Religion im romischen Thessaloniki Sakraltopographie, Kult und Gesellschaft 168 v. Chr. - 324 n. Chr.

Published by Mohr Siebeck
ISBN 10: 3161494105 / ISBN 13: 9783161494109
Used / Softcover/Paperback / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Christopher Steimle investigates changes of cultureâ€"especially religious changesâ€"in Roman Thessalonica that can be attributed to the influences of the center of the Roman Empire and its periphery -Rome and the province of Macedonia, as well as urban or religious centers within Macedonia. In this context, the political, religious, and cultural centres of Macedonia's neighboring provinces are also considered. Special attention is given to processes of intercultural communication between Romans and Macedonians, to the indigenous recipients of Roman religion and to the reasons for and criteria of their choices based on a repertoire of Roman religious practice. In examining an object that has not been dealt with exhaustively either in archaeology nor in religious science, this approach allows a deeper understanding of Thessalonica as a locale of cultural developments. Sources for this research include both archaeological and literary testimonies of religious practices. Bookseller Inventory #

About this title:

Book ratings provided by Goodreads:
0 avg rating
(0 ratings)

Synopsis: Christopher Steimle investigates changes of culture - especially religious changes - in Roman Thessalonica that can be attributed to the influences of the center of the Roman Empire and its periphery -Rome and the province of Macedonia, as well as urban or religious centers within Macedonia. In this context, the political, religious, and cultural centres of Macedonia's neighboring provinces are also considered. Special attention is given to processes of intercultural communication between Romans and Macedonians, to the indigenous recipients of Roman religion and to the reasons for and criteria of their choices based on a repertoire of Roman religious practice. In examining an object that has not been dealt with exhaustively either in archaeology nor in religious science, this approach allows a deeper understanding of Thessalonica as a locale of cultural developments. Sources for this research include both archaeological and literary testimonies of religious practices.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Religion im romischen Thessaloniki ...
Publisher: Mohr Siebeck
Binding: Softcover/Paperback
Book Condition: New

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Steimle, Christopher
Published by Mohr Siebeck, Tübingen (2008)
ISBN 10: 3161494105 ISBN 13: 9783161494109
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Mohr / kum
(München, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck, Tübingen, 2008. Condition: Gut. Mit Mängeln. XI, 240 Seiten. Org. Broschur. Kann außen leicht beschädigt sein. Insgesamt gut erhalten !. Seller Inventory # 006749

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 60.03
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 35.11
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

Steimle, Christopher:
Published by Tübingen: Mohr Siebeck, (2008)
ISBN 10: 3161494105 ISBN 13: 9783161494109
Used Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Logos
(München, Germany)
Rating
[?]

Book Description Tübingen: Mohr Siebeck, 2008. Gr.-8°, Brosch. XI, 240 S., mit 8 s/w-Abb. Neubuch / New Copy ISBN: 9783161494109 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 382. Seller Inventory # 14578

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 70.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 16.20
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Christopher Steimle
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3161494105 ISBN 13: 9783161494109
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Nov 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Christopher Steimle untersucht die Veränderungen, die als Folge der Einbindung Makedoniens in das römische Provinzsystem erkennbar werden und hierbei Ergebnis von Austauschprozessen zwischen Reichszentrum und Provinz, zwischen Thessaloniki und anderen städtischen oder religiösen Zentren innerhalb Makedoniens sowie auch zwischen Makedonien und seinen benachbarten Regionen sind. Die Berücksichtigung reichsweiter Beziehungen sowie der Bedingungen von Angebot und Auswahl von Religion durch die Rezipienten zielt auf ein Erklärungsmodell für die lokale Religionsgeschichte. Besondere Bedeutung besitzt die Darstellung der Transportwege und -mechanismen religiöser Diffusion ebenso wie der beteiligten Personen und Medien. Provinzialrömische Religion erweist sich dabei in Thessaloniki nicht als Importgut, das vom Zentrum Rom aus die Provinzen durchdrungen hat, sondern als am Ort gestaltete Reaktion der Stadt auf sich ständig wandelnde Bedingungen ihres politischen und kulturellen Umfeldes. Christopher Steimle untersucht die Veränderungen, die als Folge der Einbindung Makedoniens in das römische Provinzsystem erkennbar werden und hierbei Ergebnis von Austauschprozessen zwischen Reichszentrum und Provinz, zwischen Thessaloniki und anderen städtischen oder religiösen Zentren innerhalb Makedoniens sowie auch zwischen Makedonien und seinen benachbarten Regionen sind.Die Berücksichtigung reichsweiter Beziehungen sowie der Bedingungen von Angebot und Auswahl von Religion durch die Rezipienten zielt auf ein Erklärungsmodell für die lokale Religionsgeschichte. Besondere Bedeutung besitzt die Darstellung der Transportwege und -mechanismen religiöser Diffusion ebenso wie der beteiligten Personen und Medien.Provinzialrömische Religion erweist sich dabei in Thessaloniki nicht als Importgut, das vom Zentrum Rom aus die Provinzen durchdrungen hat, sondern als am Ort gestaltete Reaktion der Stadt auf sich ständig wandelnde Bedingungen ihres politischen und kulturellen Umfeldes. 240 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161494109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 76.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 34.39
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Christopher Steimle
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3161494105 ISBN 13: 9783161494109
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Nov 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Christopher Steimle untersucht die Veränderungen, die als Folge der Einbindung Makedoniens in das römische Provinzsystem erkennbar werden und hierbei Ergebnis von Austauschprozessen zwischen Reichszentrum und Provinz, zwischen Thessaloniki und anderen städtischen oder religiösen Zentren innerhalb Makedoniens sowie auch zwischen Makedonien und seinen benachbarten Regionen sind. Die Berücksichtigung reichsweiter Beziehungen sowie der Bedingungen von Angebot und Auswahl von Religion durch die Rezipienten zielt auf ein Erklärungsmodell für die lokale Religionsgeschichte. Besondere Bedeutung besitzt die Darstellung der Transportwege und -mechanismen religiöser Diffusion ebenso wie der beteiligten Personen und Medien. Provinzialrömische Religion erweist sich dabei in Thessaloniki nicht als Importgut, das vom Zentrum Rom aus die Provinzen durchdrungen hat, sondern als am Ort gestaltete Reaktion der Stadt auf sich ständig wandelnde Bedingungen ihres politischen und kulturellen Umfeldes. Christopher Steimle untersucht die Veränderungen, die als Folge der Einbindung Makedoniens in das römische Provinzsystem erkennbar werden und hierbei Ergebnis von Austauschprozessen zwischen Reichszentrum und Provinz, zwischen Thessaloniki und anderen städtischen oder religiösen Zentren innerhalb Makedoniens sowie auch zwischen Makedonien und seinen benachbarten Regionen sind.Die Berücksichtigung reichsweiter Beziehungen sowie der Bedingungen von Angebot und Auswahl von Religion durch die Rezipienten zielt auf ein Erklärungsmodell für die lokale Religionsgeschichte. Besondere Bedeutung besitzt die Darstellung der Transportwege und -mechanismen religiöser Diffusion ebenso wie der beteiligten Personen und Medien.Provinzialrömische Religion erweist sich dabei in Thessaloniki nicht als Importgut, das vom Zentrum Rom aus die Provinzen durchdrungen hat, sondern als am Ort gestaltete Reaktion der Stadt auf sich ständig wandelnde Bedingungen ihres politischen und kulturellen Umfeldes. 240 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161494109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 76.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 13.99
