Allgemeines Priestertum / WUNT 331 Zur Metaphorisierung des Priestertitels im Fruhjudentum und Neuen Testament

Published by Mohr Siebeck
ISBN 10: 3161532341 / ISBN 13: 9783161532344
Used / Hardcover/Hardback / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

The doctrine of common priesthood has been an integral part of Protestant ecclesiology and clerical theology since the Reformation. It owes its prominence to the reception history of only a very few passages in 1 Peter and the Apocalypse of John. Can this evidence bear the burden of proof imposed on it? How can we understand how people were given the title of priest although in view of their parentage, their education or role in life they were not priests? Based on the status of priests and their functions in Greco-Roman antiquity and in the Old Testament, Volker Gäckle traces the conflicts surrounding the priesthood, temple and cult in the various schools of thought in Judaism during the Second Temple in order to understand what Jewish-Christian authors meant by applying the priest metaphor to early Christian communities. Bookseller Inventory #

About this title:

Book ratings provided by Goodreads:
0 avg rating
(0 ratings)

Synopsis: English summary: The doctrine of the universal priesthood has been an integral part of Protestant ecclesiology and clerical theology since the Reformation. Its significance is based on very few historical records from the First Epistle of Peter and the Book of Revelations. However, do these records really provide the evidence that has been ascribed to them? How should we interpret conferment of the priesthood on people who were priests neither by origin, nor by training or social function? Based on the status and role of priests in Greco-Roman Antiquity and in the Old Testament, Volker Gäckle illustrates conflicts surrounding the priesthood, the temple and religious ritual in the various movements that were part of Judaism during the Second Temple Period, in order to understand what Jewish-Christian authors mean when they apply the metaphor of priesthood to early Christian communities.
German description: Die Lehre vom Allgemeinen Priestertum ist seit der Reformationszeit fester Bestandteil protestantischer Ekklesiologie und Amtstheologie. Sie verdankt ihre Prominenz der Wirkungsgeschichte nur weniger Belege im 1. Petrusbrief und der Johannesapokalypse. Können diese Belege die ihnen aufgeb|rdete Beweislast tragen? Wie können wir die Übertragung des Priestertitels auf Menschen, die weder gemäss ihrer Herkunft, noch gemäss ihrer Ausbildung oder Funktion Priester waren, verstehen? Ausgehend vom priesterlichen Status und den priesterlichen Funktionen in der griechisch-römischen Antike und im Alten Testament zeichnet Volker Gäckle die Konflikte um Priestertum, Tempel und Kult in den verschiedenen Strömungen des Judentums in der Zeit des Zweiten Tempels nach, um zu verstehen, was judenchristliche Autoren mit der Applikation der Priestermetapher auf die fr|hchristlichen Gemeinden beabsichtigen.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Allgemeines Priestertum / WUNT 331 Zur ...
Publisher: Mohr Siebeck
Binding: Hardcover/Hardback
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Volker Gäckle
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K (2014)
ISBN 10: 3161532341 ISBN 13: 9783161532344
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
medimops
(Berlin, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K, 2014. Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Seller Inventory # M03161532341-G

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 181.95
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.40
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

ISBN 10: 3161532341 ISBN 13: 9783161532344
New Quantity Available: 3
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Condition: New. Seller Inventory # 21881769-n

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 188.70
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Volker Gackle (author)
Published by Mohr Siebeck 2014-07-01 (2014)
ISBN 10: 3161532341 ISBN 13: 9783161532344
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck 2014-07-01, 2014. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9783161532344

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 194.05
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 9.84
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Volker Gackle
Published by Mohr Siebeck 2014-07-01 (2014)
ISBN 10: 3161532341 ISBN 13: 9783161532344
New Quantity Available: 2
Seller:
Chiron Media
(Wallingford, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck 2014-07-01, 2014. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-01342344

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 195.84
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 39.35
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Volker Gäckle
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2014 (2014)
ISBN 10: 3161532341 ISBN 13: 9783161532344
New Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2014, 2014. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Lehre vom Allgemeinen Priestertum ist seit der Reformationszeit fester Bestandteil protestantischer Ekklesiologie und Amtstheologie. Sie verdankt ihre Prominenz der Wirkungsgeschichte nur weniger Belege im 1. Petrusbrief und der Johannesapokalypse. Können diese Belege die ihnen aufgebürdete Beweislast tragen Wie können wir die Übertragung des Priestertitels auf Menschen, die weder gemäß ihrer Herkunft, noch gemäß ihrer Ausbildung oder Funktion Priester waren, verstehen Ausgehend vom priesterlichen Status und den priesterlichen Funktionen in der griechisch-römischen Antike und im Alten Testament zeichnet Volker Gäckle die Konflikte um Priestertum, Tempel und Kult in den verschiedenen Strömungen des Judentums in der Zeit des Zweiten Tempels nach, um zu verstehen, was judenchristliche Autoren mit der Applikation der Priestermetapher auf die frühchristlichen Gemeinden beabsichtigen. 769 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161532344

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 204.58
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.67
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Volker Gäckle
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2014 (2014)
ISBN 10: 3161532341 ISBN 13: 9783161532344
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2014, 2014. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Lehre vom Allgemeinen Priestertum ist seit der Reformationszeit fester Bestandteil protestantischer Ekklesiologie und Amtstheologie. Sie verdankt ihre Prominenz der Wirkungsgeschichte nur weniger Belege im 1. Petrusbrief und der Johannesapokalypse. Können diese Belege die ihnen aufgebürdete Beweislast tragen Wie können wir die Übertragung des Priestertitels auf Menschen, die weder gemäß ihrer Herkunft, noch gemäß ihrer Ausbildung oder Funktion Priester waren, verstehen Ausgehend vom priesterlichen Status und den priesterlichen Funktionen in der griechisch-römischen Antike und im Alten Testament zeichnet Volker Gäckle die Konflikte um Priestertum, Tempel und Kult in den verschiedenen Strömungen des Judentums in der Zeit des Zweiten Tempels nach, um zu verstehen, was judenchristliche Autoren mit der Applikation der Priestermetapher auf die frühchristlichen Gemeinden beabsichtigen. 769 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161532344

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 204.58
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.10
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Volker Gäckle
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2014 (2014)
ISBN 10: 3161532341 ISBN 13: 9783161532344
New Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2014, 2014. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Lehre vom Allgemeinen Priestertum ist seit der Reformationszeit fester Bestandteil protestantischer Ekklesiologie und Amtstheologie. Sie verdankt ihre Prominenz der Wirkungsgeschichte nur weniger Belege im 1. Petrusbrief und der Johannesapokalypse. Können diese Belege die ihnen aufgebürdete Beweislast tragen Wie können wir die Übertragung des Priestertitels auf Menschen, die weder gemäß ihrer Herkunft, noch gemäß ihrer Ausbildung oder Funktion Priester waren, verstehen Ausgehend vom priesterlichen Status und den priesterlichen Funktionen in der griechisch-römischen Antike und im Alten Testament zeichnet Volker Gäckle die Konflikte um Priestertum, Tempel und Kult in den verschiedenen Strömungen des Judentums in der Zeit des Zweiten Tempels nach, um zu verstehen, was judenchristliche Autoren mit der Applikation der Priestermetapher auf die frühchristlichen Gemeinden beabsichtigen. 769 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161532344

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 204.58
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.13
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Volker Gäckle
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2014 (2014)
ISBN 10: 3161532341 ISBN 13: 9783161532344
New Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2014, 2014. Buch. Condition: Neu. Neuware - Die Lehre vom Allgemeinen Priestertum ist seit der Reformationszeit fester Bestandteil protestantischer Ekklesiologie und Amtstheologie. Sie verdankt ihre Prominenz der Wirkungsgeschichte nur weniger Belege im 1. Petrusbrief und der Johannesapokalypse. Können diese Belege die ihnen aufgebürdete Beweislast tragen Wie können wir die Übertragung des Priestertitels auf Menschen, die weder gemäß ihrer Herkunft, noch gemäß ihrer Ausbildung oder Funktion Priester waren, verstehen Ausgehend vom priesterlichen Status und den priesterlichen Funktionen in der griechisch-römischen Antike und im Alten Testament zeichnet Volker Gäckle die Konflikte um Priestertum, Tempel und Kult in den verschiedenen Strömungen des Judentums in der Zeit des Zweiten Tempels nach, um zu verstehen, was judenchristliche Autoren mit der Applikation der Priestermetapher auf die frühchristlichen Gemeinden beabsichtigen. 769 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161532344

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 204.58
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.13
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Volker Gäckle
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K (2014)
ISBN 10: 3161532341 ISBN 13: 9783161532344
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K, 2014. Condition: New. Seller Inventory # L9783161532344

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 204.58
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.51
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

10.

Gäckle, Volker:
Published by Tübingen, Mohr Siebeck, (2014)
ISBN 10: 3161532341 ISBN 13: 9783161532344
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Logos
(München, Germany)
Rating
[?]

Book Description Tübingen, Mohr Siebeck, 2014. Gr.-8°, Ln. m. SU. XX, 769 S. Neuwertiges Ex. / Fine Copy // Die Lehre vom Allgemeinen Priestertum ist seit der Reformationszeit fester Bestandteil protestantischer Ekklesiologie und Amtstheologie. Sie verdankt ihre Prominenz der Wirkungsgeschichte nur weniger Belege im 1. Petrusbrief und der Johannesapokalypse. Können diese Belege die ihnen aufgebürdete Beweislast tragen? Wie können wir die Übertragung des Priestertitels auf Menschen, die weder gemäß ihrer Herkunft, noch gemäß ihrer Ausbildung oder Funktion Priester waren, verstehen? Ausgehend vom priesterlichen Status und den priesterlichen Funktionen in der griechisch-römischen Antike und im Alten Testament zeichnet Volker Gäckle die Konflikte um Priestertum, Tempel und Kult in den verschiedenen Strömungen des Judentums in der Zeit des Zweiten Tempels nach, um zu verstehen, was judenchristliche Autoren mit der Applikation der Priestermetapher auf die frühchristlichen Gemeinden beabsichtigen. Diese Arbeit wurde mit dem Johann-Tobias-Beck-Preis 2015 ausgezeichnet. ISBN: 9783161532344 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1167. Seller Inventory # 18853

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 204.58
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 16.34
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

There are 4 more copies of this book

View all search results for this book