Stock Image

Molekularstruktur Und Mechanisches Verhalten Von Kollagen

Hans Riedl

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3540086188 / ISBN 13: 9783540086185
Published by Springer
New Condition: New Soft cover
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012 Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: > 20

Buy New
Price: US$ 78.73 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

45 pages. Dimensions: 9.6in. x 6.7in. x 0.1in.An Kollagenfasern aus Rattenschwanzsehnen unterschiedlichen Alters wurden kom binierte mechanische und rntgenographische Messungen durchgefhrt. Zeitabhngige molekulare Umordnungen wurden mit Hilfe der Synchrotronstrahlung registriert und dabei gefunden, da: I. die Lage des 670 A Langperioden- sowie des 2. 86 A Reflexes sich beim Dehnen der nativ feuchten Fasern zu hheren Werten verschieben, 2. die hieraus ermittelte Lngung der Dreierschrauben bis zu 4 , , betrgt, 3. diese Lngung nach Entspannung der Faser reversibel und somit elastisch ist und 4. die Langperiodennderung nicht durchgehend proportional dem Verstreckungs grad der Probe folgt, sondern da diese Abhngigkeit mit dem von BowrTZ et al. (1975) beobachteten biphasischen Spannungs-Dehnungs-Verhalten von Kollagen in Zusammen hang steht. An Hand der Messungen unter Einsatz der Synchrotronstrahlung sowie der mit konventionellen Rntgenanlagen ermittelten Daten wird ein Kollagenmodell untersttzt (TRP et al. , 1974), das davon ausgeht, da die Kollagenfibrillen in eine Matrix aus hochmolekularen Eiweizuckern eingebettet sind, die viskoelastische Eigenschaften be sitzt und bei kleinen Dehnungen die Kraftbertragung zwischen den Fibrillen ber nimmt. Mit Hilfe dieses Modells wird weiter der Versuch unternommen, die Ergebnisse der mechanischen Messungen zu interpretieren. Es wird ferner das mechanische Verhal ten der Kollagenfasern mit dem von mathematischen Modellen verglichen, wodurch es in bestimmten Fllen gelingt, die mechanischen Eigenschaften durch einfache Parameter und Zustandsgleichungen zu charakterisieren. Es wird nachgewiesen, da der mit zunehmendem Alter des Kollagens ansteigende Vernetzungsgrad einen konstanten Wert erreicht und den jeweiligen funktionsmechani schen Erfordernissen angepat sein drfte. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783540086185

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Molekularstruktur Und Mechanisches Verhalten...

Publisher: Springer

Binding: Paperback

Book Condition:New

Book Type: Paperback

About this title

Synopsis:

An Kollagenfasern aus Rattenschwanzsehnen unterschiedlichen Alters wurden kom- binierte mechanische und röntgenographische Messungen durchgeführt. Zeitabhängige molekulare Umordnungen wurden mit Hilfe der Synchrotronstrahlung registriert und dabei gefunden, daß I. die Lage des 670 A Langperioden- sowie des 2.86 A Reflexes sich beim Dehnen der nativ feuchten Fasern zu höheren Werten verschieben, 2. die hieraus ermittelte Längung der Dreierschrauben bis zu 4 /, beträgt, 3. diese Längung nach Entspannung der Faser reversibel und somit elastisch ist und 4. die Langperiodenänderung nicht durchgehend proportional dem Verstreckungs- grad der Probe folgt, sondern daß diese Abhängigkeit mit dem von BowrTZ et al. (1975) beobachteten biphasischen Spannungs-Dehnungs-Verhalten von Kollagen in Zusammen- hang steht. An Hand der Messungen unter Einsatz der Synchrotronstrahlung sowie der mit konventionellen Röntgenanlagen ermittelten Daten wird ein Kollagenmodell unterstützt (TüRP et al., 1974), das davon ausgeht, daß die Kollagenfibrillen in eine Matrix aus hochmolekularen Eiweißzuckern eingebettet sind, die viskoelastische Eigenschaften be- sitzt und bei kleinen Dehnungen die Kraftübertragung zwischen den Fibrillen über- nimmt. Mit Hilfe dieses Modells wird weiter der Versuch unternommen, die Ergebnisse der mechanischen Messungen zu interpretieren. Es wird ferner das mechanische Verhal- ten der Kollagenfasern mit dem von mathematischen Modellen verglichen, wodurch es in bestimmten Fällen gelingt, die mechanischen Eigenschaften durch einfache Parameter und Zustandsgleichungen zu charakterisieren. Es wird nachgewiesen, daß der mit zunehmendem Alter des Kollagens ansteigende Vernetzungsgrad einen konstanten Wert erreicht und den jeweiligen funktionsmechani- schen Erfordernissen angepaßt sein dürfte.

Language Notes:

Text: German

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express