Opferterminologie im Psalter FAT II 44

Published by Mohr Siebeck
ISBN 10: 316150433X / ISBN 13: 9783161504334
Used / Softcover/Paperback / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Sacrifice terminology in the psalms differs substantially from that in the priestly texts and in prophetic cult criticism. The meaning of sacrifice derived from these makes it clear that the psalms go their own way in their perception and interpretation of sacrifice. The reason for the new definition of sacrifice was the templeless era during the Babylonian exile and the unchanged diaspora situation with the Second Temple as a new religious centre. This made it necessary to redefine the relationship between the cult of material sacrifice, prayer and praising God. The psalm poets were not searching for an alternative to the official cult of the Second Temple, even if a certain distance to this was apparent. The fact that the authors of the psalms remained a part of the official cult and set their own priorities is expressed in the psalms by the preference given to offerings of thanks or votive offering as well as by the particular emphasis on the offering of praise to God and the personal relationship between the individual and God in the form of spiritualized sacrifices. Bookseller Inventory #

Book ratings provided by Goodreads:
0 avg rating
(0 ratings)

Bibliographic Details

Title: Opferterminologie im Psalter FAT II 44
Publisher: Mohr Siebeck
Binding: Softcover/Paperback
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Radebach-Huonker, Christiane
Published by Mohr Siebeck, Tübingen (2010)
ISBN 10: 316150433X ISBN 13: 9783161504334
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Mohr / kum
(München, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck, Tübingen, 2010. Condition: Gut ! Geringe äußere Mängel. IX, 276 Seiten. Org. Broschur. Kann außen leicht beschädigt sein. Insgesamt gut erhalten !. Seller Inventory # 008055

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 55.54
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 35.31
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Christiane Radebach-Huonker
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2010 (2010)
ISBN 10: 316150433X ISBN 13: 9783161504334
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2010, 2010. sonst. Bücher. Condition: Neu. Neuware - Die Opferterminologie im Psalter unterscheidet sich zum Teil wesentlich von der des priesterlichen Schrifttums und der prophetischen Opferkritik. Das sich daraus ableitende Opferverständnis macht deutlich, daß die Psalmen in Bezug auf Wahrnehmung und Deutung von Opfern ihren eigenen Weg gehen. Anlaß für diese Neudefinition des Opferbegriffs sind die tempellose Zeit während des Exils sowie die bleibende Diasporasituation mit dem Zweiten Tempel als neuem geistlichen Zentrum, aufgrund dessen eine neue Verhältnisbestimmung zwischen materiellem Opferkult, Gebet und Gotteslob notwendig geworden war. Intention der Psalmdichter war nicht die Suche nach einer Alternative zum offiziellen Großkult des Zweiten Tempels, auch wenn sich eine gewisse Distanz zu diesem konstatieren läßt. Das Verbleiben im Kult und die eigene Akzentsetzung drücken sich in den Psalmen durch Bevorzugung von Dank- und Gelübdeopfern sowie die besondere Betonung des Gotteslobes und der persönlichen Beziehung des Beters zu Gott in Form von spiritualisierten Opfern aus. 276 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161504334

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 71.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.07
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Christiane Radebach-Huonker
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2010 (2010)
ISBN 10: 316150433X ISBN 13: 9783161504334
New Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2010, 2010. sonst. Bücher. Condition: Neu. Neuware - Die Opferterminologie im Psalter unterscheidet sich zum Teil wesentlich von der des priesterlichen Schrifttums und der prophetischen Opferkritik. Das sich daraus ableitende Opferverständnis macht deutlich, daß die Psalmen in Bezug auf Wahrnehmung und Deutung von Opfern ihren eigenen Weg gehen. Anlaß für diese Neudefinition des Opferbegriffs sind die tempellose Zeit während des Exils sowie die bleibende Diasporasituation mit dem Zweiten Tempel als neuem geistlichen Zentrum, aufgrund dessen eine neue Verhältnisbestimmung zwischen materiellem Opferkult, Gebet und Gotteslob notwendig geworden war. Intention der Psalmdichter war nicht die Suche nach einer Alternative zum offiziellen Großkult des Zweiten Tempels, auch wenn sich eine gewisse Distanz zu diesem konstatieren läßt. Das Verbleiben im Kult und die eigene Akzentsetzung drücken sich in den Psalmen durch Bevorzugung von Dank- und Gelübdeopfern sowie die besondere Betonung des Gotteslobes und der persönlichen Beziehung des Beters zu Gott in Form von spiritualisierten Opfern aus. 276 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161504334

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 71.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.22
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Christiane Radebach-Huonker
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2010 (2010)
ISBN 10: 316150433X ISBN 13: 9783161504334
New Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2010, 2010. sonst. Bücher. Condition: Neu. Neuware - Die Opferterminologie im Psalter unterscheidet sich zum Teil wesentlich von der des priesterlichen Schrifttums und der prophetischen Opferkritik. Das sich daraus ableitende Opferverständnis macht deutlich, daß die Psalmen in Bezug auf Wahrnehmung und Deutung von Opfern ihren eigenen Weg gehen. Anlaß für diese Neudefinition des Opferbegriffs sind die tempellose Zeit während des Exils sowie die bleibende Diasporasituation mit dem Zweiten Tempel als neuem geistlichen Zentrum, aufgrund dessen eine neue Verhältnisbestimmung zwischen materiellem Opferkult, Gebet und Gotteslob notwendig geworden war. Intention der Psalmdichter war nicht die Suche nach einer Alternative zum offiziellen Großkult des Zweiten Tempels, auch wenn sich eine gewisse Distanz zu diesem konstatieren läßt. Das Verbleiben im Kult und die eigene Akzentsetzung drücken sich in den Psalmen durch Bevorzugung von Dank- und Gelübdeopfern sowie die besondere Betonung des Gotteslobes und der persönlichen Beziehung des Beters zu Gott in Form von spiritualisierten Opfern aus. 276 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161504334

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 71.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.22
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Christiane Radebach-Huonker
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2010 (2010)
ISBN 10: 316150433X ISBN 13: 9783161504334
New Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Jul 2010, 2010. sonst. Bücher. Condition: Neu. Neuware - Die Opferterminologie im Psalter unterscheidet sich zum Teil wesentlich von der des priesterlichen Schrifttums und der prophetischen Opferkritik. Das sich daraus ableitende Opferverständnis macht deutlich, daß die Psalmen in Bezug auf Wahrnehmung und Deutung von Opfern ihren eigenen Weg gehen. Anlaß für diese Neudefinition des Opferbegriffs sind die tempellose Zeit während des Exils sowie die bleibende Diasporasituation mit dem Zweiten Tempel als neuem geistlichen Zentrum, aufgrund dessen eine neue Verhältnisbestimmung zwischen materiellem Opferkult, Gebet und Gotteslob notwendig geworden war. Intention der Psalmdichter war nicht die Suche nach einer Alternative zum offiziellen Großkult des Zweiten Tempels, auch wenn sich eine gewisse Distanz zu diesem konstatieren läßt. Das Verbleiben im Kult und die eigene Akzentsetzung drücken sich in den Psalmen durch Bevorzugung von Dank- und Gelübdeopfern sowie die besondere Betonung des Gotteslobes und der persönlichen Beziehung des Beters zu Gott in Form von spiritualisierten Opfern aus. 276 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161504334

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 71.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.58
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Radebach-Huonker, Christiane:
Published by Tübingen: Mohr Siebeck, (2010)
ISBN 10: 316150433X ISBN 13: 9783161504334
Used Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Logos
(München, Germany)
Rating
[?]

Book Description Tübingen: Mohr Siebeck, 2010. Gr.-8°, Brosch. IX, 276 S. Neubuch / New Copy // Die Opferterminologie im Psalter unterscheidet sich zum Teil wesentlich von der des priesterlichen Schrifttums und der prophetischen Opferkritik. Das sich daraus ableitende Opferverständnis macht deutlich, daß die Psalmen in Bezug auf Wahrnehmung und Deutung von Opfern ihren eigenen Weg gehen. Anlaß für diese Neudefinition des Opferbegriffs sind die tempellose Zeit während des Exils sowie die bleibende Diasporasituation mit dem Zweiten Tempel als neuem geistlichen Zentrum, aufgrund dessen eine neue Verhältnisbestimmung zwischen materiellem Opferkult, Gebet und Gotteslob notwendig geworden war. Intention der Psalmdichter war nicht die Suche nach einer Alternative zum offiziellen Großkult des Zweiten Tempels, auch wenn sich eine gewisse Distanz zu diesem konstatieren läßt. Das Verbleiben im Kult und die eigene Akzentsetzung drücken sich in den Psalmen durch Bevorzugung von Dank- und Gelübdeopfern sowie die besondere Betonung des Gotteslobes und der persönlichen Beziehung des Beters zu Gott in Form von spiritualisierten Opfern aus. ISBN: 9783161504334 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 441. Seller Inventory # 14304

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 71.24
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 16.29
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Radebach-Huonker, Christiane; Radebach-Huonker, Christiane; Huonker, Christine Radebach-
Published by Mohr Siebeck (2010)
ISBN 10: 316150433X ISBN 13: 9783161504334
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck, 2010. Paperback. Condition: Brand New. 276 pages. German language. In Stock. Seller Inventory # __316150433X

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 82.23
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.03
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Christiane Radebach-Huonker
Published by Mohr Siebeck, Germany (2010)
ISBN 10: 316150433X ISBN 13: 9783161504334
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck, Germany, 2010. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Die Opferterminologie im Psalter unterscheidet sich zum Teil wesentlich von der des priesterlichen Schrifttums und der prophetischen Opferkritik. Das sich daraus ableitende Opferverständnis macht deutlich, daß die Psalmen in Bezug auf Wahrnehmung und Deutung von Opfern ihren eigenen Weg gehen. Anlaß für diese Neudefinition des Opferbegriffs sind die tempellose Zeit während des Exils sowie die bleibende Diasporasituation mit dem Zweiten Tempel als neuem geistlichen Zentrum, aufgrund dessen eine neue Verhältnisbestimmung zwischen materiellem Opferkult, Gebet und Gotteslob notwendig geworden war. Intention der Psalmdichter war nicht die Suche nach einer Alternative zum offiziellen Großkult des Zweiten Tempels, auch wenn sich eine gewisse Distanz zu diesem konstatieren läßt. Das Verbleiben im Kult und die eigene Akzentsetzung drücken sich in den Psalmen durch Bevorzugung von Dank- und Gelübdeopfern sowie die besondere Betonung des Gotteslobes und der persönlichen Beziehung des Beters zu Gott in Form von spiritualisierten Opfern aus. Seller Inventory # LIB9783161504334

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 106.86
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.00
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Christiane Radebach-Huonker
Published by Mohr Siebrek Ek (2010)
ISBN 10: 316150433X ISBN 13: 9783161504334
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Irish Booksellers
(Portland, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebrek Ek, 2010. Condition: New. book. Seller Inventory # M316150433X

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 156.01
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Christiane Radebach-Huonker
Published by Mohr Siebrek Ek (2010)
ISBN 10: 316150433X ISBN 13: 9783161504334
Used Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Books Express
(Portsmouth, NH, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebrek Ek, 2010. Paperback. Condition: Good. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Seller Inventory # 316150433X

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 260.21
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are 1 more copies of this book

View all search results for this book