Stock Image

Die Geburt Der Heldin - Der Tod Der Alkestis Von Angelika Kauffmann ALS Reformulierung Eines Mythos

Torsten Junge

ISBN 10: 363894882X / ISBN 13: 9783638948821
Published by Grin Verlag
New Condition: New Soft cover
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012 Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: > 20

Buy New
List Price: US$ 19.50
Price: US$ 23.96 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

76 pages. Dimensions: 7.9in. x 5.8in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, 0, Universitt Hamburg (Institut fr Germanistsik II), 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Vom Eros ergriffen bertraf sie diese so sehr an Liebe, dass man glauben musste, sie die Eltern, TJ stnden ihrem Sohne fremd gegenber und seien ihm nur dem Namen nach verwandt; und nach Vollfhrung dieser Tat schien sie nicht nur in den Augen der Menschen, sondern auch der Gtter ein so herrliches Werk vollbracht zu haben. Dass sie - die Gtter - in Bewunderung ihrer Tat ihre Seele aus dem Hades zurckkehren lieen, whrend sie sonst, angesichts zahlreicher herrlicher Tat mancher anderer, doch nur ganz wenige Auserwhlte der Auszeichnung wrdigten, ihre Seele aus dem Hades wieder freizugeben. So ehren die Gtter den tugendhaften Eifer fr die Liebe. (Platon 1922: Bd. 3, Das Gastmahl S. 12) Der hier in Platons Gastmahl angesprochene Mythos des Opfertodes der Alkestis erzhlt die Geschichte einer Frau, die fr ihren Ehemann in den Tod geht. Das Motiv fr jemanden aus Liebe zu sterben, ist fr den Menschen der Antike ebenso wenig unbekannt wie fr die Gegenwart. In Platons Gastmahl wird sie in der Reflexion ber die Bedeutung der Liebe, des Eros erwhnt, als Liebende, die bereit ist, fr ihren Mann Admetos in den Tod zu gehen. Der Gehalt der Mythe liegt auf der Hand: Sich als Mensch fr den anderen zu opfern, ist eine Tat, die sogar die Gtter beeindruckt und zu ihren Respekt herausfordert. In der Antike ist dies keine Selbstverstndlichkeit, die griechische Antike kennt in ihrer Konzeption des berirdischen und Jenseitigen keine Gtter, die als Heilsbringer oder als Hirten wie im Christentum fungieren. Die Gtter sind bestimmend ber Territorien und knnen schicksalsbeeinflussend sein. Sie sind jedoch keinesfalls um das Wohlergehen des einzelnen Menschen und um sein Seelenheil bemht. Der christlichen Auffassung von der Heilserwartung, die in der Befolg This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783638948821

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Die Geburt Der Heldin - Der Tod Der Alkestis...

Publisher: Grin Verlag

Binding: Paperback

Book Condition:New

Book Type: Paperback

About this title

Synopsis:

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Universität Hamburg (Institut für Germanistsik II), 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Vom Eros ergriffen übertraf sie diese so sehr an Liebe, dass man glauben musste, sie [die Eltern, TJ] ständen ihrem Sohne fremd gegenüber und seien ihm nur dem Namen nach verwandt; und nach Vollführung dieser Tat schien sie nicht nur in den Augen der Menschen, sondern auch der Götter ein so herrliches Werk vollbracht zu haben. Dass sie - die Götter - in Bewunderung ihrer Tat ihre Seele aus dem Hades zurückkehren ließen, während sie sonst, angesichts zahlreicher herrlicher Tat mancher anderer, doch nur ganz wenige Auserwählte der Auszeichnung würdigten, ihre Seele aus dem Hades wieder freizugeben. So ehren die Götter den tugendhaften Eifer für die Liebe." (Platon 1922: Bd.3, Das Gastmahl S.12) Der hier in Platons Gastmahl angesprochene Mythos des Opfertodes der Alkestis erzählt die Geschichte einer Frau, die für ihren Ehemann in den Tod geht. Das Motiv für jemanden aus Liebe zu sterben, ist für den Menschen der Antike ebenso wenig unbekannt wie für die Gegenwart. In Platons Gastmahl wird sie in der Reflexion über die Bedeutung der Liebe, des Eros erwähnt, als Liebende, die bereit ist, für ihren Mann Admetos in den Tod zu gehen. Der Gehalt der Mythe liegt auf der Hand: Sich als Mensch für den anderen zu opfern, ist eine Tat, die sogar die Götter beeindruckt und zu ihren Respekt herausfordert. In der Antike ist dies keine Selbstverständlichkeit, die griechische Antike kennt in ihrer Konzeption des Überirdischen und Jenseitigen keine Götter, die als Heilsbringer oder als Hirten wie im Christentum fungieren. Die Götter sind bestimmend über Territorien und können schicksalsbeeinflussend sein. Sie sind jedoch keinesfalls um das Wohlergehen des einzelnen Menschen und um sein Seelenheil bemüht. Der christlichen Auffassung von der Heilserwartung, die in der Befolg

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express