Stock Image

Chambres de Reflexion Ou Representation?

Arthur Andreas Klaar

ISBN 10: 3640367154 / ISBN 13: 9783640367153
Published by Grin Verlag
New Condition: New Soft cover
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012

Quantity Available: > 20

Buy New
List Price: US$ 10.90
Price: US$ 15.45 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

28 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.3in. x 0.3in.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 1, 0, Humboldt-Universitt zu Berlin (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Vertiefungsseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Drittel aller parlamentarischen Staaten verfgt ber ein sog. Zweikammersystem (Bikameralismus). Diese groe Zahl geht einher mit einer groen institutionellen Varianz, so dass viele oftmals einzigartige) Ausprgungen von Zweikammersystemen existieren. Durch den systematischen Vergleich lassen sich die allgemeineren Funktionen von Zweiten Kammern bestimmen, denn die alleinige Analyse von Einzelfllen lsst allgemeinere Rckschlsse nicht zu. Damit ist das allgemeine politikwissenschaftliche Erkenntnisinteresse an Zweiten Kammern bereits umrissen. Es geht einerseits um die allgemeinere Funktion bzw. Dysfunktion Zweiter Kammern, andererseits um eine Einordnung und systematische Typologisierung dieser Institutionen. Das Stichwort Dysfunktion zeigt, dass es darberhinaus meist auch um die Wertung von Zweiten Kammern geht. Wird eine - im Idealfall - durch politiktheoretisches Wissen fundierte Kritik geuert, so ist das immer auch eine mehr oder weniger deutliche Aussage ber den eigentlichen Wert dieser Institution. Damit verfgt die vergleichende Methode ber eine doppelte Sprengkraft. Einerseits kann sie das Einzigartige im Guten, wie im Schlechten hervorheben, andererseits zeigt sie immer auch das Andere als potentielle Mglichkeit der Interessensvertretung. Eine genauere Funktionsbeschreibung und Typologisierung von Zweiten Kammern macht jedoch nur im Kontext des gesamten dazugehrigen politischen Systems Sinn. Der methodische Ansatz dieser Arbeit beruht auf einem Most Similar Cases Design. Die historischen und demografischen Parallelen beider Lnder sind gro, die staatsrechtliche Fuktionsweisen der Kammern weisen dagegen eine gengend groe Varianz auf. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783640367153

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Chambres de Reflexion Ou Representation?

Publisher: Grin Verlag

Binding: Paperback

Book Condition:New

Book Type: Paperback

About this title

Synopsis:

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Vertiefungsseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Drittel aller parlamentarischen Staaten verfügt über ein sog. Zweikammersystem (Bikameralismus). Diese große Zahl geht einher mit einer großen institutionellen Varianz, so dass viele oftmals einzigartige) Ausprägungen von Zweikammersystemen existieren. Durch den systematischen Vergleich lassen sich die allgemeineren Funktionen von Zweiten Kammern bestimmen, denn die alleinige Analyse von Einzelfällen lässt allgemeinere Rückschlüsse nicht zu. Damit ist das allgemeine politikwissenschaftliche Erkenntnisinteresse an Zweiten Kammern bereits umrissen. Es geht einerseits um die allgemeinere Funktion bzw. Dysfunktion Zweiter Kammern, andererseits um eine Einordnung und systematische Typologisierung dieser Institutionen. Das Stichwort „Dysfunktion" zeigt, dass es darüberhinaus meist auch um die Wertung von Zweiten Kammern geht. Wird eine - im Idealfall - durch politiktheoretisches Wissen fundierte Kritik geäußert, so ist das immer auch eine mehr oder weniger deutliche Aussage über den eigentlichen Wert dieser Institution. Damit verfügt die vergleichende Methode über eine doppelte Sprengkraft. Einerseits kann sie das Einzigartige im Guten, wie im Schlechten hervorheben, andererseits zeigt sie immer auch das Andere als potentielle Möglichkeit der Interessensvertretung. Eine genauere Funktionsbeschreibung und Typologisierung von Zweiten Kammern macht jedoch nur im Kontext des gesamten dazugehörigen politischen Systems Sinn. Der methodische Ansatz dieser Arbeit beruht auf einem "Most Similar Cases" Design. Die historischen und demografischen Parallelen beider Länder sind groß, die staatsrechtliche Fuktionsweisen der Kammern weisen dagegen eine genügend große Varianz auf.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express