Stock Image

Eden hinter den Wäldern

Boehlau Verlag

ISBN 10: 3205776348 / ISBN 13: 9783205776345
Published by Boehlau Verlag, 2005
New Condition: New Hardcover
From Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since August 14, 2015 Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Buy New
List Price: US$ 29.00
Price: US$ 111.32 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. Buy with confidence, excellent customer service!. Bookseller Inventory # 3205776348n

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Eden hinter den Wäldern

Publisher: Boehlau Verlag

Publication Date: 2005

Binding: Hardcover

Book Condition: New

About this title

Synopsis:

Sibiu ist zusammen mit Luxemburg 2007 europaische Kulturhauptstadt. Dieser Titel gebuhrt der Perle im Karpatenbogen nicht nur durch eine bezaubernde Altstadt, sondern vor allem durch jenen Aspekt ihrer Geschichte, der sie zu diesem Titel geradezu pradestiniert: der Blute der europaischen Aufklarung im 18. Jahrhundert in Hermannstadt. Durch die Aktivitaten zahlreicher Personen, allen voran Samuel von Brukenthal (1721-1803), wurde Siebenburgen zum Eden hinter den Waldern. Als solches hinterliess die Zeit ein immaterielles Erbe, das als Modell uber Europa in die Welt fuhrt. 1777 wurde Samuel von Brukenthal von Maria Theresia als erster Sachse zum Gouverneur der Provinz ernannt. Selbst Freimaurer, stand er mit den lokalen und internationalen Brudern in den jeweiligen Denkwerkstatten und Handlungsraumen in enger Kooperation. Als sozialer Aufsteiger hatte er in Halle studiert, seine Karriere aber uber Maria Theresia und Wien gemacht. Als Politiker war er aber auch Sammler. Brukenthals Bildergalerie umfasste an die 1300 Werke, die er 1790 fur ein breites Publikum offnete. Seine Bibliothek beherbergte an die 15000 Bande, unter ihnen wertvolle Inkunabeln, und wurde von Samuel Hahnemann, Freimaurer und Begrunder der Homoopathie, von 1777 bis 1779 verwaltet. Brukenthal konzipierte seinen Landsitz in Freck/Avrig als landwirtschaftliches Mustergut. Es galt als "Klein Schonbrunn" und wurde das "Siebenburgische Eden" genannt. Um eine Teilung zu verhindern, vermachte Brukenthal in seinem Testament 1802 seine Galerie und die Sammlungen der Offentlichkeit und setzte damit eine kulturpolitische weitreichende Tat. Das Brukenthal-Palais wurde 1817 feierlich als Museum, als "Tempel der Wissenschaften und der Kunst" eroffnet. Es ist mit seinen Schatzen nicht nur das bedeutendste von Rumanien, sondern von ganz Sudosteuropa.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Buy with confidence. Excellent customer service. 30 day return policy.

Books Express LLC
318 US Route 1, STE 2
Kittery ME 03904


Shipping Terms:

Standard and expedited shipping options include shipping and handling costs. Default shipping is by USPS Media Mail and frequently USPS Priority Mail or UPS Ground is used. Books should arrive within 10-14 business days for expedited shipping, and 20-30 business days for standard shipping. Standard shipping can on occasion take up to 30 days for delivery.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check Money Order PayPal Invoice Bank Draft Bank/Wire Transfer Direct Debit (Personally Authorized Payment)