Stock Image
Buy New
List Price: US$
Price: US$ 35.46 Convert Currency
Shipping: US$ 3.95 Within U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

30 Day Returns Policy

Julian Und Das Konzept Der Heidnischen Staatskirche

Claudia Curcuruto

ISBN 10: 3656471940 / ISBN 13: 9783656471943
Published by Grin Verlag
New Condition New Paperback
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.) Quantity Available: 20
Available From More sellers View all  copies of this book

Paperback. 50 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frhgeschichte, Antike, Note: 1, 0, Johannes Gutenberg-Universitt Mainz (Geschichts- und Kulturwissenschaft, Institut fr Alte Geschichte), Veranstaltung: Kaiser Julian und die heidnische Restauration, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die vorliegende Seminararbeit wurde Rahmen eines Hauptseminars im Wintersemester 20092010 verfasst. Die Dozentin bewertete sie als eine in jeder Hinsicht ausgezeichnete Arbeit. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Religionspolitik, das Sendungsbeweusstsein Kaiser Julians, sowie der Aufbau und die Organisation der heidnischen Kirche. Fr weitere Informationen sehen Sie die Inhaltsangabe. , Abstract: Ein Wlkchen und schnell zieht es vorber. Mit diesen Worten des Rufinus von Aquileia Historia ecclesiastica 10, 35: nubicula est et cito pertransit soll ein Zeitzeuge Julians, Athanasius von Alexandria, das Reformvorhaben sowie das religise Restitutionsprogramm abgetan haben und degradierte es von vorne herein zur Episode. Mit dem Anspruch das Hauptziel in einer heidnischen Staatskirche, mit einer einheitlich, hierarchisch geordneten Priesterschaft (Pontifex maximus, Oberpriester, Priester) zu erreichen, betrachtete Julian das Amt des hchsten Reprsentanten der rmischen Staatsreligion, des Obersten Priesters, geradezu als die Schlsselfunktion, mit deren Hilfe er die Rckkehr zur angemessenen ffentlichen Verehrung der Gtter zu bewerkstelligen gedachte. Zu diesem Zweck bediente sich Julian des Mittels geistlicher Sendschreiben an die hierarchisch gegliederte heidnische Priesterschaft. Doch stellt sich die Frage, ob Julian sich nicht mit seinen Plnen ein utopisches Ziel setzte War der neuplatonische Intellektuelle ein Trumer, dessen hochfliegende Plne an der Realitt scheitern mussten So prophezeite schon Gregor von Nazianz: Um die Tragdie, bzw. Komdie jener Zeit werden sich wohl noch viele kmmern, (. . . ) Greg. Naz. or. 4, 79 (ed. HAEUSER, 120) This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783656471943

About this title:

Synopsis:

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Geschichts- und Kulturwissenschaft, Institut für Alte Geschichte), Veranstaltung: Kaiser Julian und die heidnische Restauration, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die vorliegende Seminararbeit wurde Rahmen eines Hauptseminars im Wintersemester 2009/2010 verfasst. Die Dozentin bewertete sie als eine in jeder Hinsicht ausgezeichnete Arbeit. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Religionspolitik,das Sendungsbeweusstsein Kaiser Julians, sowie der Aufbau und die Organisation der heidnischen Kirche. Für weitere Informationen sehen Sie die Inhaltsangabe. , Abstract: ?Ein Wölkchen und schnell zieht es vorüber". Mit diesen Worten des Rufinus von Aquileia [Historia ecclesiastica 10,35: ?nubicula est et cito pertransit"] soll ein Zeitzeuge Julians, Athanasius von Alexandria, das Reformvorhaben sowie das religiöse Restitutionsprogramm abgetan haben und degradierte es von vorne herein zur Episode. Mit dem Anspruch das Hauptziel in einer heidnischen Staatskirche, mit einer einheitlich, hierarchisch geordneten ?Priesterschaft' (Pontifex maximus, Oberpriester, Priester) zu erreichen, betrachtete Julian das Amt des höchsten Repräsentanten der römischen Staatsreligion, des Obersten Priesters, geradezu als die Schlüsselfunktion, mit deren Hilfe er die Rückkehr zur angemessenen öffentlichen Verehrung der Götter zu bewerkstelligen gedachte. Zu diesem Zweck bediente sich Julian des Mittels geistlicher Sendschreiben an die hierarchisch gegliederte heidnische Priesterschaft. Doch stellt sich die Frage, ob Julian sich nicht mit seinen Plänen ein utopisches Ziel setzte? War der neuplatonische Intellektuelle ein Träumer, dessen hochfliegende Pläne an der Realität scheitern mussten? So prophezeite schon Gregor von Nazianz: ?Um die Tragödie, bzw. Komödie jener Zeit werden sich wohl noch viele kümmern, (...)" [Greg. Naz. or. 4,79 (ed. HAEUSER, 120)]
"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Julian Und Das Konzept Der Heidnischen ...

Publisher: Grin Verlag

Binding: Paperback

Book Condition: New

Book Type: Paperback

Payment Methods

Payment Methods Accepted by Seller

Visa Mastercard American Express


Seller BuySomeBooks
Address: Las Vegas, NV, U.S.A.

AbeBooks Seller Since May 21, 2012
Seller Rating 5-star rating


Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

[More Information]

Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.


Store Description: BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.