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Christopher Steimle
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3161494105 ISBN 13: 9783161494109
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Nov 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Christopher Steimle untersucht die Veränderungen, die als Folge der Einbindung Makedoniens in das römische Provinzsystem erkennbar werden und hierbei Ergebnis von Austauschprozessen zwischen Reichszentrum und Provinz, zwischen Thessaloniki und anderen städtischen oder religiösen Zentren innerhalb Makedoniens sowie auch zwischen Makedonien und seinen benachbarten Regionen sind. Die Berücksichtigung reichsweiter Beziehungen sowie der Bedingungen von Angebot und Auswahl von Religion durch die Rezipienten zielt auf ein Erklärungsmodell für die lokale Religionsgeschichte. Besondere Bedeutung besitzt die Darstellung der Transportwege und -mechanismen religiöser Diffusion ebenso wie der beteiligten Personen und Medien. Provinzialrömische Religion erweist sich dabei in Thessaloniki nicht als Importgut, das vom Zentrum Rom aus die Provinzen durchdrungen hat, sondern als am Ort gestaltete Reaktion der Stadt auf sich ständig wandelnde Bedingungen ihres politischen und kulturellen Umfeldes. Christopher Steimle untersucht die Veränderungen, die als Folge der Einbindung Makedoniens in das römische Provinzsystem erkennbar werden und hierbei Ergebnis von Austauschprozessen zwischen Reichszentrum und Provinz, zwischen Thessaloniki und anderen städtischen oder religiösen Zentren innerhalb Makedoniens sowie auch zwischen Makedonien und seinen benachbarten Regionen sind.Die Berücksichtigung reichsweiter Beziehungen sowie der Bedingungen von Angebot und Auswahl von Religion durch die Rezipienten zielt auf ein Erklärungsmodell für die lokale Religionsgeschichte. Besondere Bedeutung besitzt die Darstellung der Transportwege und -mechanismen religiöser Diffusion ebenso wie der beteiligten Personen und Medien.Provinzialrömische Religion erweist sich dabei in Thessaloniki nicht als Importgut, das vom Zentrum Rom aus die Provinzen durchdrungen hat, sondern als am Ort gestaltete Reaktion der Stadt auf sich ständig wandelnde Bedingungen ihres politischen und kulturellen Umfeldes. 240 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161494109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 76.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.11
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Christopher Steimle
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3161494105 ISBN 13: 9783161494109
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Nov 2008, 2008. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Christopher Steimle untersucht die Veränderungen, die als Folge der Einbindung Makedoniens in das römische Provinzsystem erkennbar werden und hierbei Ergebnis von Austauschprozessen zwischen Reichszentrum und Provinz, zwischen Thessaloniki und anderen städtischen oder religiösen Zentren innerhalb Makedoniens sowie auch zwischen Makedonien und seinen benachbarten Regionen sind. Die Berücksichtigung reichsweiter Beziehungen sowie der Bedingungen von Angebot und Auswahl von Religion durch die Rezipienten zielt auf ein Erklärungsmodell für die lokale Religionsgeschichte. Besondere Bedeutung besitzt die Darstellung der Transportwege und -mechanismen religiöser Diffusion ebenso wie der beteiligten Personen und Medien. Provinzialrömische Religion erweist sich dabei in Thessaloniki nicht als Importgut, das vom Zentrum Rom aus die Provinzen durchdrungen hat, sondern als am Ort gestaltete Reaktion der Stadt auf sich ständig wandelnde Bedingungen ihres politischen und kulturellen Umfeldes. Christopher Steimle untersucht die Veränderungen, die als Folge der Einbindung Makedoniens in das römische Provinzsystem erkennbar werden und hierbei Ergebnis von Austauschprozessen zwischen Reichszentrum und Provinz, zwischen Thessaloniki und anderen städtischen oder religiösen Zentren innerhalb Makedoniens sowie auch zwischen Makedonien und seinen benachbarten Regionen sind.Die Berücksichtigung reichsweiter Beziehungen sowie der Bedingungen von Angebot und Auswahl von Religion durch die Rezipienten zielt auf ein Erklärungsmodell für die lokale Religionsgeschichte. Besondere Bedeutung besitzt die Darstellung der Transportwege und -mechanismen religiöser Diffusion ebenso wie der beteiligten Personen und Medien.Provinzialrömische Religion erweist sich dabei in Thessaloniki nicht als Importgut, das vom Zentrum Rom aus die Provinzen durchdrungen hat, sondern als am Ort gestaltete Reaktion der Stadt auf sich ständig wandelnde Bedingungen ihres politischen und kulturellen Umfeldes. 240 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783161494109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 76.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.11
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

