Initialen nach den Originalen aus der Kunstsammlung des Herausgebers. Der Kunst und dem Kunstgewerbe gewidmet

Hasselmann

Publication Date: 1880
Used / Hard Cover / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Initialen nach den Originalen aus der Kunstsammlung des Herausgebers. Der Kunst und dem Kunstgewerbe gewidmet by Hasselmann.

Description:

Collotypes by Ch. Bruch. 100 plates, each featuring about 20 beautiful letter reproductions. With original gray paper cover with red and black lettering, in an orange buckram library binding. Minimal marks, exceptionally clean. Circa 1880. Date is estimate only. Size: Folio - over 12" - 15" tall. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Initialen nach den Originalen aus der ...
Publication Date: 1880
Binding: Hard Cover
Book Condition: Very Good

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Haßelmann, Friedrich:
Published by München, Bruch, (1880)
Used Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Berghammer
(Gräfelfing, Germany)
Rating
[?]

Book Description München, Bruch, 1880. 2. Aufl.. 100 numerierte Lichdrucktafeln mit über 2000 Abbildungen von Initialen. Es handelt sich um eine nach Alphabet aufgebaute Zusammenfassung von Initialen aus der Zeit des frühen Buchdrucks in 100 Lichtdrucktafeln mit über 2000 Abbildungen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2800 Folio, Halbledereinband, Einband berieben, Rücken oben leicht beschädigt, Innen sehr guter Zust. Bookseller Inventory # 40059

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 172.33
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.89
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Friedr.) Haßelmann
Published by ohne Ort und Jahr (um 1880) (1880)
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Dietrich Schneider-Henn
(Seefeld bei München, Germany)
Rating
[?]

Book Description ohne Ort und Jahr (um 1880), 1880. Hardcover. Book Condition: Gut. Fol., 101 num. Lichtdrucktafeln mit ca. 2000 Abb., lose in Orig.-Lieferungsumschlag und Lwd.-Mappe der Zeit mit Titelverg., Die nach dem Alphabet aufgebaute Zusammenfassung von Initialen aus der Zeit des frühen Buchdrucks ist nur ein Teil der regen Sammlertätigkeit des Münchner Architekten Friedrich Haßelmann. 1889 wurde seine Gemäldesammlung bei Heberle, Köln, versteigert (vgl. Lugt 1012), 1892 folgte als 2. Abteilung die Versteigerung von Pergamentminiaturen und Handzeichnungen, 1894 als 2. Abteilung die Versteigerung von Gemälden, Zeichnungen und Kunstgegenständen, die beiden letzten Auktionen bei Helbing, München. So vielseitig, wie seine Sammlungen war auch Haßelmanns sonstige Tätigkeit: Er engagierte sich im Eisenbahnbau, erwarb als gelernter Steinmetz einen Steinbruch (daraus die Bausteine für den Münchner Justizpalast), war Bauleiter bei der Errichtung von Schloß Linderhof, veranlaßte historische Ausgrabungen bei Offenstetten und erhielt dafür die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde (freundliche Auskünfte von Herrn Architekt Wolfgang Hasselmann, München). Bookseller Inventory # 10097

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 270.81
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 41.85
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds