inventory # __3895811157

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 32.08
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.84
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Judith Helmer
Published by Alexander Verlag Berlin Apr 2004 (2004)
ISBN 10: 3895811157 ISBN 13: 9783895811159
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Rating
[?]

Book Description Alexander Verlag Berlin Apr 2004, 2004. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Forced Entertainment: Kaum eine andere Gruppe stand in den letzten Jahren so sehr im Mittelpunkt der internationalen experimentellen Theater- und Performanceszene wie die legendäre Kompanie aus Sheffield, die 2004 ihr 20jähriges Bestehen feiert. Besonders in Deutschland und Großbritannien ist ihr Einfluß groß und auch das Interesse an ihrer unverwechselbaren, sehr spielerischen und zugleich sehr reflektierten Formensprache, an einer Ästhetik, die manches zuläßt, was auf der Bühne sonst tabu ist. Einflüsse postmoderner, strukturalistischer und medientheoretischer Diskurse sind ebenso sichtbar wie das britische Boulevard, angelsächsischer Slapstick und die wuchtige Tradition Shakespearescher Königsdramen und Kostümschlachten. Die Arbeiten von Forced Entertainment halten sich dabei nicht an enge Gattungsgrenzen: Zweistündige, kompakte Stücke stehen neben durational performances von sechs, zwölf oder gar vierundzwanzig Stunden, Installationen, interaktiven CD-Roms, Filmen und den Prosa- und Essaybüchern des Autors und Regisseurs Tim Etchells. Das Buch: Erstmals erscheint ein ausführlich bebildertes Buch mit Essays, Hintergrundinformationen, Textpassagen und Beiträgen renommierter Wissenschaftler, Journalisten und Künstler aus verschiedenen Ländern: ein anregender Band als Einführung, Vertiefung oder Kompendium für Fans und Fachleute mit Fotografien von Hugo Glendinning, der die Gruppe seit ihren Anfängen kongenial begleitet. 319 pp. Englisch, Deutsch. Seller Inventory # 9783895811159

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 30.15
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.10
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Judith Helmer
Published by Alexander Verlag Berlin (2004)
ISBN 10: 3895811157 ISBN 13: 9783895811159
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Alexander Verlag Berlin, 2004. Paperback. Condition: New. Nachdruck. Language: German,English . Brand New Book. Forced Entertainment: Kaum eine andere Gruppe stand in den letzten Jahren so sehr im Mittelpunkt der internationalen experimentellen Theater- und Performanceszene wie die legendäre Kompanie aus Sheffield, die 2004 ihr 20jähriges Bestehen feiert. Besonders in Deutschland und GroÃbritannien ist ihr Einfluà groà und auch das Interesse an ihrer unverwechselbaren, sehr spielerischen und zugleich sehr reflektierten Formensprache, an einer Ãsthetik, die manches zuläÃt, was auf der Bühne sonst tabu ist. Einflüsse postmoderner, strukturalistischer und medientheoretischer Diskurse sind ebenso sichtbar wie das britische Boulevard, angelsächsischer Slapstick und die wuchtige Tradition Shakespearescher Kà nigsdramen und Kostümschlachten. Die Arbeiten von Forced Entertainment halten sich dabei nicht an enge Gattungsgrenzen: Zweistündige, kompakte Stücke stehen neben durational performances von sechs, zwà lf oder gar vierundzwanzig Stunden, Installationen, interaktiven CD-Roms, Filmen und den Prosa- und Essaybüchern des Autors und Regisseurs Tim Etchells.Das Buch: Erstmals erscheint ein ausführlich bebildertes Buch mit Essays, Hintergrundinformationen, Textpassagen und Beiträgen renommierter Wissenschaftler, Journalisten und Künstler aus verschiedenen Ländern: ein anregender Band als Einführung, Vertiefung oder Kompendium für Fans und Fachleute mit Fotografien von Hugo Glendinning, der die Gruppe seit ihren Anfängen kongenial begleitet. Seller Inventory # LIB9783895811159

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 45.21
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.94
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Judith Helmer
Published by Alexander Verlag Berlin (2004)
ISBN 10: 3895811157 ISBN 13: 9783895811159
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Irish Booksellers
(Portland, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Alexander Verlag Berlin, 2004. Condition: New. book. Seller Inventory # M3895811157

