Stock Image

Das Image Chinas in Den Deutschen Medien

Susanne Pfeifer

ISBN 10: 3639191307 / ISBN 13: 9783639191301
Published by VDM Verlag
New Condition: New Soft cover
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012

Quantity Available: > 20

Buy New
List Price: US$ 113.00
Price: US$ 162.96 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

204 pages. Dimensions: 8.6in. x 5.9in. x 0.7in.Kaum ein Ereignis generiert weltweit ein so groes Medieninteresse, wie die Olympischen Spiele. Am 13. Juli 2001 konnte sich Peking gegen seine Konkurrenten Istanbul, Osaka, Toronto und Paris durchsetzen und wurde zum Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 2008 gewhlt. Seit diesem Tag steht China verstrkt im Fokus der ffentlichkeit. Aufgrund der zweifelhaften Menschenrechtslage im Land wurde das Sportevent in den Medien uerst kontrovers diskutiert und es schlossen sich berlegungen an, ob die Austragung der Spiele in Peking berhaupt mit der ursprnglichen Olympischen Idee zu vereinbaren ist. Die Autorin widmet sich in Ihrer Arbeit der Frage, wie China im Kontext der Olympischen Spiele in den deutschen Medien dargestellt und bewertet wurde und ob die Ereignisse im Zusammenhang mit Olympia Auswirkungen auf das mediale Chinabild haben. Im Mittelpunkt ihrer Analyse stehen vor allem die behandelten Themen, die beteiligten Akteuren sowie die tendenzielle Bewertung Chinas in den Tageszeitungen taz und DIE WELT. Das Buch leistet einen aktuellen Beitrag zur Lnderimageforschung und liefert neue Erkenntnisse hinsichtlich des medialen Chinabildes in Deutschland. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783639191301

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Das Image Chinas in Den Deutschen Medien

Publisher: VDM Verlag

Binding: Paperback

Book Condition:New

Book Type: Paperback

About this title

Synopsis:

Kaum ein Ereignis generiert weltweit ein so großes Medieninteresse, wie die Olympischen Spiele. Am 13. Juli 2001 konnte sich Peking gegen seine Konkurrenten Istanbul, Osaka, Toronto und Paris durchsetzen und wurde zum Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 2008 gewählt. Seit diesem Tag steht China verstärkt im Fokus der Öffentlichkeit. Aufgrund der zweifelhaften Menschenrechtslage im Land wurde das Sportevent in den Medien äußerst kontrovers diskutiert und es schlossen sich Überlegungen an, ob die Austragung der Spiele in Peking überhaupt mit der ursprünglichen Olympischen Idee zu vereinbaren ist. Die Autorin widmet sich in Ihrer Arbeit der Frage, wie China im Kontext der Olympischen Spiele in den deutschen Medien dargestellt und bewertet wurde und ob die Ereignisse im Zusammenhang mit Olympia Auswirkungen auf das mediale Chinabild haben. Im Mittelpunkt ihrer Analyse stehen vor allem die behandelten Themen, die beteiligten Akteuren sowie die tendenzielle Bewertung Chinas in den Tageszeitungen ?taz? und ?DIE WELT?. Das Buch leistet einen aktuellen Beitrag zur Länderimageforschung und liefert neue Erkenntnisse hinsichtlich des medialen Chinabildes in Deutschland.

About the Author:

Dipl.-Medienwissenschaftlerin: Studium der Angewandten Medienwissenschaft an der Technischen Universität Ilmenau. Schwerpunkte: Public Relations, Marketing, Internationale- und Politische Kommunikation.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express