Die Krisis der Europäischen Wissenschaften und die Transzendentale Phänomenologie: Ein Einleitung in die Phänomenologische Philosophie (Husserliana: Edmund Husserl – Gesammelte Werke) (German Edition)

4.07 avg rating
( 550 ratings by Goodreads )
 
9789401013369: Die Krisis der Europäischen Wissenschaften und die Transzendentale Phänomenologie: Ein Einleitung in die Phänomenologische Philosophie (Husserliana: Edmund Husserl – Gesammelte Werke) (German Edition)
View all copies of this ISBN edition:
 
 

Dieser Band enthält Husserls letzte grosse Arbeit, an der er von 1934 bis 1937 arbeitete. Husserl weist darin die Probleme auf, die seiner Ansicht nach zu der Krise geführt haben, in der die Menschheit der Gegenwart sich befindet. Er verfolgt den Ursprung dieser Krise zurück bis zur Entstehung der neuzeitlichen mathematischen Naturwissenschaften bei Galilei, um aufzuweisen, wie es zu der verhängnisvollen Spaltung des physikalistischen Objektivismus und des transzendentalen Subjektivismus gekommen ist. Die Geschichte der neuzeitlichen Philosophie wird von Descartes über Locke - Berkeley - Hume bis zu Kant verfolgt. Husserl stellt dar, wie es das eigentliche Anliegen der Phänomenologie ist den verhängnisvollen Riss zu überwinden, indem sie den Rückgang zu dem Sinnesfundament vollzieht, das in den Wissenschaften selbst und für diese verborgen bleibt. In diesem Zusammenhang kommt gerade der Wissenschaft vom Menschen, der Psychologie, eine fundamentale Bedeutung zu, allerdings einer Psychologie, die auf der Phänomenologie gründet und von ihren Erkenntnissen ausgeht.
Ausser dem erhaltenen Haupttext befinden sich im Husserl-Archiv noch zahlreiche "Forschungsmanuskripte", die im Zusammenhang mit der Krisis-Problematik entstanden sind. Um auch in sie Einblick zu geben wurde eine umfassende Auswahl in Form von Beilagen veröffentlicht, sowie noch einige selbständige Abhandlungen die die Entstehungsgeschichte des Werkes erhellen.

"synopsis" may belong to another edition of this title.

Buy New View Book
List Price: US$ 279.99
US$ 300.78

Convert currency

Shipping: FREE
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, rates & speeds

Add to Basket

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Edmund Husserl, W Biemel
Published by Springer, Netherlands (2011)
ISBN 10: 9401013365 ISBN 13: 9789401013369
New Paperback Quantity Available: 10
Seller:
Book Depository hard to find
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer, Netherlands, 2011. Paperback. Condition: New. Softcover Reprint of the Origi ed.. Language: German . This book usually ship within 10-15 business days and we will endeavor to dispatch orders quicker than this where possible. Brand New Book. Dieser Band enthalt Husserls letzte grosse Arbeit, an der er von 1934 bis 1937 arbeitete. Husserl weist darin die Probleme auf, die seiner Ansicht nach zu der Krise gefuhrt haben, in der die Menschheit der Gegenwart sich befindet. Er verfolgt den Ursprung dieser Krise zuruck bis zur Entstehung der neuzeitlichen mathematischen Naturwissenschaften bei Galilei, um aufzuweisen, wie es zu der verhangnisvollen Spaltung des physikalistischen Objektivismus und des transzendentalen Subjektivismus gekommen ist. Die Geschichte der neuzeitlichen Philosophie wird von Descartes uber Locke - Berkeley - Hume bis zu Kant verfolgt. Husserl stellt dar, wie es das eigentliche Anliegen der Phanomenologie ist den verhangnisvollen Riss zu uberwinden, indem sie den Ruckgang zu dem Sinnesfundament vollzieht, das in den Wissenschaften selbst und fur diese verborgen bleibt. In diesem Zusammenhang kommt gerade der Wissenschaft vom Menschen, der Psychologie, eine fundamentale Bedeutung zu, allerdings einer Psychologie, die auf der Phanomenologie grundet und von ihren Erkenntnissen ausgeht. Ausser dem erhaltenen Haupttext befinden sich im Husserl-Archiv noch zahlreiche Forschungsmanuskripte, die im Zusammenhang mit der Krisis-Problematik entstanden sind. Um auch in sie Einblick zu geben wurde eine umfassende Auswahl in Form von Beilagen veroffentlicht, sowie noch einige selbstandige Abhandlungen die die Entstehungsgeschichte des Werkes erhellen. Seller Inventory # LIE9789401013369

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 300.78
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Edmund Husserl, W Biemel
Published by Springer, Netherlands (2011)
ISBN 10: 9401013365 ISBN 13: 9789401013369
New Paperback Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
The Book Depository
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer, Netherlands, 2011. Paperback. Condition: New. Softcover Reprint of the Origi ed.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Dieser Band enthalt Husserls letzte grosse Arbeit, an der er von 1934 bis 1937 arbeitete. Husserl weist darin die Probleme auf, die seiner Ansicht nach zu der Krise gefuhrt haben, in der die Menschheit der Gegenwart sich befindet. Er verfolgt den Ursprung dieser Krise zuruck bis zur Entstehung der neuzeitlichen mathematischen Naturwissenschaften bei Galilei, um aufzuweisen, wie es zu der verhangnisvollen Spaltung des physikalistischen Objektivismus und des transzendentalen Subjektivismus gekommen ist. Die Geschichte der neuzeitlichen Philosophie wird von Descartes uber Locke - Berkeley - Hume bis zu Kant verfolgt. Husserl stellt dar, wie es das eigentliche Anliegen der Phanomenologie ist den verhangnisvollen Riss zu uberwinden, indem sie den Ruckgang zu dem Sinnesfundament vollzieht, das in den Wissenschaften selbst und fur diese verborgen bleibt. In diesem Zusammenhang kommt gerade der Wissenschaft vom Menschen, der Psychologie, eine fundamentale Bedeutung zu, allerdings einer Psychologie, die auf der Phanomenologie grundet und von ihren Erkenntnissen ausgeht. Ausser dem erhaltenen Haupttext befinden sich im Husserl-Archiv noch zahlreiche Forschungsmanuskripte, die im Zusammenhang mit der Krisis-Problematik entstanden sind. Um auch in sie Einblick zu geben wurde eine umfassende Auswahl in Form von Beilagen veroffentlicht, sowie noch einige selbstandige Abhandlungen die die Entstehungsgeschichte des Werkes erhellen. Seller Inventory # AAV9789401013369

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 300.78
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Edmund Husserl, W Biemel
Published by Springer, Netherlands (2011)
ISBN 10: 9401013365 ISBN 13: 9789401013369
New Paperback Quantity Available: 10
Print on Demand
Seller:
Book Depository International
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer, Netherlands, 2011. Paperback. Condition: New. Softcover Reprint of the Origi ed. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****. Dieser Band enthalt Husserls letzte grosse Arbeit, an der er von 1934 bis 1937 arbeitete. Husserl weist darin die Probleme auf, die seiner Ansicht nach zu der Krise gefuhrt haben, in der die Menschheit der Gegenwart sich befindet. Er verfolgt den Ursprung dieser Krise zuruck bis zur Entstehung der neuzeitlichen mathematischen Naturwissenschaften bei Galilei, um aufzuweisen, wie es zu der verhangnisvollen Spaltung des physikalistischen Objektivismus und des transzendentalen Subjektivismus gekommen ist. Die Geschichte der neuzeitlichen Philosophie wird von Descartes uber Locke - Berkeley - Hume bis zu Kant verfolgt. Husserl stellt dar, wie es das eigentliche Anliegen der Phanomenologie ist den verhangnisvollen Riss zu uberwinden, indem sie den Ruckgang zu dem Sinnesfundament vollzieht, das in den Wissenschaften selbst und fur diese verborgen bleibt. In diesem Zusammenhang kommt gerade der Wissenschaft vom Menschen, der Psychologie, eine fundamentale Bedeutung zu, allerdings einer Psychologie, die auf der Phanomenologie grundet und von ihren Erkenntnissen ausgeht. Ausser dem erhaltenen Haupttext befinden sich im Husserl-Archiv noch zahlreiche Forschungsmanuskripte, die im Zusammenhang mit der Krisis-Problematik entstanden sind. Um auch in sie Einblick zu geben wurde eine umfassende Auswahl in Form von Beilagen veroffentlicht, sowie noch einige selbstandige Abhandlungen die die Entstehungsgeschichte des Werkes erhellen. Seller Inventory # AAV9789401013369

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 306.79
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Edmund Husserl
Published by Springer (2011)
ISBN 10: 9401013365 ISBN 13: 9789401013369
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Books2Anywhere
(Fairford, GLOS, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer, 2011. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our UK warehouse in 4 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # LQ-9789401013369

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 297.14
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.37
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Husserl, Edmund
Published by Springer (2016)
ISBN 10: 9401013365 ISBN 13: 9789401013369
New Paperback Quantity Available: 1
Print on Demand
Seller:
Ria Christie Collections
(Uxbridge, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Springer, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9789401013369_lsuk

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 320.52
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.89
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Edmund Husserl
Published by Springer (2011)
ISBN 10: 9401013365 ISBN 13: 9789401013369
New Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller:
Paperbackshop-US
(Wood Dale, IL, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Springer, 2011. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from US within 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IQ-9789401013369

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 337.73
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Edmund Husserl
Published by Springer
ISBN 10: 9401013365 ISBN 13: 9789401013369
New Paperback Quantity Available: > 20
Seller:
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Springer. Paperback. Condition: New. 559 pages. Dimensions: 9.2in. x 6.1in. x 1.3in.Dieser Band enthlt Husserls letzte grosse Arbeit, an der er von 1934 bis 1937 arbeitete. Husserl weist darin die Probleme auf, die seiner Ansicht nach zu der Krise gefhrt haben, in der die Menschheit der Gegenwart sich befindet. Er verfolgt den Ursprung dieser Krise zurck bis zur Entstehung der neuzeitlichen mathematischen Naturwissenschaften bei Galilei, um aufzuweisen, wie es zu der verhngnisvollen Spaltung des physikalistischen Objektivismus und des transzendentalen Subjektivismus gekommen ist. Die Geschichte der neuzeitlichen Philosophie wird von Descartes ber Locke - Berkeley - Hume bis zu Kant verfolgt. Husserl stellt dar, wie es das eigentliche Anliegen der Phnomenologie ist den verhngnisvollen Riss zu berwinden, indem sie den Rckgang zu dem Sinnesfundament vollzieht, das in den Wissenschaften selbst und fr diese verborgen bleibt. In diesem Zusammenhang kommt gerade der Wissenschaft vom Menschen, der Psychologie, eine fundamentale Bedeutung zu, allerdings einer Psychologie, die auf der Phnomenologie grndet und von ihren Erkenntnissen ausgeht. Ausser dem erhaltenen Haupttext befinden sich im Husserl-Archiv noch zahlreiche Forschungsmanuskripte, die im Zusammenhang mit der Krisis-Problematik entstanden sind. Um auch in sie Einblick zu geben wurde eine umfassende Auswahl in Form von Beilagen verffentlicht, sowie noch einige selbstndige Abhandlungen die die Entstehungsgeschichte des Werkes erhellen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9789401013369

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 557.96
Convert currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds