Sowjetische Kriegsgefangene in Deutschland 1941-1945 und ihre Rückkehr in die UdSSR

 
9783940452511: Sowjetische Kriegsgefangene in Deutschland 1941-1945 und ihre Rückkehr in die UdSSR
From the Publisher:

Zeugen der sowjetischen Kriegsgefangenschaft in Deutschland kamen bisher kaum zu Wort. Auch in ihren Heimatländern waren die vier bis fünf Millionen Kriegsteilnehmer und Stalag-Häftlinge zum Teil Diskriminierungen ausgesetzt. Eine wissenschaftliche Primärquellenanalyse von Selbstzeugnissen fehlt in den meisten Fällen bis heute. Die vorliegende Studie setzt sich mit dieser Problematik detailliert anhand von Selbstzeugnissen auseinander. Diese wurden von dem Berliner Verein KONTAKTE-KOHTAKTbI e.V. gesammelt und teilweise ins Deutsche übersetzt. Das erste Kapitel des Buches thematisiert in der allgemeintheoretischen Einführung die Problematik der sowjetischen Soldaten in deutscher Kriegsgefangenschaft 1941-1945. Im zweiten und dritten Kapitel der vorliegenden Arbeit kommen die ehemaligen sowjetischen Kriegsgefangenen selbst zu Wort. Stratievski stellt in der Zusammenfassung die These nach einem zu verallgemeinerbarem SchicksaI der Kriegsgefangenen auf.

"About this title" may belong to another edition of this title.

(No Available Copies)

Search Books:



Create a Want

If you know the book but cannot find it on AbeBooks, we can automatically search for it on your behalf as new inventory is added. If it is added to AbeBooks by one of our member booksellers, we will notify you!

Create a Want