Stock Image

Die Allokation Von Organtransplantaten Durch Clubs

Andreas Werner

ISBN 10: 3640762142 / ISBN 13: 9783640762149
Published by Grin Verlag
New Condition: New Soft cover
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012 Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: > 20

Buy New
List Price: US$ 13.50
Price: US$ 18.96 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

56 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Gesundheitskonomie, Note: 1, 0, Universitt Duisburg-Essen, Veranstaltung: konomische Theorie der Rationierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Der prvalente Organmangel induziert tagtglich Rationierungsentscheidungen mit dramatischen Opportunittskosten, die sich bisweilen im Tod der unausweichlich nicht bedachten, konkurrierenden Organempfnger manifestieren. Allein aus ethischer Perspektive heraus erscheint die Implementierung von Manahmen zur Erhhung des Transplantataufkommens obligatorisch. Darber hinaus ist, komplementr zu den therapeutischen Vorzgen, zustzlich regelmig eine signifikant hhere Kosteneffektivitt von Transplantationen zu konstatieren, die angesichts eines ausufernden Gesundheitsetats eine Erhhung des Organaufkommens auch unter finanziellen Gesichtspunkten erstrebenswert macht. Aus konomischer Perspektive ist der konstatierte Organmangel primr als Zeichen der Ineffizienz der gegenwrtigen Ordnung zu werten, der es nicht gelingt, Spender und Empfnger erfolgreich zusammenzufhren. Folgerichtig wurden in der jngeren Vergangenheit vermehrt Anstze zur Erhhung des Organaufkommens diskutiert, die bis hin zu der Etablierung eines Marktes fr Organe reichen. Die vorliegende Arbeit fokussiert aus dem mannigfaltigen Manahmenportfolio die sog. Club-Lsung, die auch als Reziprozittslsung Eingang in die Literatur gefunden hat. In diesem Kontext werden zunchst die grundlegenden Konzepte fr die Generierung von Organen vorgestellt, um nachfolgend die Implikationen des in Deutschland geltenden Gewinnungs- und Zuteilungsmechanismus fr das Organaufkommen zu verdeutlichen. Daraufhin erfolgt die Vorstellung der Club-Lsung mit ihren spezifischen Vorteilen als alternativem Allokationssystem, whrend im weiteren Verlauf der Schwerpunkt auf der Diskussion ausgewhlter potentieller Hemmnisse liegt, die der selbstregulatorischen Konstituierung einer privaten Cluborganisation potentiell entgegens This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783640762149

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Die Allokation Von Organtransplantaten Durch...

Publisher: Grin Verlag

Binding: Paperback

Book Condition:New

Book Type: Paperback

About this title

Synopsis:

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, Note: 1,0, Universität Duisburg-Essen, Veranstaltung: Ökonomische Theorie der Rationierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Der prävalente Organmangel induziert tagtäglich Rationierungsentscheidungen mit dramatischen Opportunitätskosten, die sich bisweilen im Tod der unausweichlich nicht bedachten, konkurrierenden Organempfänger manifestieren. Allein aus ethischer Perspektive heraus erscheint die Implementierung von Maßnahmen zur Erhöhung des Transplantataufkommens obligatorisch. Darüber hinaus ist, komplementär zu den therapeutischen Vorzügen, zusätzlich regelmäßig eine signifikant höhere Kosteneffektivität von Transplantationen zu konstatieren, die angesichts eines ausufernden Gesundheitsetats eine Erhöhung des Organaufkommens auch unter finanziellen Gesichtspunkten erstrebenswert macht. Aus ökonomischer Perspektive ist der konstatierte Organmangel primär als Zeichen der Ineffizienz der gegenwärtigen Ordnung zu werten, der es nicht gelingt, Spender und Empfänger erfolgreich zusammenzuführen. Folgerichtig wurden in der jüngeren Vergangenheit vermehrt Ansätze zur Erhöhung des Organaufkommens diskutiert, die bis hin zu der Etablierung eines Marktes für Organe reichen. Die vorliegende Arbeit fokussiert aus dem mannigfaltigen Maßnahmenportfolio die sog. „Club-Lösung", die auch als Reziprozitätslösung Eingang in die Literatur gefunden hat. In diesem Kontext werden zunächst die grundlegenden Konzepte für die Generierung von Organen vorgestellt, um nachfolgend die Implikationen des in Deutschland geltenden Gewinnungs- und Zuteilungsmechanismus für das Organaufkommen zu verdeutlichen. Daraufhin erfolgt die Vorstellung der „Club-Lösung" mit ihren spezifischen Vorteilen als alternativem Allokationssystem, während im weiteren Verlauf der Schwerpunkt auf der Diskussion ausgewählter potentieller Hemmnisse liegt, die der selbstregulatorischen Konstituierung einer privaten Cluborganisation potentiell entgegens

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express