Stock Image

Zu: Maud Mannoni - Das Zuruckgebliebene Kind Und Seine Mutter

Ines Lück

ISBN 10: 3656532133 / ISBN 13: 9783656532132
Published by Grin Verlag, 2013
New Condition: New Soft cover
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012 Seller Rating 3-star rating

Quantity Available: > 20

Buy New
List Price: US$ 17.90
Price: US$ 22.27 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

20 pages. Dimensions: 10.0in. x 7.0in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pdagogik - Allgemein, Note: 2, Bayerische Julius-Maximilians-Universitt Wrzburg (Philosophisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: In der 1972 auf deutsch erschienenen Studie Das zurckgebliebene Kind und seine Mutter versucht Maud Mannoni zu zeigen, dass eine analytische Arbeit nicht nur mit psychotischen oder verhaltensaufflligen Kindern und Jugendlichen, sondern auch mit Debilen mglich ist. Ihr zentraler Gedanke dabei ist, dass das Kind zurckgewiesen wird, wenn man sich als Analytiker nur auf das Symptom des Kindes konzentriert. Sie wollte damit die Art und Weise kritisieren, mit der dieses Problem in der damaligen Gesellschaft angegangen wurde und durch die Methoden bei der Behandlung nur noch verschlimmert wurde. Des weiteren zeigt Mannoni auf, dass es kaum einen Platz fr Gehandikapte gibt. Entweder lautet die Diagnose des Arztes krank, woraufhin das Kind in eine Anstalt abgeschoben wird und somit von der Gesellschaft ausgeschlossen wird, oder das eigentlich kranke Kind wird als normal diagnostiziert und in das gesellschaftliche Leben integriert, obwohl es analytischer Hilfe bedrfte. Das Besondere an Mannonis Gedanken ist, dass sie bei debilen Kindern und Jugendlichen nicht in erster Linie auf deren Symptome, sondern auf die Phantasien der Mutter achtet. Sie will damit die Verdunklungsmechanismen der Mutter und die Auswirkungen auf das Kind aufzeigen. Diese Darstellung der Beziehung zwischen Mutter und Kind war in Deutschland vllig neu gewesen. Bis zu diesem Zeitpunkt stand immer die Bedeutung der Liebe zwischen Mutter und Kind im Mittelpunkt. Man verstand nicht, dass diese Beziehung auch pathologisch sein kann und dass der Mutter bzw. der Familie jegliche Schuld fr die Krankheit des Kinder zugewiesen wurde. Deshalb lste Mannonis Studie einige Verwunderung in Deutschland aus und belebte gleichzeitig den fachlichen Diskurs ber einen angemessenen Umgang mit psychisch schwer beeintrchtigten This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783656532132

Bibliographic Details

Title: Zu: Maud Mannoni - Das Zuruckgebliebene Kind...

Publisher: Grin Verlag

Publication Date: 2013

Binding: Paperback

Book Condition: New

Book Type: Paperback

About this title

Synopsis:

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 2, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Philosophisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: In der 1972 auf deutsch erschienenen Studie „Das zurückgebliebene Kind und seine Mutter" versucht Maud Mannoni zu zeigen, dass eine analytische Arbeit nicht nur mit psychotischen oder verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen, sondern auch mit Debilen möglich ist. Ihr zentraler Gedanke dabei ist, dass das Kind zurückgewiesen wird, wenn man sich als Analytiker nur auf das Symptom des Kindes konzentriert. Sie wollte damit die Art und Weise kritisieren, mit der dieses Problem in der damaligen Gesellschaft angegangen wurde und durch die Methoden bei der Behandlung nur noch verschlimmert wurde. Des weiteren zeigt Mannoni auf, dass es kaum einen Platz für „Gehandikapte" gibt. Entweder lautet die Diagnose des Arztes „krank", woraufhin das Kind in eine Anstalt „abgeschoben" wird und somit von der Gesellschaft ausgeschlossen wird, oder das eigentlich kranke Kind wird als „normal" diagnostiziert und in das gesellschaftliche Leben integriert, obwohl es analytischer Hilfe bedürfte. Das Besondere an Mannonis Gedanken ist, dass sie bei debilen Kindern und Jugendlichen nicht in erster Linie auf deren Symptome, sondern auf die Phantasien der Mutter achtet. Sie will damit die Verdunklungsmechanismen der Mutter und die Auswirkungen auf das Kind aufzeigen. Diese Darstellung der Beziehung zwischen Mutter und Kind war in Deutschland völlig neu gewesen. Bis zu diesem Zeitpunkt stand immer die Bedeutung der Liebe zwischen Mutter und Kind im Mittelpunkt. Man verstand nicht, dass diese Beziehung auch pathologisch sein kann und dass der Mutter bzw. der Familie jegliche Schuld für die Krankheit des Kinder zugewiesen wurde. Deshalb löste Mannonis Studie einige Verwunderung in Deutschland aus und belebte gleichzeitig den fachlichen Diskurs über einen angemessenen Umgang mit psychisch schwer beeinträchtigten

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express