Agyptische Rituale Der Griechisch-Romischen Zeit

Published by Mohr Siebeck
ISBN 10: 3161504186 / ISBN 13: 9783161504181
Used / Hardcover / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Hardcover. 383 pages. Dimensions: 9.8in. x 6.9in. x 1.2in. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory #

Book ratings provided by GoodReads:
0 avg rating
(0 ratings)

Bibliographic Details

Title: Agyptische Rituale Der Griechisch-Romischen ...
Publisher: Mohr Siebeck

Binding: Hardcover
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Quack, Joachim Friedrich (Hg.):
Published by Tübingen, Mohr Siebeck, (2014)
ISBN 10: 3161504186 ISBN 13: 9783161504181
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller
Antiquariat Logos
(München, Germany)
Rating
[?]

Book Description Tübingen, Mohr Siebeck, 2014. Gr.-8°, Ln. m. SU. VI, 377 S.; mit zahlr. s/w-Abb. im Text u. 5 s/w-Taf. im Anh. (unpag.); beilieg.: 1 CD-ROM (Papyrus-Fotos). Vord. Schutzumschlag an d. oberen Ecke (Außengelenk) leicht eingerissen, Schutzumschlag geringfügig berieben, sonst tadelloses Ex. // Unter den Hinterlassenschaften der ägyptischen Kultur nehmen Zeugnisse für Rituale einen hervorragenden Platz ein. Sie können sowohl monumental auf den Wänden von Tempeln und Gräbern verewigt sein als auch auf Papyri und Ostraka als Referenzwerke zur konkreten Anwendung erscheinen. Gerade aus dem Ägypten der griechisch-römischen Zeit (ca. 330 v. Chr.-200 n. Chr.) gibt es eine Fülle erhaltener Rituale, die sich durch thematische Vielfalt (Tempelkult, private Nutzung für Lebende und Verstorbene) ebenso wie durch ein breites Spektrum der Sprachstufen und Schriftsysteme auszeichnen. Gleichzeitig herrschen in dieser Zeit dadurch spezielle Bedingungen, daß der König als offizieller oberster Ritualherr ein Fremder ist. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich verschiedenen Aspekten dieser Thematik und werden durch eine Studie zu zeitgleichen Phänomenen in Mesopotamien abgerundet. ISBN: 9783161504181 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 858. Bookseller Inventory # 18995

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 83.47
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.90
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Joachim Friedrich Quack
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Apr 2014 (2014)
ISBN 10: 3161504186 ISBN 13: 9783161504181
New Quantity Available: 2
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Apr 2014, 2014. Buch. Book Condition: Neu. 245x179x30 mm. Neuware - Unter den Hinterlassenschaften der ägyptischen Kultur nehmen Zeugnisse für Rituale einen hervorragenden Platz ein. Sie können sowohl monumental auf den Wänden von Tempeln und Gräbern verewigt sein als auch auf Papyri und Ostraka als Referenzwerke zur konkreten Anwendung erscheinen. Gerade aus dem Ägypten der griechisch-römischen Zeit (ca. 330 v. Chr. - 200 n. Chr.) gibt es eine Fülle erhaltener Rituale, die sich durch thematische Vielfalt (Tempelkult, private Nutzung für Lebende und Verstorbene) ebenso wie durch ein breites Spektrum der Sprachstufen und Schriftsysteme auszeichnen. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich verschiedenen Aspekten dieser Thematik und werden durch eine Studie zu zeitgleichen Phänomenen in Mesopotamien abgerundet. Mit Beiträgen von: Claus Ambos, Jacco Dieleman, Frank Feder, Ivan Guermeur, Friedhelm Hoffmann, Holger Kockelmann, Andrea Kucharek, Alexandra von Lieven, Laetitia Martzolff, Pierre Meyrat, Andreas H. Pries, Joachim Friedrich Quack, Mark Smith, Susanne Töpfer, Sandrine Vuielleumier, Ghislaine Widmer. 377 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783161504181

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 114.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 12.86
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Joachim Friedrich Quack
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Apr 2014 (2014)
ISBN 10: 3161504186 ISBN 13: 9783161504181
New Quantity Available: 2
Seller
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Apr 2014, 2014. Buch. Book Condition: Neu. 245x179x30 mm. Neuware - Unter den Hinterlassenschaften der ägyptischen Kultur nehmen Zeugnisse für Rituale einen hervorragenden Platz ein. Sie können sowohl monumental auf den Wänden von Tempeln und Gräbern verewigt sein als auch auf Papyri und Ostraka als Referenzwerke zur konkreten Anwendung erscheinen. Gerade aus dem Ägypten der griechisch-römischen Zeit (ca. 330 v. Chr. - 200 n. Chr.) gibt es eine Fülle erhaltener Rituale, die sich durch thematische Vielfalt (Tempelkult, private Nutzung für Lebende und Verstorbene) ebenso wie durch ein breites Spektrum der Sprachstufen und Schriftsysteme auszeichnen. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich verschiedenen Aspekten dieser Thematik und werden durch eine Studie zu zeitgleichen Phänomenen in Mesopotamien abgerundet. Mit Beiträgen von: Claus Ambos, Jacco Dieleman, Frank Feder, Ivan Guermeur, Friedhelm Hoffmann, Holger Kockelmann, Andrea Kucharek, Alexandra von Lieven, Laetitia Martzolff, Pierre Meyrat, Andreas H. Pries, Joachim Friedrich Quack, Mark Smith, Susanne Töpfer, Sandrine Vuielleumier, Ghislaine Widmer. 377 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783161504181

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 114.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.36
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Joachim Friedrich Quack
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Apr 2014 (2014)
ISBN 10: 3161504186 ISBN 13: 9783161504181
New Quantity Available: 2
Seller
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Apr 2014, 2014. Buch. Book Condition: Neu. 245x179x30 mm. Neuware - Unter den Hinterlassenschaften der ägyptischen Kultur nehmen Zeugnisse für Rituale einen hervorragenden Platz ein. Sie können sowohl monumental auf den Wänden von Tempeln und Gräbern verewigt sein als auch auf Papyri und Ostraka als Referenzwerke zur konkreten Anwendung erscheinen. Gerade aus dem Ägypten der griechisch-römischen Zeit (ca. 330 v. Chr. - 200 n. Chr.) gibt es eine Fülle erhaltener Rituale, die sich durch thematische Vielfalt (Tempelkult, private Nutzung für Lebende und Verstorbene) ebenso wie durch ein breites Spektrum der Sprachstufen und Schriftsysteme auszeichnen. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich verschiedenen Aspekten dieser Thematik und werden durch eine Studie zu zeitgleichen Phänomenen in Mesopotamien abgerundet. Mit Beiträgen von: Claus Ambos, Jacco Dieleman, Frank Feder, Ivan Guermeur, Friedhelm Hoffmann, Holger Kockelmann, Andrea Kucharek, Alexandra von Lieven, Laetitia Martzolff, Pierre Meyrat, Andreas H. Pries, Joachim Friedrich Quack, Mark Smith, Susanne Töpfer, Sandrine Vuielleumier, Ghislaine Widmer. 377 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783161504181

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 114.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 18.36
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Joachim Friedrich Quack
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Apr 2014 (2014)
ISBN 10: 3161504186 ISBN 13: 9783161504181
New Quantity Available: 2
Seller
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Apr 2014, 2014. Buch. Book Condition: Neu. 245x179x30 mm. Neuware - Unter den Hinterlassenschaften der ägyptischen Kultur nehmen Zeugnisse für Rituale einen hervorragenden Platz ein. Sie können sowohl monumental auf den Wänden von Tempeln und Gräbern verewigt sein als auch auf Papyri und Ostraka als Referenzwerke zur konkreten Anwendung erscheinen. Gerade aus dem Ägypten der griechisch-römischen Zeit (ca. 330 v. Chr. - 200 n. Chr.) gibt es eine Fülle erhaltener Rituale, die sich durch thematische Vielfalt (Tempelkult, private Nutzung für Lebende und Verstorbene) ebenso wie durch ein breites Spektrum der Sprachstufen und Schriftsysteme auszeichnen. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich verschiedenen Aspekten dieser Thematik und werden durch eine Studie zu zeitgleichen Phänomenen in Mesopotamien abgerundet. Mit Beiträgen von: Claus Ambos, Jacco Dieleman, Frank Feder, Ivan Guermeur, Friedhelm Hoffmann, Holger Kockelmann, Andrea Kucharek, Alexandra von Lieven, Laetitia Martzolff, Pierre Meyrat, Andreas H. Pries, Joachim Friedrich Quack, Mark Smith, Susanne Töpfer, Sandrine Vuielleumier, Ghislaine Widmer. 377 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783161504181

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 114.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 31.62
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Quack, Joachim Friedrich:
Published by Mohr Siebeck, 04.2014. (2014)
ISBN 10: 3161504186 ISBN 13: 9783161504181
New Hardcover Quantity Available: 3
Seller
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck, 04.2014., 2014. Leinen. Book Condition: Neu. 377 S. Unter den Hinterlassenschaften der ägyptischen Kultur nehmen Zeugnisse für Rituale einen hervorragenden Platz ein. Sie können sowohl monumental auf den Wänden von Tempeln und Gräbern verewigt sein als auch auf Papyri und Ostraka als Referenzwerke zur konkreten Anwendung erscheinen. Gerade aus dem Ägypten der griechisch-römischen Zeit (ca. 330 v. Chr.-200 n. Chr.) gibt es eine Fülle erhaltener Rituale, die sich durch thematische Vielfalt (Tempelkult, private Nutzung für Lebende und Verstorbene) ebenso wie durch ein breites Spektrum der Sprachstufen und Schriftsysteme auszeichnen. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich verschiedenen Aspekten dieser Thematik und werden durch eine Studie zu zeitgleichen Phänomenen in Mesopotamien abgerundet.Mit Beiträgen von:Claus Ambos, Jacco Dieleman, Frank Feder, Ivan Guermeur, Friedhelm Hoffmann, Holger Kockelmann, Andrea Kucharek, Alexandra von Lieven, Laetitia Martzolff, Pierre Meyrat, Andreas H. Pries, Joachim Friedrich Quack, Mark Smith, Susanne Töpfer, Sandrine Vuielleumier, Ghislaine Widmer ISBN 9783161504181 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 874. Bookseller Inventory # 139872

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 114.82
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 10.67
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Published by Mohr Siebeck (2014)
ISBN 10: 3161504186 ISBN 13: 9783161504181
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller
Irish Booksellers
(Rumford, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck, 2014. Hardcover. Book Condition: New. book. Bookseller Inventory # 3161504186

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 150.06
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Published by Mohr Siebeck (2014)
ISBN 10: 3161504186 ISBN 13: 9783161504181
New Hardcover Quantity Available: > 20
Seller
ISD LLC
(Bristol, CT, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck, 2014. Hardcover. Book Condition: New. 3161504186. Bookseller Inventory # 25699H

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 157.00
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 6.75
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Published by Mohr Siebeck
ISBN 10: 3161504186 ISBN 13: 9783161504181
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller
Scholar's Source
(Warsaw, IN, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck. Hardcover/Hardback. Book Condition: New. Evidence of rituals has a prominent place among the legacies of the Egyptian culture. This evidence can be immortalized monumentally on the walls of temples and tombs, or it can appear on papyri and ostraca as an indication of its actual use. There is an abundance of preserved Egyptian rituals which are characterized as much by their variety (temple cult, private use for the living and the dead) as they are by the wide range of levels of language development and writing systems which originated in Egypt during the Greco-Roman Period ( approximately 330 BC to 200 AD). At the same time, there were special conditions during this Period due to the fact that the king, as the official supreme master of rituals, was a stranger. The articles in this volume deal with various aspects of this subject and are enhanced by a study of simultaneous phenomena in Mesopotamia. Bookseller Inventory # QUAAGYPTI

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 169.00
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.95
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Published by Mohr Siebeck, Germany (2014)
ISBN 10: 3161504186 ISBN 13: 9783161504181
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck, Germany, 2014. Hardback. Book Condition: New. 244 x 175 mm. Language: German . Brand New Book. English summary: Evidence of rituals has a prominent place among the legacies of the Egyptian culture. This evidence can be immortalized monumentally on the walls of temples and tombs, or it can appear on papyri and ostraca as an indication of its actual use. There is an abundance of preserved Egyptian rituals which are characterized as much by their variety as they are by the wide range of levels of language development and writing systems which originated in Egypt during the Greco-Roman Period. At the same time, there were special conditions during this Period due to the fact that the king, as the official supreme master of rituals, was a stranger. The articles in this volume deal with various aspects of this subject and are enhanced by a study of simultaneous phenomena in Mesopotamia. German description: Unter den Hinterlassenschaften der agyptischen Kultur nehmen Zeugnisse fur Rituale einen hervorragenden Platz ein. Sie konnen sowohl monumental auf den Wanden von Tempeln und Grabern verewigt sein als auch auf Papyri und Ostraka als Referenzwerke zur konkreten Anwendung erscheinen. Gerade aus dem Agypten der griechisch-romischen Zeit (ca. 330 v. Chr.-200 n. Chr.) gibt es eine Fulle erhaltener Rituale, die sich durch thematische Vielfalt (Tempelkult, private Nutzung fur Lebende und Verstorbene) ebenso wie durch ein breites Spektrum der Sprachstufen und Schriftsysteme auszeichnen. Die Beitrage dieses Bandes widmen sich verschiedenen Aspekten dieser Thematik und werden durch eine Studie zu zeitgleichen Phanomenen in Mesopotamien abgerundet. Bookseller Inventory # LIB9783161504181

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 172.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.81
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are 1 more copies of this book

View all search results for this book