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 46.31
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.27
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Judith Helmer
Published by Alexander Verlag Berlin Apr 2004 (2004)
ISBN 10: 3895811157 ISBN 13: 9783895811159
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Alexander Verlag Berlin Apr 2004, 2004. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Forced Entertainment: Kaum eine andere Gruppe stand in den letzten Jahren so sehr im Mittelpunkt der internationalen experimentellen Theater- und Performanceszene wie die legendäre Kompanie aus Sheffield, die 2004 ihr 20jähriges Bestehen feiert. Besonders in Deutschland und Großbritannien ist ihr Einfluß groß und auch das Interesse an ihrer unverwechselbaren, sehr spielerischen und zugleich sehr reflektierten Formensprache, an einer Ästhetik, die manches zuläßt, was auf der Bühne sonst tabu ist. Einflüsse postmoderner, strukturalistischer und medientheoretischer Diskurse sind ebenso sichtbar wie das britische Boulevard, angelsächsischer Slapstick und die wuchtige Tradition Shakespearescher Königsdramen und Kostümschlachten. Die Arbeiten von Forced Entertainment halten sich dabei nicht an enge Gattungsgrenzen: Zweistündige, kompakte Stücke stehen neben durational performances von sechs, zwölf oder gar vierundzwanzig Stunden, Installationen, interaktiven CD-Roms, Filmen und den Prosa- und Essaybüchern des Autors und Regisseurs Tim Etchells. Das Buch: Erstmals erscheint ein ausführlich bebildertes Buch mit Essays, Hintergrundinformationen, Textpassagen und Beiträgen renommierter Wissenschaftler, Journalisten und Künstler aus verschiedenen Ländern: ein anregender Band als Einführung, Vertiefung oder Kompendium für Fans und Fachleute mit Fotografien von Hugo Glendinning, der die Gruppe seit ihren Anfängen kongenial begleitet. 319 pp. Englisch, Deutsch. Seller Inventory # 9783895811159

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 30.15
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.13
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Judith Helmer
Published by Alexander Verlag Berlin Apr 2004 (2004)
ISBN 10: 3895811157 ISBN 13: 9783895811159
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Alexander Verlag Berlin Apr 2004, 2004. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Forced Entertainment: Kaum eine andere Gruppe stand in den letzten Jahren so sehr im Mittelpunkt der internationalen experimentellen Theater- und Performanceszene wie die legendäre Kompanie aus Sheffield, die 2004 ihr 20jähriges Bestehen feiert. Besonders in Deutschland und Großbritannien ist ihr Einfluß groß und auch das Interesse an ihrer unverwechselbaren, sehr spielerischen und zugleich sehr reflektierten Formensprache, an einer Ästhetik, die manches zuläßt, was auf der Bühne sonst tabu ist. Einflüsse postmoderner, strukturalistischer und medientheoretischer Diskurse sind ebenso sichtbar wie das britische Boulevard, angelsächsischer Slapstick und die wuchtige Tradition Shakespearescher Königsdramen und Kostümschlachten. Die Arbeiten von Forced Entertainment halten sich dabei nicht an enge Gattungsgrenzen: Zweistündige, kompakte Stücke stehen neben durational performances von sechs, zwölf oder gar vierundzwanzig Stunden, Installationen, interaktiven CD-Roms, Filmen und den Prosa- und Essaybüchern des Autors und Regisseurs Tim Etchells. Das Buch: Erstmals erscheint ein ausführlich bebildertes Buch mit Essays, Hintergrundinformationen, Textpassagen und Beiträgen renommierter Wissenschaftler, Journalisten und Künstler aus verschiedenen Ländern: ein anregender Band als Einführung, Vertiefung oder Kompendium für Fans und Fachleute mit Fotografien von Hugo Glendinning, der die Gruppe seit ihren Anfängen kongenial begleitet. 319 pp. Englisch, Deutsch. Seller Inventory # 9783895811159

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 30.15
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.13
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

10.

Judith Helmer
Published by Alexander Verlag Berlin Apr 2004 (2004)
ISBN 10: 3895811157 ISBN 13: 9783895811159
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Alexander Verlag Berlin Apr 2004, 2004. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Forced Entertainment: Kaum eine andere Gruppe stand in den letzten Jahren so sehr im Mittelpunkt der internationalen experimentellen Theater- und Performanceszene wie die legendäre Kompanie aus Sheffield, die 2004 ihr 20jähriges Bestehen feiert. Besonders in Deutschland und Großbritannien ist ihr Einfluß groß und auch das Interesse an ihrer unverwechselbaren, sehr spielerischen und zugleich sehr reflektierten Formensprache, an einer Ästhetik, die manches zuläßt, was auf der Bühne sonst tabu ist. Einflüsse postmoderner, strukturalistischer und medientheoretischer Diskurse sind ebenso sichtbar wie das britische Boulevard, angelsächsischer Slapstick und die wuchtige Tradition Shakespearescher Königsdramen und Kostümschlachten. Die Arbeiten von Forced Entertainment halten sich dabei nicht an enge Gattungsgrenzen: Zweistündige, kompakte Stücke stehen neben durational performances von sechs, zwölf oder gar vierundzwanzig Stunden, Installationen, interaktiven CD-Roms, Filmen und den Prosa- und Essaybüchern des Autors und Regisseurs Tim Etchells. Das Buch: Erstmals erscheint ein ausführlich bebildertes Buch mit Essays, Hintergrundinformationen, Textpassagen und Beiträgen renommierter Wissenschaftler, Journalisten und Künstler aus verschiedenen Ländern: ein anregender Band als Einführung, Vertiefung oder Kompendium für Fans und Fachleute mit Fotografien von Hugo Glendinning, der die Gruppe seit ihren Anfängen kongenial begleitet. 319 pp. Englisch, Deutsch. Seller Inventory # 9783895811159

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 30.15
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.67
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

There are more copies of this book

View all search results for this book