-sthet - AnklSger - Verknnder

 
9783899135848: -sthet - AnklSger - Verknnder

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Nicole Plöger
Published by Ergon-Verlag Gmbh Dez 2007 (2007)
ISBN 10: 3899135849 ISBN 13: 9783899135848
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag Gmbh Dez 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Bereits zu Jakob Wassermanns Lebzeiten galt vielen sein Werk als hoffnungslos überholt. Daran hat sich bis heute wenig geändert. Zu unrecht, wie eine Beschäftigung mit seiner früher Schaffensphase beweist. Insbesondere Wassermanns Rolle innerhalb der Münchner Moderne um 1900 wie auch seine zu jener Zeit verfassten Texte machen deutlich, wie sehr dem jungen Schriftsteller daran gelegen war, Teil der literarischen Avantgarde zu werden und 'Neues' mit seiner Kunst zu schaffen. Die vorliegende Arbeit, die sich als erste detailliert mit dem frühen literarischen Schaffen des Autors auseinandersetzt, widmet sich wichtigen Vorbildern und Mentoren sowie Wassermanns ersten Erfahrungen als Künstler. Mit Hilfe bislang unveröffentlichter Briefe und anhand erster literarischer Gehversuche eröffnet die Untersuchung nicht nur eine Perspektive auf die Milieus, in denen sich der junge Wassermann bewegte, sondern auch darauf, welche ideengeschichtlichen Strömungen, sozialen Fragen und literar-ästhetischen Ansätze ihn bei seinem Selbstfindungsprozess als Schriftsteller beeinflussten. Die anschließende Analyse seiner frühen kleineren und größeren Publikationserfolge - neben Gedichten und Erzählungen in der Satirezeitschrift Simplicissimus waren das vor allem die Romane Melusine, Die Juden von Zirndorf und Die Geschichte der jungen Renate Fuchs - offenbart, dass der junge Autor nahezu alle Strömungen innerhalb progressiver Künstlerkreise aufgriff. Zudem beweist spätestens die Auswertung verschiedener Äußerungen von Zeitgenossen, dass man Jakob Wassermann als einen 'Zeitgemäßen' erkannte und dass sein frühes Werk somit zweifelsohne der literarischen Moderne zugerechnet werden kann. 422 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783899135848

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 65.37
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.10
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Plöger, Nicole; Plöger, Nicole
Published by Ergon (2007)
ISBN 10: 3899135849 ISBN 13: 9783899135848
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Ergon, 2007. Paperback. Book Condition: Brand New. German language. In Stock. Bookseller Inventory # __3899135849

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 72.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.00
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Nicole Plöger
Published by Ergon-Verlag Gmbh Dez 2007 (2007)
ISBN 10: 3899135849 ISBN 13: 9783899135848
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag Gmbh Dez 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Bereits zu Jakob Wassermanns Lebzeiten galt vielen sein Werk als hoffnungslos überholt. Daran hat sich bis heute wenig geändert. Zu unrecht, wie eine Beschäftigung mit seiner früher Schaffensphase beweist. Insbesondere Wassermanns Rolle innerhalb der Münchner Moderne um 1900 wie auch seine zu jener Zeit verfassten Texte machen deutlich, wie sehr dem jungen Schriftsteller daran gelegen war, Teil der literarischen Avantgarde zu werden und 'Neues' mit seiner Kunst zu schaffen. Die vorliegende Arbeit, die sich als erste detailliert mit dem frühen literarischen Schaffen des Autors auseinandersetzt, widmet sich wichtigen Vorbildern und Mentoren sowie Wassermanns ersten Erfahrungen als Künstler. Mit Hilfe bislang unveröffentlichter Briefe und anhand erster literarischer Gehversuche eröffnet die Untersuchung nicht nur eine Perspektive auf die Milieus, in denen sich der junge Wassermann bewegte, sondern auch darauf, welche ideengeschichtlichen Strömungen, sozialen Fragen und literar-ästhetischen Ansätze ihn bei seinem Selbstfindungsprozess als Schriftsteller beeinflussten. Die anschließende Analyse seiner frühen kleineren und größeren Publikationserfolge - neben Gedichten und Erzählungen in der Satirezeitschrift Simplicissimus waren das vor allem die Romane Melusine, Die Juden von Zirndorf und Die Geschichte der jungen Renate Fuchs - offenbart, dass der junge Autor nahezu alle Strömungen innerhalb progressiver Künstlerkreise aufgriff. Zudem beweist spätestens die Auswertung verschiedener Äußerungen von Zeitgenossen, dass man Jakob Wassermann als einen 'Zeitgemäßen' erkannte und dass sein frühes Werk somit zweifelsohne der literarischen Moderne zugerechnet werden kann. 422 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783899135848

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 65.37
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.13
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Nicole Plöger
Published by Ergon-Verlag Gmbh Dez 2007 (2007)
ISBN 10: 3899135849 ISBN 13: 9783899135848
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag Gmbh Dez 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Bereits zu Jakob Wassermanns Lebzeiten galt vielen sein Werk als hoffnungslos überholt. Daran hat sich bis heute wenig geändert. Zu unrecht, wie eine Beschäftigung mit seiner früher Schaffensphase beweist. Insbesondere Wassermanns Rolle innerhalb der Münchner Moderne um 1900 wie auch seine zu jener Zeit verfassten Texte machen deutlich, wie sehr dem jungen Schriftsteller daran gelegen war, Teil der literarischen Avantgarde zu werden und 'Neues' mit seiner Kunst zu schaffen. Die vorliegende Arbeit, die sich als erste detailliert mit dem frühen literarischen Schaffen des Autors auseinandersetzt, widmet sich wichtigen Vorbildern und Mentoren sowie Wassermanns ersten Erfahrungen als Künstler. Mit Hilfe bislang unveröffentlichter Briefe und anhand erster literarischer Gehversuche eröffnet die Untersuchung nicht nur eine Perspektive auf die Milieus, in denen sich der junge Wassermann bewegte, sondern auch darauf, welche ideengeschichtlichen Strömungen, sozialen Fragen und literar-ästhetischen Ansätze ihn bei seinem Selbstfindungsprozess als Schriftsteller beeinflussten. Die anschließende Analyse seiner frühen kleineren und größeren Publikationserfolge - neben Gedichten und Erzählungen in der Satirezeitschrift Simplicissimus waren das vor allem die Romane Melusine, Die Juden von Zirndorf und Die Geschichte der jungen Renate Fuchs - offenbart, dass der junge Autor nahezu alle Strömungen innerhalb progressiver Künstlerkreise aufgriff. Zudem beweist spätestens die Auswertung verschiedener Äußerungen von Zeitgenossen, dass man Jakob Wassermann als einen 'Zeitgemäßen' erkannte und dass sein frühes Werk somit zweifelsohne der literarischen Moderne zugerechnet werden kann. 422 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783899135848

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 65.37
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.13
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Nicole Plöger
Published by Ergon-Verlag Gmbh Dez 2007 (2007)
ISBN 10: 3899135849 ISBN 13: 9783899135848
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag Gmbh Dez 2007, 2007. Taschenbuch. Book Condition: Neu. Neuware - Bereits zu Jakob Wassermanns Lebzeiten galt vielen sein Werk als hoffnungslos überholt. Daran hat sich bis heute wenig geändert. Zu unrecht, wie eine Beschäftigung mit seiner früher Schaffensphase beweist. Insbesondere Wassermanns Rolle innerhalb der Münchner Moderne um 1900 wie auch seine zu jener Zeit verfassten Texte machen deutlich, wie sehr dem jungen Schriftsteller daran gelegen war, Teil der literarischen Avantgarde zu werden und 'Neues' mit seiner Kunst zu schaffen. Die vorliegende Arbeit, die sich als erste detailliert mit dem frühen literarischen Schaffen des Autors auseinandersetzt, widmet sich wichtigen Vorbildern und Mentoren sowie Wassermanns ersten Erfahrungen als Künstler. Mit Hilfe bislang unveröffentlichter Briefe und anhand erster literarischer Gehversuche eröffnet die Untersuchung nicht nur eine Perspektive auf die Milieus, in denen sich der junge Wassermann bewegte, sondern auch darauf, welche ideengeschichtlichen Strömungen, sozialen Fragen und literar-ästhetischen Ansätze ihn bei seinem Selbstfindungsprozess als Schriftsteller beeinflussten. Die anschließende Analyse seiner frühen kleineren und größeren Publikationserfolge - neben Gedichten und Erzählungen in der Satirezeitschrift Simplicissimus waren das vor allem die Romane Melusine, Die Juden von Zirndorf und Die Geschichte der jungen Renate Fuchs - offenbart, dass der junge Autor nahezu alle Strömungen innerhalb progressiver Künstlerkreise aufgriff. Zudem beweist spätestens die Auswertung verschiedener Äußerungen von Zeitgenossen, dass man Jakob Wassermann als einen 'Zeitgemäßen' erkannte und dass sein frühes Werk somit zweifelsohne der literarischen Moderne zugerechnet werden kann. 422 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783899135848

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 65.37
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.67
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Nicole Plöger
Published by Ergon-Verlag GmbH (2007)
ISBN 10: 3899135849 ISBN 13: 9783899135848
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag GmbH, 2007. Paperback. Book Condition: New. Language: German . Brand New Book. Bookseller Inventory # LIB9783899135848

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 98.05
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.01
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds