Stock Image

Moglichkeit Und Wunschbarkeit Von Objektivitat Im Journalismus

Henry Berndt

ISBN 10: 3656071500 / ISBN 13: 9783656071501
Published by Grin Verlag
New Condition: New Soft cover
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012 Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: > 20

Buy New
List Price: US$ 16.50
Price: US$ 20.96 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

40 pages. Dimensions: 8.5in. x 5.5in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2, 0, Universitt Leipzig (Institut fr Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Wahrnehmen, Selektieren, Prsentieren, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Oft findet man in kritischen Leserbriefen Ausdrcke wie einseitige Berichterstattung oder Voreingenommenheit. Unter allen Vorwrfen gegenber Journalisten ist fehlende Objektivitt der wohl am meisten gehrte. Der Grund dafr ist, dass diesem Vorwurf, beispielsweise im Gegensatz zur Bezichtigung einer Lge, keine strikten Kriterien zu Grunde liegen. So kann jeder, dessen Standpunkt sich in einem journalistischen Beitrag nicht wieder findet, unabhngig von dessen Wahrheit oder Wichtigkeit, den Journalisten an den Pranger stellen. Ob eine ungerechte Gewichtung der Argumente, ungengende Genauigkeit bei der Recherche oder der subjektive Standpunkt des Berichtenden - dem Journalisten scheint wohl grundstzlich der neutrale berblick ber seine Geschichte zu fehlen. Doch was bedeutet eigentlich Objektivitt Ein solch verschwommener Begriff sollte zunchst erst einmal definiert werden. Erst darauf aufbauend kann man einzelne Kriterien aufstellen und Forderungen an den Journalisten formulieren. Zudem stellt sich die Frage, ob Objektivitt berhaupt eine grundstzliche Eigenschaft von gutem Journalismus sein sollte. Sind es nicht gerade Interpretationen der Realitt, die Journalismus ausmachen Im Rahmen dieser Hausarbeit mchte ich mich mit diesen Fragen auseinandersetzen. Meine Problemstellung lautet dabei: Ist Objektivitt im Journalismus mglich und generell erstrebenswert Dazu werde ich, wie bereits erwhnt, zunchst den Begriff Objektivitt ausleuchten und definieren. Im Anschluss mchte ich die Besonderheiten journalistischer Objektivitt herausstellen und mir darauf aufbauend aus der Literatur die verschiedenen Konzeptionen von Objektivitt im Journalismus This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783656071501

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Moglichkeit Und Wunschbarkeit Von ...

Publisher: Grin Verlag

Binding: Paperback

Book Condition:New

Book Type: Paperback

About this title

Synopsis:

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2,0, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Wahrnehmen, Selektieren, Präsentieren, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Oft findet man in kritischen Leserbriefen Ausdrücke wie „einseitige Berichterstattung" oder „Voreingenommenheit". Unter allen Vorwürfen gegenüber Journalisten ist „fehlende Objektivität" der wohl am meisten gehörte. Der Grund dafür ist, dass diesem Vorwurf, beispielsweise im Gegensatz zur Bezichtigung einer Lüge, keine strikten Kriterien zu Grunde liegen. So kann jeder, dessen Standpunkt sich in einem journalistischen Beitrag nicht wieder findet, unabhängig von dessen Wahrheit oder Wichtigkeit, den Journalisten an den Pranger stellen. Ob eine ungerechte Gewichtung der Argumente, ungenügende Genauigkeit bei der Recherche oder der subjektive Standpunkt des Berichtenden - dem Journalisten scheint wohl grundsätzlich der neutrale Überblick über seine Geschichte zu fehlen. Doch was bedeutet eigentlich „Objektivität"? Ein solch verschwommener Begriff sollte zunächst erst einmal definiert werden. Erst darauf aufbauend kann man einzelne Kriterien aufstellen und Forderungen an den Journalisten formulieren. Zudem stellt sich die Frage, ob Objektivität überhaupt eine grundsätzliche Eigenschaft von gutem Journalismus sein sollte. Sind es nicht gerade Interpretationen der Realität, die Journalismus ausmachen? Im Rahmen dieser Hausarbeit möchte ich mich mit diesen Fragen auseinandersetzen. Meine Problemstellung lautet dabei: Ist Objektivität im Journalismus möglich und generell erstrebenswert? Dazu werde ich, wie bereits erwähnt, zunächst den Begriff „Objektivität" ausleuchten und definieren. Im Anschluss möchte ich die Besonderheiten journalistischer Objektivität herausstellen und mir darauf aufbauend aus der Literatur die verschiedenen Konzeptionen von Objektivität im Journalismus

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express