Lehrbuch der Zoologie (German Edition)

Richard, Hertwig

Published by Book on Demand
Used / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. Here are our closest matches for Lehrbuch der Zoologie (German Edition) by Richard, Hertwig.

Description:

B003V7DZNI Used good or better, we ship best copy available! Book Only. Expedited shipping is 2-6 business days after shipment, standard is 4-14 business days after shipment. Used items do not include access codes, cd's or other accessories, regardless of what is stated in item title. If you need to guarantee that these items are included, please purchase a brand new copy. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Lehrbuch der Zoologie (German Edition)
Publisher: Book on Demand
Book Condition: Good

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Richard Hertwig
Published by Forgotten Books
ISBN 10: 028262337X ISBN 13: 9780282623371
New Paperback Quantity Available: 20
Print on Demand
Seller
BuySomeBooks
(Las Vegas, NV, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Forgotten Books. Paperback. Book Condition: New. This item is printed on demand. Paperback. 604 pages. Dimensions: 9.0in. x 6.0in. x 1.2in.Excerpt from Lehrbuch der ZoologieVon dieser Regel wurde nur an wenigen Stellen eine Ausnahme gemacht, wo es sich um Thiere handelte, welche durch Eigenthmlich keiten des Baues oder der Entwicklung ein besonderes Interesse bean spruchen oder durch ihre Lebensweise, sei es schdlich, sei es frderlich, in die Existenzbedingungen des Menschen eingreifen. Wenn die wich tigsten Arten und Familien der Parasiten des Menschen und der Haus thiere etwas ausfhrlicher bercksichtigt worden sind, so wird dies nicht nur dem Mediciner. Sondern auch dem Landwirth, dem zuknftigen Lehrer der Naturwissenschaften, ja einem jeden Laien willkommen sein. Ein weiterer Gesichtspunkt, auf welchen bei der Abfassung des Lehrbuchs grosser Werth gelegt wurde, sei hier eb enfallscnoch hervor gehoben. Noch mehr als in anderen Wissenschaften sind in den Natur wissenschaften alle Begriffe, mit denen der Leser keine klaren Vor stellungen verbinden kann, werthlos; dem Anfnger gegenber kann nicht eindringlich genug betont werden, dass er nicht von dem Aus wendiglernen von Namen, sondern von der lebendigen Kenntniss der Erscheinungen Frderung zu erwarten hat. Deshalb darf aber auch ein Lehrbuch keine Bezeichnungen, welche dem Lernenden nothwendiger weise noch unbekannt sein mssen, anwenden, ohne sie zu erlutern. Es ist besser, weniger zu bieten, dieses Wenige aber vollkommen zu erklren, als im Aufbau der Kenntnisse Lcken und Unklarheiten zu lassen. Gerade in dieser Hinsicht ist die vom Einfachen zum Compli cirten aufsteigende, genetische Methode, welche besonders durch die Descendenztheorie zur herrschenden geworden ist, didaktisch von der grssten Bedeutung geworden. Es braucht daher kaum hervorgehoben zu werden, dass dieses Lehrbuch ganz im Geist der Entwicklungslehre geschrieben ist, auch da. Wo keine specielle Nutzanwendung von der selben gemacht wurde. Um den Text besser verstndlich zu machen, sind dem Lehrbuch zahlreiche Figuren beigegeben, auf deren Auswahl Dank dem liberalen Entgegenkommen des Herrn Verlegers besondere Sorgfalt verwandt werden konnte. Ein Theil derselben konnte aus anderen Lehrbchern und aus wissenschaftlichen Werken entlehnt werden; ihre Herkunft findet der Leser angegeben auch dann. Wenn sie fr die Zwecke des Lehr buchs in geeigneter Weise weiter ausgefhrt oder modificirt worden sind. Zahlreiche Originalzeichnungen waren namentlich bei den anatou mischen Darstellungen nothwendig, zumeist aus didaktischen B cksichten. Fr ein Lehrbuch ist es von Wichtigkeit, dass bei den Abbildungen die Organe, soweit es mglich ist, vollstndig und in ihren genauen Lagebeziehungen zu einander dargestellt werden. Von diesem Gesichts punkt aus wird der Fachgenosse es begreiflich finden, wenn manche ltere verdienstvolle Zeichnungen, welche in alle Lehrbcher Eingang gefunden haben, den genannten Ansprchen aber nicht entsprechen, wie z. B. Die Anatomieen von Ascidien, Salpen, Cephalopoden, Schnecken. Cladoceren etc. , durch neue ersetzt worden sind. About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www. forgottenbooks. comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works. This item ships from La Vergne,TN. Paperback. Bookseller Inventory # 9780282623371

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 32.96
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.95
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds