Populare Religiose Literatur Und Buchkultur Im Osmanischen Reich: Eine Studie Zur Nutzung Der Werke Der Bruder Yaziciogli (Istanbuler Texte und Studien) (German Edition)

 
9783956500923: Populare Religiose Literatur Und Buchkultur Im Osmanischen Reich: Eine Studie Zur Nutzung Der Werke Der Bruder Yaziciogli (Istanbuler Texte und Studien) (German Edition)
Buy New View Book
List Price: US$ 123.00
US$ 67.98

Convert Currency

Shipping: US$ 15.88
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Tobias Heinzelmann
Published by Orient-Institut & Ergon Verlag, Beirut & Wurzbug (2012)
ISBN 10: 395650092X ISBN 13: 9783956500923
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Joseph Burridge Books
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Orient-Institut & Ergon Verlag, Beirut & Wurzbug, 2012. Hardcover. Book Condition: New. 543 pages. in German. Bookseller Inventory # 2jbew126

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 67.98
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 15.88
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Tobias Heinzelmann
ISBN 10: 395650092X ISBN 13: 9783956500923
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 24355877-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 98.38
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Tobias Heinzelmann
Published by Ergon-Verlag Gmbh 2015-07-13 (2015)
ISBN 10: 395650092X ISBN 13: 9783956500923
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag Gmbh 2015-07-13, 2015. Book Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Bookseller Inventory # NU-LBR-01652128

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 97.08
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.95
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Heinzelmann, Tobias
Published by Ergon-Verlag GmbH
ISBN 10: 395650092X ISBN 13: 9783956500923
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag GmbH. hardback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783956500923

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 107.39
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.92
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Heinzelmann, Tobias
ISBN 10: 395650092X ISBN 13: 9783956500923
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Publisher/Verlag: Ergon | Eine Studie zur Nutzung der Werke der Brüder Yazicioglu. Habilitationsschrift | Im Osmanischen Reich spielte der Typendruck erst ab dem 19. Jahrhundert eine relevante Rolle bei der Buchproduktion. Stattdessen wurden Texte von Hand abgeschrieben. Das wirft die Frage auf, wie und von wem in dieser Manuskriptkultur Bücher genutzt wurden. Die vorliegende Studie untersucht dies anhand eines umfangreichen Korpus von Handschriften, welche zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert entstanden. Es handelt sich um Abschriften der Werke der Brüder Yazicioglu (15. Jh.), die bis ins frühe 20. Jahrhundert zu den meistgelesenen religiösen Texten im Osmanischen Reich gehörten.Die Handschriften des Korpus unterscheiden sich hinsichtlich der Textüberlieferung (einschließlich der Orthographie, der graphischen Gestaltung und der Mitüberlieferung), und sie enthalten in unterschiedlichem Umfang Nutzungsspuren (Besitz- oder Stiftungsvermerke, Geburtsvermerke von Angehörigen der Besitzer, Randglossen, Lesezeichen). Anhand dieser Daten werden Textüberlieferung, sozialer Kontext der Nutzer und Nutzungsprozesse analysiert und deren Interaktion diskutiert. Es wird gezeigt, dass die handschriftliche Buchkultur des Osmanischen Reichs eine sehr vielseitige Nutzung in verschiedenen sozialen Kontexten ermöglichte. | Format: Hardback | 1316 gr | 248x177x36 mm | 543 pp. Bookseller Inventory # K9783956500923

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 118.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.52
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Tobias Heinzelmann
Published by Ergon-Verlag Gmbh Jul 2015 (2015)
ISBN 10: 395650092X ISBN 13: 9783956500923
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag Gmbh Jul 2015, 2015. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Im Osmanischen Reich spielte der Typendruck erst ab dem 19. Jahrhundert eine relevante Rolle bei der Buchproduktion. Stattdessen wurden Texte von Hand abgeschrieben. Das wirft die Frage auf, wie und von wem in dieser Manuskriptkultur Bücher genutzt wurden. Die vorliegende Studie untersucht dies anhand eines umfangreichen Korpus von Handschriften, welche zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert entstanden. Es handelt sich um Abschriften der Werke der Brüder Yazicioglu (15. Jh.), die bis ins frühe 20. Jahrhundert zu den meistgelesenen religiösen Texten im Osmanischen Reich gehörten.Die Handschriften des Korpus unterscheiden sich hinsichtlich der Textüberlieferung (einschließlich der Orthographie, der graphischen Gestaltung und der Mitüberlieferung), und sie enthalten in unterschiedlichem Umfang Nutzungsspuren (Besitz- oder Stiftungsvermerke, Geburtsvermerke von Angehörigen der Besitzer, Randglossen, Lesezeichen). Anhand dieser Daten werden Textüberlieferung, sozialer Kontext der Nutzer und Nutzungsprozesse analysiert und deren Interaktion diskutiert. Es wird gezeigt, dass die handschriftliche Buchkultur des Osmanischen Reichs eine sehr vielseitige Nutzung in verschiedenen sozialen Kontexten ermöglichte. 543 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783956500923

