Stock Image

Lehrerinnen - frühe Professionalisierung: Professionsgeschichte der Volksschullehrerinnen in der Schweiz im 19. Jahrhundert (Explorationen) (German Edition)

Claudia Crotti

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3039104861 / ISBN 13: 9783039104864
Published by Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 2005
Condition: Good Soft cover
From Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since August 14, 2015 Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Buy Used
Price: US$ 349.08 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Bookseller Inventory # 3039104861

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Lehrerinnen - frühe Professionalisierung: ...

Publisher: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Publication Date: 2005

Binding: Paperback

Book Condition:Good

About this title

Synopsis:

Diese Publikation rekonstruiert den Beginn und die Entwicklung der Einbindung der Frauen in die öffentliche Lehrtätigkeit im 19. Jahrhundert. Die heute als selbstverständlich geltende lehrende Frau blickt auf eine Professionsentwicklung zurück, die einerseits seit ihren institutionellen Anfängen in engem Bezug steht zu den gesellschaftlich normierten Geschlechterrollen. Andererseits wurden in der Lehrerinnenausbildung unterschiedliche Wege beschritten, die Zeugnis ablegen für eine zunächst uneinheitliche Professionsgenese der Lehrerinnen. Dies hängt mit den mannigfachen Interessen der Akteure der Lehrerinnenbildung zusammen, welche den lehrenden Frauen im Auf- und Ausbau eines liberal ausgerichteten öffentlichen Bildungswesens unterschiedliche Aufgaben zuwiesen.
Die Integration der Frauen in das öffentliche Bildungssystem als Lehrende im 19. Jahrhundert bewegte sich in diesem Spannungsfeld von Geschlechternormen und differenten bildungspolitischen Interessen. Erst gegen Ende des 19. Jahrhunderts näherten sich diese unterschiedlichen Lehrerinnenausbildungsmodelle einander an.

About the Author:

Die Autorin: Claudia Crotti arbeitete zunächst mehrere Jahre als Primarlehrerin. Anschliessend studierte sie an der Universität Bern Allgemeine Pädagogik, Pädagogische Psychologie, Philosophie und Soziologie. Als Assistentin lehrt und forscht sie an der Abteilung Allgemeine Pädagogik am Institut für Pädagogik und Schulpädagogik der Universität Bern. Zur Zeit arbeitet sie an einem Nationalfondsprojekt mit dem Titel «Das öffentliche Schulwesen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts».

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Buy with confidence. Excellent customer service. 30 day return policy.

Books Express LLC
1465 Woodbury Ave
#400
Portsmouth NH 03801


Shipping Terms:

Standard and expedited shipping options include shipping and handling costs. Default shipping is by USPS Media Mail and frequently USPS Priority Mail or UPS Ground is used. Books should arrive within 10-14 business days for expedited shipping, and 20-30 business days for standard shipping. Standard shipping can on occasion take up to 30 days for delivery.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check Money Order PayPal Invoice Bank Draft Bank/Wire Transfer Direct Debit (Personally Authorized Payment)