Der Beitritt Der Turkei Zur Eu Und Die Situation Der Demokratie, Menschen- Und Minderheitenrechte

Sevil Bal

Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3640622006 / ISBN 13: 9783640622009
Used / Paperback / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Paperback. 322 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.8in. x 0.9in.Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europische Union, Leopold-Franzens-Universitt Innsbruck, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Trkei - einst im Osmanischen Reich, ein Mosaik verschiedener Kulturen und Vlker, heute ein viel umstrittener als auch ein viel begrter Musterstaat. Als Mustafa Kemal Atatrk am 23. Oktober 1923 die Trkische Republik ausrief, trumte er weder von einem islamischen Staat noch von einem Militrstaat, er verfolgte nur ein Ziel und einen Plan - die Etablierung eines modernen laizistischen demokratischen Staates, das sich an den Westen annhert! Heute, knappe 85 Jahre spter scheint die Trkei diesem Ziel so nahe gekommen zu sein wie noch nie in ihrer Geschichte, ist sie doch ein offizieller Beitrittskandidat der Europischen Union. Auch wenn es noch Jahre, wenn nicht Jahrzehnte, bis zum tatschlichen Beitritt dauert, scheint die Beitrittsoption allein, eine, noch nie da gewesene, Dynamik ausgelst zu haben, die diesem Staat die Mglichkeit gibt, den Sprung in eine tatschliche Demokratie endgltig zu schaffen. In der vorliegenden Arbeit haben wir, Sevil Yildiz und Arzu Onay-Ok, uns die Aufgabe gestellt, den trkischen Demokratisierungsprozess zu untersuchen und in Folge den Ist-Zustand der Menschen- und Minderheitenrechte in diesem Land, im Laufe ihrer Geschichte und nach der Beitrittsoption, anhand von vier Gruppen, den Kurden, den Aleviten, der christlichen Minderheit und den Frauen, zu erfassen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory #

About this title:

Book ratings provided by GoodReads:
0 avg rating
(0 ratings)

Synopsis: Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Türkei - einst im Osmanischen Reich, ein Mosaik verschiedener Kulturen und Völker, heute ein viel umstrittener als auch ein viel begrüßter Musterstaat. Als Mustafa Kemal Atatürk am 23. Oktober 1923 die Türkische Republik ausrief, träumte er weder von einem islamischen Staat noch von einem Militärstaat, er verfolgte nur ein Ziel und einen Plan - die Etablierung eines modernen laizistischen demokratischen Staates, das sich an den Westen annähert! Heute, knappe 85 Jahre später scheint die Türkei diesem Ziel so nahe gekommen zu sein wie noch nie in ihrer Geschichte, ist sie doch ein offizieller Beitrittskandidat der Europäischen Union. Auch wenn es noch Jahre, wenn nicht Jahrzehnte, bis zum tatsächlichen Beitritt dauert, scheint die Beitrittsoption allein, eine, noch nie da gewesene, Dynamik ausgelöst zu haben, die diesem Staat die Möglichkeit gibt, den Sprung in eine ?tatsächliche" Demokratie endgültig zu schaffen. In der vorliegenden Arbeit haben wir, Sevil Yildiz und Arzu Onay-Ok, uns die Aufgabe gestellt, den türkischen Demokratisierungsprozess zu untersuchen und in Folge den Ist-Zustand der Menschen- und Minderheitenrechte in diesem Land, im Laufe ihrer Geschichte und nach der Beitrittsoption, anhand von vier Gruppen, den Kurden, den Aleviten, der christlichen Minderheit und den Frauen, zu erfassen.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Der Beitritt Der Turkei Zur Eu Und Die ...
Publisher: Grin Verlag
Binding: Paperback
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Bal, Sevil; Onay-Ok, Arzu
Published by GRIN Verlag GmbH (2010)
ISBN 10: 3640622006 ISBN 13: 9783640622009
New Softcover Quantity Available: 15
Print on Demand
Seller
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag GmbH, 2010. Book Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Bookseller Inventory # LP9783640622009

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 49.23
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 6.03
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Sevil Bal
Published by Grin Verlag
ISBN 10: 3640622006 ISBN 13: 9783640622009
New Paperback Quantity Available: 20
Seller
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Grin Verlag. Paperback. Book Condition: New. Paperback. 322 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.8in. x 0.9in.Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europische Union, Leopold-Franzens-Universitt Innsbruck, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Trkei - einst im Osmanischen Reich, ein Mosaik verschiedener Kulturen und Vlker, heute ein viel umstrittener als auch ein viel begrter Musterstaat. Als Mustafa Kemal Atatrk am 23. Oktober 1923 die Trkische Republik ausrief, trumte er weder von einem islamischen Staat noch von einem Militrstaat, er verfolgte nur ein Ziel und einen Plan - die Etablierung eines modernen laizistischen demokratischen Staates, das sich an den Westen annhert! Heute, knappe 85 Jahre spter scheint die Trkei diesem Ziel so nahe gekommen zu sein wie noch nie in ihrer Geschichte, ist sie doch ein offizieller Beitrittskandidat der Europischen Union. Auch wenn es noch Jahre, wenn nicht Jahrzehnte, bis zum tatschlichen Beitritt dauert, scheint die Beitrittsoption allein, eine, noch nie da gewesene, Dynamik ausgelst zu haben, die diesem Staat die Mglichkeit gibt, den Sprung in eine tatschliche Demokratie endgltig zu schaffen. In der vorliegenden Arbeit haben wir, Sevil Yildiz und Arzu Onay-Ok, uns die Aufgabe gestellt, den trkischen Demokratisierungsprozess zu untersuchen und in Folge den Ist-Zustand der Menschen- und Minderheitenrechte in diesem Land, im Laufe ihrer Geschichte und nach der Beitrittsoption, anhand von vier Gruppen, den Kurden, den Aleviten, der christlichen Minderheit und den Frauen, zu erfassen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9783640622009

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 49.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.95
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Bal, Sevil; Onay-Ok, Arzu
Published by GRIN Verlag
ISBN 10: 3640622006 ISBN 13: 9783640622009
New PAPERBACK Quantity Available: > 20
Seller
Russell Books
(Victoria, BC, Canada)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag. PAPERBACK. Book Condition: New. 3640622006 Special order direct from the distributor. Bookseller Inventory # ING9783640622009

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 57.94
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.00
From Canada to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Sevil Bal, Arzu Onay-Ok
Published by GRIN Verlag, Germany (2010)
ISBN 10: 3640622006 ISBN 13: 9783640622009
New Paperback Quantity Available: > 20
Print on Demand
Seller
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, Germany, 2010. Paperback. Book Condition: New. 210 x 148 mm. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europaische Union, Leopold-Franzens-Universitat Innsbruck, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Turkei - einst im Osmanischen Reich, ein Mosaik verschiedener Kulturen und Volker, heute ein viel umstrittener als auch ein viel begruter Musterstaat. Als Mustafa Kemal Ataturk im Oktober 1923 die Turkische Republik ausrief, traumte er weder von einem islamischen Staat noch von einem Militarstaat, er verfolgte nur ein Ziel und einen Plan - die Etablierung eines modernen laizistischen demokratischen Staates, das sich an den Westen annahert! Heute, knappe 85 Jahre spater scheint die Turkei diesem Ziel so nahe gekommen zu sein wie noch nie in ihrer Geschichte, ist sie doch ein offizieller Beitrittskandidat der Europaischen Union. Auch wenn es noch Jahre, wenn nicht Jahrzehnte, bis zum tatsachlichen Beitritt dauert, scheint die Beitrittsoption allein, eine, noch nie da gewesene, Dynamik ausgelost zu haben, die diesem Staat die Moglichkeit gibt, den Sprung in eine tatsachliche Demokratie endgultig zu schaffen. In der vorliegenden Arbeit haben wir, Sevil Yildiz und Arzu Onay-Ok, uns die Aufgabe gestellt, den turkischen Demokratisierungsprozess zu untersuchen und in Folge den Ist-Zustand der Menschen- und Minderheitenrechte in diesem Land, im Laufe ihrer Geschichte und nach der Beitrittsoption, anhand von vier Gruppen, den Kurden, den Aleviten, der christlichen Minderheit und den Frauen, zu erfassen. Bookseller Inventory # APC9783640622009

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 84.78
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.87
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Sevil Bal
Published by GRIN Verlag (2010)
ISBN 10: 3640622006 ISBN 13: 9783640622009
Used Paperback Quantity Available: 1
Seller
Books Express
(Portsmouth, NH, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description GRIN Verlag, 2010. Paperback. Book Condition: Used: Good. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. Buy with confidence, excellent customer service!. Bookseller Inventory # 3640622006

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 185.10
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds