Stock Image

Das Bild der Welt in der Volkserzählung: Berichte und Referate des fünften bis siebten Symposions zur Volkserzählung, Brunnenburg/Südtirol 1988-1990 . Ethnologie und Folklore) (German Edition)

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631441363 / ISBN 13: 9783631441367
Published by Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 1993
Condition: Good Soft cover
From Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since August 14, 2015 Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Buy Used
Price: US$ 257.43 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Bookseller Inventory # 3631441363

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Das Bild der Welt in der Volkserzählung: ...

Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Publication Date: 1993

Binding: Perfect Paperback

Book Condition:Good

About this title

Synopsis:

Auf der Brunnenburg bei Meran treffen seit einigen Jahren Erzählforscher aus ganz Europa zu Arbeitsgesprächen in kleinem Rahmen zusammen. Der Band präsentiert eine Auswahl der in den Jahren 1988 bis 1990 vorgetragenen Referate. Die Themen reichen zeitlich vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Neben theoretischen Problemen der Sagenforschung werden anhand unterschiedlicher Materialien verstärkt neuere, kontextorientierte Interpretationsansätze diskutiert. Während der erste Teil der Beiträge sich mit den Beziehungen von Geschichte und Erzählkultur auseinandersetzt, gehen die Arbeiten des zweiten Teiles den Fragen der Weltsicht der Erzähler und des sich in den Erzählungen manifestierenden Weltbildes nach.

About the Author:

Die Herausgeber: Leander Petzoldt ist Professor an der Universität Innsbruck und Direktor des Instituts für Europäische Ethnologie/Volkskunde.
Siegfried de Rachewitz promovierte 1983. Er ist seit 1991 Direktor des Südtiroler Landesmuseums Schloß Tirol.
Ingo Schneider promovierte 1985. Seitdem ist er Universitätsassistent und Lehrbeauftragter am Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie der Universität Innsbruck.
Petra Streng legte die Sponsion zum Mag. Phil. ab. Seit 1989 ist sie wissenschaftliche Assistentin am Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie der Universität Innsbruck.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Buy with confidence. Excellent customer service. 30 day return policy.

Books Express LLC
1465 Woodbury Ave
#400
Portsmouth NH 03801


Shipping Terms:

Standard and expedited shipping options include shipping and handling costs. Default shipping is by USPS Media Mail and frequently USPS Priority Mail or UPS Ground is used. Books should arrive within 10-14 business days for expedited shipping, and 20-30 business days for standard shipping. Standard shipping can on occasion take up to 30 days for delivery.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check Money Order PayPal Invoice Bank Draft Bank/Wire Transfer Direct Debit (Personally Authorized Payment)