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 118.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.13
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Tobias Heinzelmann
Published by Ergon-Verlag Gmbh Jul 2015 (2015)
ISBN 10: 395650092X ISBN 13: 9783956500923
New Quantity Available: 2
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag Gmbh Jul 2015, 2015. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Im Osmanischen Reich spielte der Typendruck erst ab dem 19. Jahrhundert eine relevante Rolle bei der Buchproduktion. Stattdessen wurden Texte von Hand abgeschrieben. Das wirft die Frage auf, wie und von wem in dieser Manuskriptkultur Bücher genutzt wurden. Die vorliegende Studie untersucht dies anhand eines umfangreichen Korpus von Handschriften, welche zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert entstanden. Es handelt sich um Abschriften der Werke der Brüder Yazicioglu (15. Jh.), die bis ins frühe 20. Jahrhundert zu den meistgelesenen religiösen Texten im Osmanischen Reich gehörten.Die Handschriften des Korpus unterscheiden sich hinsichtlich der Textüberlieferung (einschließlich der Orthographie, der graphischen Gestaltung und der Mitüberlieferung), und sie enthalten in unterschiedlichem Umfang Nutzungsspuren (Besitz- oder Stiftungsvermerke, Geburtsvermerke von Angehörigen der Besitzer, Randglossen, Lesezeichen). Anhand dieser Daten werden Textüberlieferung, sozialer Kontext der Nutzer und Nutzungsprozesse analysiert und deren Interaktion diskutiert. Es wird gezeigt, dass die handschriftliche Buchkultur des Osmanischen Reichs eine sehr vielseitige Nutzung in verschiedenen sozialen Kontexten ermöglichte. 543 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783956500923

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 118.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Tobias Heinzelmann
Published by Ergon-Verlag Gmbh Jul 2015 (2015)
ISBN 10: 395650092X ISBN 13: 9783956500923
New Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag Gmbh Jul 2015, 2015. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Im Osmanischen Reich spielte der Typendruck erst ab dem 19. Jahrhundert eine relevante Rolle bei der Buchproduktion. Stattdessen wurden Texte von Hand abgeschrieben. Das wirft die Frage auf, wie und von wem in dieser Manuskriptkultur Bücher genutzt wurden. Die vorliegende Studie untersucht dies anhand eines umfangreichen Korpus von Handschriften, welche zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert entstanden. Es handelt sich um Abschriften der Werke der Brüder Yazicioglu (15. Jh.), die bis ins frühe 20. Jahrhundert zu den meistgelesenen religiösen Texten im Osmanischen Reich gehörten.Die Handschriften des Korpus unterscheiden sich hinsichtlich der Textüberlieferung (einschließlich der Orthographie, der graphischen Gestaltung und der Mitüberlieferung), und sie enthalten in unterschiedlichem Umfang Nutzungsspuren (Besitz- oder Stiftungsvermerke, Geburtsvermerke von Angehörigen der Besitzer, Randglossen, Lesezeichen). Anhand dieser Daten werden Textüberlieferung, sozialer Kontext der Nutzer und Nutzungsprozesse analysiert und deren Interaktion diskutiert. Es wird gezeigt, dass die handschriftliche Buchkultur des Osmanischen Reichs eine sehr vielseitige Nutzung in verschiedenen sozialen Kontexten ermöglichte. 543 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783956500923

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 118.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.18
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Tobias Heinzelmann
Published by Ergon-Verlag Gmbh Jul 2015 (2015)
ISBN 10: 395650092X ISBN 13: 9783956500923
New Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Ergon-Verlag Gmbh Jul 2015, 2015. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Im Osmanischen Reich spielte der Typendruck erst ab dem 19. Jahrhundert eine relevante Rolle bei der Buchproduktion. Stattdessen wurden Texte von Hand abgeschrieben. Das wirft die Frage auf, wie und von wem in dieser Manuskriptkultur Bücher genutzt wurden. Die vorliegende Studie untersucht dies anhand eines umfangreichen Korpus von Handschriften, welche zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert entstanden. Es handelt sich um Abschriften der Werke der Brüder Yazicioglu (15. Jh.), die bis ins frühe 20. Jahrhundert zu den meistgelesenen religiösen Texten im Osmanischen Reich gehörten.Die Handschriften des Korpus unterscheiden sich hinsichtlich der Textüberlieferung (einschließlich der Orthographie, der graphischen Gestaltung und der Mitüberlieferung), und sie enthalten in unterschiedlichem Umfang Nutzungsspuren (Besitz- oder Stiftungsvermerke, Geburtsvermerke von Angehörigen der Besitzer, Randglossen, Lesezeichen). Anhand dieser Daten werden Textüberlieferung, sozialer Kontext der Nutzer und Nutzungsprozesse analysiert und deren Interaktion diskutiert. Es wird gezeigt, dass die handschriftliche Buchkultur des Osmanischen Reichs eine sehr vielseitige Nutzung in verschiedenen sozialen Kontexten ermöglichte. 543 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783956500923

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 118.89
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.75
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Tobias Heinzelmann
Published by Ergon Verlag (2015)
ISBN 10: 395650092X ISBN 13: 9783956500923
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Irish Booksellers
(Rumford, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Ergon Verlag, 2015. Hardcover. Book Condition: New. book. Bookseller Inventory # M395650092X

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 159.98
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are more copies of this book

View all search results for this book