Stock Image

Adam Smith Und Die Industrielle Revolution

Jan Barking

ISBN 10: 3640821017 / ISBN 13: 9783640821013
Published by Grin Verlag
New Condition: New Soft cover
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012

Quantity Available: > 20

Buy New
List Price: US$ 15.90
Price: US$ 22.96 Convert Currency
Shipping: US$ 3.95 Within U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

Paperback. 64 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1, 0, Universitt Kassel (Lehrstuhl Geschichte Nordamerikas und Grobritanniens), Veranstaltung: England im politischen Denken Europas des 18. -20. Jahrhunderts: Geschichte, Mythos, Modell, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Anmerkungen des Gutachters: Sehr gute Arbeit, breite Lektre, umsichtige und ausgewogene Argumentation. , Abstract: Im Jahre 1723 wurde im schottischen Kirkaldy Adam Smith geboren. Die Lebensverhltnisse seiner Familie ermglichten ihm den Zugang zu einer Universittsbildung in Glasgow, wo er sich zu dem homo universalis der Gesellschaftswissenschaften entwickeln konnte, als der er heute bekannt ist. Zeit seines Lebens verbrachte er in den Zirkeln der Wissenschaft und der gebildeten Elite aus Grobritannien und den von ihm bereisten Lndern. In diese Zeit fallen auch die dramatischen Vernderungen auf wirtschaftlichem Gebiet und insbesondere die im produktiven Sektor. Die Wahrnehmung Adam Smiths von diesen Vernderungen, die erst spter den Namen Industrielle Revolution erhielten, werden in dieser Arbeit untersucht. Dies ist insofern interessant, als dass bis heute keine einhellige Antwort darauf gefunden wurde, ob Smith die Vernderungen als solche jemals erkannt, geschweige denn in seinem Werk An Inquiry into the Nature and Causes of the Wealth of Nations (1776) behandelt hat. Die Meinungen in der Literatur bezglich dieser Frage gehen weit auseinander. So gibt es Stimmen, die eine Behandlung der Industrialisierung bei Adam Smith gar nicht erkennen und argumentieren, dass Smith aufgrund seiner Lebensdaten die Industrialisierung nicht richtig erlebt hat und daher auch schlicht bersehen habe. Entgegen dieser Sichtweise gibt es aber eine groe Zahl an Autoren, die bei Adam Smith eine Beachtung und Behandlung der Industrialisierung in bestimmten Teilbereichen durchaus erkennen knnen. Adam Smiths Werk An Inquiry into the Nature and Causes of This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783640821013

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Adam Smith Und Die Industrielle Revolution

Publisher: Grin Verlag

Binding: Paperback

Book Condition:New

Book Type: Paperback

About this title

Synopsis:

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,0, Universität Kassel (Lehrstuhl Geschichte Nordamerikas und Großbritanniens), Veranstaltung: England im politischen Denken Europas des 18.-20. Jahrhunderts: Geschichte, Mythos, Modell, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Jahre 1723 wurde im schottischen Kirkaldy Adam Smith geboren. Die Lebensverhältnisse seiner Familie ermöglichten ihm den Zugang zu einer Universitätsbildung in Glasgow, wo er sich zu dem „homo universalis der Gesellschaftswissenschaften" entwickeln konnte, als der er heute bekannt ist. Zeit seines Lebens verbrachte er in den Zirkeln der Wissenschaft und der gebildeten Elite aus Großbritannien und den von ihm bereisten Ländern. In diese Zeit fallen auch die dramatischen Veränderungen auf wirtschaftlichem Gebiet und insbesondere die im produktiven Sektor. Die Wahrnehmung Adam Smiths von diesen Veränderungen, die erst später den Namen „Industrielle Revolution" erhielten, werden in dieser Arbeit untersucht. Dies ist insofern interessant, als dass bis heute keine einhellige Antwort darauf gefunden wurde, ob Smith die Veränderungen als solche jemals erkannt, geschweige denn in seinem Werk "An Inquiry into the Nature and Causes of the Wealth of Nations" (1776) behandelt hat. Die Meinungen in der Literatur bezüglich dieser Frage gehen weit auseinander. So gibt es Stimmen, die eine Behandlung der Industrialisierung bei Adam Smith gar nicht erkennen und argumentieren, dass Smith aufgrund seiner Lebensdaten die Industrialisierung nicht richtig erlebt hat und daher auch schlicht übersehen habe. Entgegen dieser Sichtweise gibt es aber eine große Zahl an Autoren, die bei Adam Smith eine Beachtung und Behandlung der Industrialisierung in bestimmten Teilbereichen durchaus erkennen können. Adam Smiths Werk "An Inquiry into the Nature and Causes of the Wealth of Nations" erschien am 9. März 1776, ganz am Anfang der sich entwickelnden Industriellen Revolution und aus

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express