Alicja Kwade (German and English Edition)

0 avg rating
( 0 ratings by Goodreads )
 
9783954761234: Alicja Kwade (German and English Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Alicja Kwade (b. Katowice, Poland, 1979; lives and works in Berlin) deftly combines elementary materials and ordinary objects with products that carry their own cultural histories. Her haunting "pictures" in space probe the human condition under the sway of physics as well as late capitalism. With essays by Petra LangeBerndt and Dietmar Rübel as well as a preface by Ulrike Lorenz.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Published by DISTANZ
ISBN 10: 3954761238 ISBN 13: 9783954761234
New Hardcover Quantity Available: > 20
Seller:
Mediaoutlet12345
(Springfield, VA, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description DISTANZ. Hardcover. Condition: New. 3954761238 *BRAND NEW* Ships Same Day or Next!. Seller Inventory # SWATI2132383808

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 30.16
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Lorenz, Ulrike / Kwade, Alicja
ISBN 10: 3954761238 ISBN 13: 9783954761234
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Publisher/Verlag: Die Gestalten Verlag | Hectorpreis | Format: Hardback | Language/Sprache: english | 614 gr | 265x240x11 mm | 128 pp. Seller Inventory # K9783954761234

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 35.28
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.20
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Ulrike Lorenz (editor)
Published by Prestel Publishing 2017-08-11, Berlin (2017)
ISBN 10: 3954761238 ISBN 13: 9783954761234
New paperback Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Prestel Publishing 2017-08-11, Berlin, 2017. paperback. Condition: New. Seller Inventory # 9783954761234

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 30.45
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.64
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Ulrike Lorenz
Published by DISTANZ Verlag Gmbh Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3954761238 ISBN 13: 9783954761234
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description DISTANZ Verlag Gmbh Sep 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Die ganze Welt des Skulpturalen Dialektische Schärfe und luzide Absurdität zeichnen die Skulpturen und Objektkonstellationen von Alicja Kwade (geb. 1979 in Katowice, lebt und arbeitet in Berlin) aus. Gewitzt kombiniert die Bildhauerin elementare Materialien, alltägliche Dinge und kulturell geprägte Produkte. Mit ihren eindrücklichen 'Bildern' im Raum ergründet sie die conditio humana unter dem Einfluss der Physik ebenso wie unter dem des Spätkapitalismus. Aufgrund der konzeptuellen Konsequenz und sinnlichen Qualität ihrer Arbeit und ihres Gespürs für Material, Oberflächen und Raumbeziehungen erhielt die Künstlerin 2015 den mit einer Einzelausstellung verbundenen hectorpreis der Kunsthalle Mannheim. Der begleitende Katalog gewährt einen Einblick in ihr umfangreiches Werk seit 2001. Die Autoren Petra Lange-Berndt und Dietmar Rübel spüren Alicja Kwades Fragen nach Materie, Rohstoff und Produktion im Zeitalter der Moderne nach und stellen Bezüge zur Kunst des 20. Jahrhunderts her, u.a. zur Kunst- und Design-Produktion der 1920er Jahre, zur Arte Povera und zum Post-Minimalismus. 128 pp. Englisch, Deutsch. Seller Inventory # 9783954761234

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 35.28
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.75
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Ulrike Lorenz
Published by DISTANZ Verlag Gmbh Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3954761238 ISBN 13: 9783954761234
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description DISTANZ Verlag Gmbh Sep 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Die ganze Welt des Skulpturalen Dialektische Schärfe und luzide Absurdität zeichnen die Skulpturen und Objektkonstellationen von Alicja Kwade (geb. 1979 in Katowice, lebt und arbeitet in Berlin) aus. Gewitzt kombiniert die Bildhauerin elementare Materialien, alltägliche Dinge und kulturell geprägte Produkte. Mit ihren eindrücklichen 'Bildern' im Raum ergründet sie die conditio humana unter dem Einfluss der Physik ebenso wie unter dem des Spätkapitalismus. Aufgrund der konzeptuellen Konsequenz und sinnlichen Qualität ihrer Arbeit und ihres Gespürs für Material, Oberflächen und Raumbeziehungen erhielt die Künstlerin 2015 den mit einer Einzelausstellung verbundenen hectorpreis der Kunsthalle Mannheim. Der begleitende Katalog gewährt einen Einblick in ihr umfangreiches Werk seit 2001. Die Autoren Petra Lange-Berndt und Dietmar Rübel spüren Alicja Kwades Fragen nach Materie, Rohstoff und Produktion im Zeitalter der Moderne nach und stellen Bezüge zur Kunst des 20. Jahrhunderts her, u.a. zur Kunst- und Design-Produktion der 1920er Jahre, zur Arte Povera und zum Post-Minimalismus. 128 pp. Englisch, Deutsch. Seller Inventory # 9783954761234

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 35.28
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.62
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Ulrike Lorenz
Published by DISTANZ Verlag Gmbh Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3954761238 ISBN 13: 9783954761234
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description DISTANZ Verlag Gmbh Sep 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Die ganze Welt des Skulpturalen Dialektische Schärfe und luzide Absurdität zeichnen die Skulpturen und Objektkonstellationen von Alicja Kwade (geb. 1979 in Katowice, lebt und arbeitet in Berlin) aus. Gewitzt kombiniert die Bildhauerin elementare Materialien, alltägliche Dinge und kulturell geprägte Produkte. Mit ihren eindrücklichen 'Bildern' im Raum ergründet sie die conditio humana unter dem Einfluss der Physik ebenso wie unter dem des Spätkapitalismus. Aufgrund der konzeptuellen Konsequenz und sinnlichen Qualität ihrer Arbeit und ihres Gespürs für Material, Oberflächen und Raumbeziehungen erhielt die Künstlerin 2015 den mit einer Einzelausstellung verbundenen hectorpreis der Kunsthalle Mannheim. Der begleitende Katalog gewährt einen Einblick in ihr umfangreiches Werk seit 2001. Die Autoren Petra Lange-Berndt und Dietmar Rübel spüren Alicja Kwades Fragen nach Materie, Rohstoff und Produktion im Zeitalter der Moderne nach und stellen Bezüge zur Kunst des 20. Jahrhunderts her, u.a. zur Kunst- und Design-Produktion der 1920er Jahre, zur Arte Povera und zum Post-Minimalismus. 128 pp. Englisch, Deutsch. Seller Inventory # 9783954761234

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 35.28
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.62
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Published by Distanz Publishing, Germany (2017)
ISBN 10: 3954761238 ISBN 13: 9783954761234
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Distanz Publishing, Germany, 2017. Hardback. Condition: New. Language: English. Brand new Book. Alicja Kwade (b. Katowice, Poland, 1979; lives and works in Berlin) deftly combines elementary materials and ordinary objects with products that carry their own cultural histories. Her haunting "pictures" in space probe the human condition under the sway of physics as well as late capitalism. With essays by Petra LangeBerndt and Dietmar Rübel as well as a preface by Ulrike Lorenz. Seller Inventory # LIB9783954761234

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 52.91
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.86
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Published by Gestalten (2017)
ISBN 10: 3954761238 ISBN 13: 9783954761234
New Paperback Quantity Available: 2
Seller:
Murray Media
(NORTH MIAMI BEACH, FL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Gestalten, 2017. Paperback. Condition: New. Never used!. Seller Inventory # P113954761238

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 64.87
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Ulrike Lorenz
Published by Distanz Verlag Gmbh 2015-09-03 (2015)
ISBN 10: 3954761238 ISBN 13: 9783954761234
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Distanz Verlag Gmbh 2015-09-03, 2015. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-01687978

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 30.23
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 38.57
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

10.

Ulrike Lorenz
Published by DISTANZ Verlag Gmbh Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3954761238 ISBN 13: 9783954761234
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description DISTANZ Verlag Gmbh Sep 2015, 2015. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Die ganze Welt des Skulpturalen Dialektische Schärfe und luzide Absurdität zeichnen die Skulpturen und Objektkonstellationen von Alicja Kwade (geb. 1979 in Katowice, lebt und arbeitet in Berlin) aus. Gewitzt kombiniert die Bildhauerin elementare Materialien, alltägliche Dinge und kulturell geprägte Produkte. Mit ihren eindrücklichen 'Bildern' im Raum ergründet sie die conditio humana unter dem Einfluss der Physik ebenso wie unter dem des Spätkapitalismus. Aufgrund der konzeptuellen Konsequenz und sinnlichen Qualität ihrer Arbeit und ihres Gespürs für Material, Oberflächen und Raumbeziehungen erhielt die Künstlerin 2015 den mit einer Einzelausstellung verbundenen hectorpreis der Kunsthalle Mannheim. Der begleitende Katalog gewährt einen Einblick in ihr umfangreiches Werk seit 2001. Die Autoren Petra Lange-Berndt und Dietmar Rübel spüren Alicja Kwades Fragen nach Materie, Rohstoff und Produktion im Zeitalter der Moderne nach und stellen Bezüge zur Kunst des 20. Jahrhunderts her, u.a. zur Kunst- und Design-Produktion der 1920er Jahre, zur Arte Povera und zum Post-Minimalismus. 128 pp. Englisch, Deutsch. Seller Inventory # 9783954761234

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 35.28
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 33.79
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

There are more copies of this book

View all search results for this book