Textmaschinen - Kinetische Poesie - Interaktive Installation: Zum Verstehen von Kunst in digitalen Medien

 
9783899429763: Textmaschinen - Kinetische Poesie - Interaktive Installation: Zum Verstehen von Kunst in digitalen Medien
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Roberto Simanowski
ISBN 10: 3899429761 ISBN 13: 9783899429763
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 16545592-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 34.93
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Simanowski, Roberto
Published by Transcript Verlag
ISBN 10: 3899429761 ISBN 13: 9783899429763
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)

Book Description Transcript Verlag. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783899429763

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 31.19
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 6.51
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Roberto Simanowski
Published by Transcript Verlag Mrz 2012 (2012)
ISBN 10: 3899429761 ISBN 13: 9783899429763
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Transcript Verlag Mrz 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Kunst in digitalen Medien führt vielfach Experimente der klassischen Avantgarde weiter und schafft faszinierende ästhetische Phänomene. Wie begegnen Publikum und Kritik diesen neuen Erscheinungen Soll man sich auf die Effekte der Programmierung konzentrieren, auf die Materialität der Zeichen und die Intensität des Erlebens, wie es Lyotards 'Ästhetik des Ereignens' oder Gumbrechts 'Kultur der Präsenz' vorgeben Soll man, im Modus einer 'Kultur des Sinns', das Erlebte der Deutung unterziehen mit dem Ziel reflexiver Verunsicherung, die einst Adorno als Funktion von Kunst festschrieb Wie nah steht die Ereigniskunst dem Spektakel und die Interaktivität der Kulturindustrie Das Buch behandelt aktuelle ästhetische Fragen am Beispiel digitaler Kunst und anhand ausführlicher Fallstudien zu interaktiven Installationen, kinetisch-konkreter Poesie und computergenerierten Texten. 328 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783899429763

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 37.45
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.99
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Roberto Simanowski
Published by Transcript Verlag Mrz 2012 (2012)
ISBN 10: 3899429761 ISBN 13: 9783899429763
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Transcript Verlag Mrz 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Kunst in digitalen Medien führt vielfach Experimente der klassischen Avantgarde weiter und schafft faszinierende ästhetische Phänomene. Wie begegnen Publikum und Kritik diesen neuen Erscheinungen Soll man sich auf die Effekte der Programmierung konzentrieren, auf die Materialität der Zeichen und die Intensität des Erlebens, wie es Lyotards 'Ästhetik des Ereignens' oder Gumbrechts 'Kultur der Präsenz' vorgeben Soll man, im Modus einer 'Kultur des Sinns', das Erlebte der Deutung unterziehen mit dem Ziel reflexiver Verunsicherung, die einst Adorno als Funktion von Kunst festschrieb Wie nah steht die Ereigniskunst dem Spektakel und die Interaktivität der Kulturindustrie Das Buch behandelt aktuelle ästhetische Fragen am Beispiel digitaler Kunst und anhand ausführlicher Fallstudien zu interaktiven Installationen, kinetisch-konkreter Poesie und computergenerierten Texten. 328 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783899429763

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 37.45
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.99
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Roberto Simanowski
Published by Transcript Verlag, Germany (2012)
ISBN 10: 3899429761 ISBN 13: 9783899429763
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Transcript Verlag, Germany, 2012. Paperback. Condition: New. Language: German. Brand new Book. Kunst in digitalen Medien führt vielfach Experimente der klassischen Avantgarde weiter und schafft faszinierende ästhetische Phänomene. Wie begegnen Publikum und Kritik diesen neuen Erscheinungen? Soll man sich auf die Effekte der Programmierung konzentrieren, auf die Materialität der Zeichen und die Intensität des Erlebens, wie es Lyotards "Ästhetik des Ereignens" oder Gumbrechts "Kultur der Präsenz" vorgeben? Soll man, im Modus einer "Kultur des Sinns", das Erlebte der Deutung unterziehen mit dem Ziel reflexiver Verunsicherung, die einst Adorno als Funktion von Kunst festschrieb? Wie nah steht die Ereigniskunst dem Spektakel und die Interaktivität der Kulturindustrie?Das Buch behandelt aktuelle ästhetische Fragen am Beispiel digitaler Kunst und anhand ausführlicher Fallstudien zu interaktiven Installationen, kinetisch-konkreter Poesie und computergenerierten Texten. Seller Inventory # LIB9783899429763

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 56.17
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.91
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Roberto Simanowski
Published by Transcript Verlag Mrz 2012 (2012)
ISBN 10: 3899429761 ISBN 13: 9783899429763
New Taschenbuch Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Transcript Verlag Mrz 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Kunst in digitalen Medien führt vielfach Experimente der klassischen Avantgarde weiter und schafft faszinierende ästhetische Phänomene. Wie begegnen Publikum und Kritik diesen neuen Erscheinungen Soll man sich auf die Effekte der Programmierung konzentrieren, auf die Materialität der Zeichen und die Intensität des Erlebens, wie es Lyotards 'Ästhetik des Ereignens' oder Gumbrechts 'Kultur der Präsenz' vorgeben Soll man, im Modus einer 'Kultur des Sinns', das Erlebte der Deutung unterziehen mit dem Ziel reflexiver Verunsicherung, die einst Adorno als Funktion von Kunst festschrieb Wie nah steht die Ereigniskunst dem Spektakel und die Interaktivität der Kulturindustrie Das Buch behandelt aktuelle ästhetische Fragen am Beispiel digitaler Kunst und anhand ausführlicher Fallstudien zu interaktiven Installationen, kinetisch-konkreter Poesie und computergenerierten Texten. 328 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783899429763

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 37.45
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 38.25
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds