Stock Image

Klinikkonzerne ALS Strategisches Netzwerk: Gestaltungspotenziale Im Zeitalter Des Internet

Frank Schmolz

0 ratings by GoodReads
ISBN 10: 3838641566 / ISBN 13: 9783838641560
Published by Diplom.de
New Condition: New Paperback
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012

Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 20

Buy New
List Price: US$
Price: US$ 66.96 Convert Currency
Shipping: US$ 3.95 Within U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

Paperback. 110 pages. Dimensions: 10.4in. x 7.4in. x 0.2in.Diplomarbeit, die am 30. 11. 2000 erfolgreich an einer Technische Universitt in Deutschland im Fachbereich wirtschaftsinformatik eingereicht wurde. Einleitung: Whrend die Betrachtungen der BWL sich frher auf die innerbetrieblichen Ablufe konzentrierten, steht inzwischen fest, dass die Beziehungen zwischen Unternehmen, auch wenn diese wirtschaftlich und rechtlich selbstndig sind, eine groe Rolle spielen. Um bestimmte Strukturen in der Realitt erklren zu knnen entstanden im Laufe der Zeit sogenannte Netzwerkanstze, die sich mehr und mehr mit dem Beziehungsgeflecht von Unternehmen untereinander beschftigten. Ein Grund fr die Entwicklung netzwerkartiger Kooperationsformen in der Praxis liegt in dem gewachsenen Wettbewerbsdruck begrndet. Unternehmen mssen einerseits die Vorteile der Massenproduktion nutzen aber parallel dazu auch flexibel auf eine dynamische Unternehmensumwelt reagieren knnen. Ein hnlicher Wettbewerbsdruck ist auch im deutschen Gesundheitswesen der Zukunft zu erwarten. Hier stehen in der nheren Zukunft groe Vernderungen bevor. Es gelingt nicht mehr mit dem bisherigen System der Trennung zwischen stationrer Behandlung in Kliniken und ambulanter Behandlung bei den niedergelassenen rzten eine effektive Gesundheitsversorgung zu gewhrleisten. Das bisherige Gesundheitssystem bietet kaum Anreize den Prozess der Heilung oder Gesunderhaltung eines Patienten effizient zu gestalten. Trotz intensiver Bemhungen die Kosten fr die Gesundheitsversorgung zu stabilisieren, haben die Krankenkassen in Deutschland bisher hufig mit steigenden Beitrgen auf die Kostenentwicklung reagiert. Eine Stabilisierung der Kosten ist wegen verschiedener Entwicklungen (Altersstruktur, bessere jedoch teurere Behandlungsmethoden usw. ) auch in Zukunft nicht in Sicht. Es liegt daher nahe, die Ablufe im Gesundheitswesen zu analysieren und zu optimieren, wie dies schon seit lngerer Zeit in anderen Industriesektoren geschieht. Fr alle Leistungserbringer im . . . This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783838641560

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Klinikkonzerne ALS Strategisches Netzwerk: ...

Publisher: Diplom.de

Binding: Paperback

Book Condition:New

Book Type: Paperback

About this title

From the Publisher:

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,7, Technische Universität Ilmenau (wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Während die Betrachtungen der BWL sich früher auf die innerbetrieblichen Abläufe konzentrierten, steht inzwischen fest, dass die Beziehungen zwischen Unternehmen, auch wenn diese wirtschaftlich und rechtlich selbständig sind, eine große Rolle spielen. Um bestimmte Strukturen in der Realität erklären zu können entstanden im Laufe der Zeit sogenannte Netzwerkansätze, die sich mehr und mehr mit dem Beziehungsgeflecht von Unternehmen untereinander beschäftigten. Ein Grund für die Entwicklung netzwerkartiger Kooperationsformen in der Praxis liegt in dem gewachsenen Wettbewerbsdruck begründet. Unternehmen müssen einerseits die Vorteile der Massenproduktion nutzen aber parallel dazu auch flexibel auf eine dynamische Unternehmensumwelt reagieren können. Ein ähnlicher Wettbewerbsdruck ist auch im deutschen Gesundheitswesen der Zukunft zu erwarten. Hier stehen in der näheren Zukunft große Veränderungen bevor. Es gelingt nicht mehr mit dem bisherigen System der Trennung zwischen stationärer Behandlung in Kliniken und ambulanter Behandlung bei den niedergelassenen Ärzten eine effektive Gesundheitsversorgung zu gewährleisten. Das bisherige Gesundheitssystem bietet kaum Anreize den Prozess der Heilung oder Gesunderhaltung eines Patienten effizient zu gestalten. Trotz intensiver Bemühungen die Kosten für die Gesundheitsversorgung zu stabilisieren, haben die Krankenkassen in Deutschland bisher häufig mit steigenden Beiträgen auf die Kostenentwicklung reagiert. Eine Stabilisierung der Kosten ist wegen verschiedener Entwicklungen (Altersstruktur, bessere jedoch teurere Behandlungsmethoden usw.) auch in Zukunft nicht in Sicht. Es liegt daher nahe, die Abläufe im Gesundheitswesen zu analysieren und zu optimieren, wie dies schon seit längerer Zeit in anderen Industriesektoren geschieht. Für alle

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express