Stock Image

Religiöse Kunst, Kunstreligion und die Überwindung der Säkularisierung: Frühromantik als Sehnsucht und Suche nach der verlorenen Religion- Dargestellt . Universitaires Européennes) (German Edition)

Nicole Heinkel

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3631518358 / ISBN 13: 9783631518359
Published by Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 2004
Condition: Good Soft cover
From Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since August 14, 2015 Seller Rating 4-star rating

Quantity Available: 1

Buy Used
Price: US$ 166.35 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Bookseller Inventory # 3631518358

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Religiöse Kunst, Kunstreligion und die ...

Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Publication Date: 2004

Binding: Paperback

Book Condition: Good

About this title

Synopsis:

Die Aufklärung entfaltet im 18. Jahrhundert ihre säkularisierende Wirkung – und einige Intellektuelle reagieren darauf aus religiöser Motivation heraus mit produktivem Widerspruch: Sie versuchen, in kreativer Weise die Religion wieder in ihre das Denken und Verhalten der Menschen prägende Rolle einzusetzen und begründen damit die Frühromantik. Diese These wird anhand der Aussagen aller Autoren der literarischen Frühromantik zur bildenden Kunst überprüft. Die Fehler der bisherigen Forschung – ihr Mangel an sinnvoller Begrifflichkeit und umfassender Empirie, an Verallgemeinbarkeit und Akzeptanz des Motivationsfaktors Religion – werden dabei nach Möglichkeit vermieden. In der abschließenden Erklärung offenbart sich der tiefere Grund für den romantischen Widerstand gegen die Aufklärung in der großen Bedeutung der Religion für Lebensglück und wahres Menschsein. Diese Studie ist die erste in der Romantikforschung, die die Haltung der literarischen Frühromantik zur bildenden Kunst umfassend untersucht, sie ist in Umfang und Tiefe für ihren Gegenstand ein Grundlagenwerk für Germanisten und Kunsthistoriker.

About the Author:

Die Autorin: Nicole Heinkel wurde 1976 in Pforzheim geboren und studierte Kunstgeschichte und Germanistik an den Universitäten Berlin und Frankfurt am Main. Sie konzipierte 2001 eine Ausstellung im Frankfurter Goethe-Museum zum Thema Religiöse Kunst und Kunstreligion bei Goethe und in der (Früh)Romantik. Schwerpunkte ihres Studiums waren die deutsche Romantik und die Rolle der Religion in Kunst und Literatur. 2003 erwarb die Autorin den Titel des Magister Artium.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Buy with confidence. Excellent customer service. 30 day return policy.

Books Express LLC
318 US Route 1, STE 2
Kittery ME 03904


Shipping Terms:

Standard and expedited shipping options include shipping and handling costs. Default shipping is by USPS Media Mail and frequently USPS Priority Mail or UPS Ground is used. Books should arrive within 10-14 business days for expedited shipping, and 20-30 business days for standard shipping. Standard shipping can on occasion take up to 30 days for delivery.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check Money Order PayPal Invoice Bank Draft Bank/Wire Transfer Direct Debit (Personally Authorized Payment)