STEIMLE, C.
Published by MOHR, J.C.B. (PAUL SIEBECK), TUEBINGEN (2007)
ISBN 10: 3161494105 ISBN 13: 9783161494109
New Quantity Available: 1
Seller:
Pórtico [Portico]
(ZARAGOZA, Spain)
Rating
[?]

Book Description MOHR, J.C.B. (PAUL SIEBECK), TUEBINGEN, 2007. Encuadernacion original. Condition: NUEVO / NEW. STEIMLE, C. RELIGION IM ROEMISCHEN THESSALONIKI. SAKRALTOPOGRAPHIE, KULT UND GESELLSCHAFT 168 V. CHR-324 N. CHR. TUEBINGEN, 2007, xi 240 p. Encuadernacion original. Nuevo. Seller Inventory # 434364

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 73.84
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 23.31
From Spain to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Steimle, Christopher; Steimle, Christopher
Published by Mohr Siebeck (2008)
ISBN 10: 3161494105 ISBN 13: 9783161494109
New Perfect Paperback Quantity Available: 1
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck, 2008. Perfect Paperback. Condition: Brand New. 240 pages. German language. In Stock. Seller Inventory # __3161494105

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 88.54
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 7.98
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Christopher Steimle
Published by JCB Mohr (Paul Siebeck), Germany (2008)
ISBN 10: 3161494105 ISBN 13: 9783161494109
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description JCB Mohr (Paul Siebeck), Germany, 2008. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Christopher Steimle untersucht die Veränderungen, die als Folge der Einbindung Makedoniens in das rà mische Provinzsystem erkennbar werden und hierbei Ergebnis von Austauschprozessen zwischen Reichszentrum und Provinz, zwischen Thessaloniki und anderen städtischen oder religià sen Zentren innerhalb Makedoniens sowie auch zwischen Makedonien und seinen benachbarten Regionen sind. Die Berücksichtigung reichsweiter Beziehungen sowie der Bedingungen von Angebot und Auswahl von Religion durch die Rezipienten zielt auf ein Erklärungsmodell für die lokale Religionsgeschichte. Besondere Bedeutung besitzt die Darstellung der Transportwege und -mechanismen religià ser Diffusion ebenso wie der beteiligten Personen und Medien. Provinzialrà mische Religion erweist sich dabei in Thessaloniki nicht als Importgut, das vom Zentrum Rom aus die Provinzen durchdrungen hat, sondern als am Ort gestaltete Reaktion der Stadt auf sich ständig wandelnde Bedingungen ihres politischen und kulturellen Umfeldes. Christopher Steimle untersucht die Veränderungen, die als Folge der Einbindung Makedoniens in das rà mische Provinzsystem erkennbar werden und hierbei Ergebnis von Austauschprozessen zwischen Reichszentrum und Provinz, zwischen Thessaloniki und anderen städtischen oder religià sen Zentren innerhalb Makedoniens sowie auch zwischen Makedonien und seinen benachbarten Regionen sind.Die Berücksichtigung reichsweiter Beziehungen sowie der Bedingungen von Angebot und Auswahl von Religion durch die Rezipienten zielt auf ein Erklärungsmodell für die lokale Religionsgeschichte. Besondere Bedeutung besitzt die Darstellung der Transportwege und -mechanismen religià ser Diffusion ebenso wie der beteiligten Personen und Medien.Provinzialrà mische Religion erweist sich dabei in Thessaloniki nicht als Importgut, das vom Zentrum Rom aus die Provinzen durchdrungen hat, sondern als am Ort gestaltete Reaktion der Stadt auf sich ständig wandelnde Bedingungen ihres politischen und kulturellen Umfeldes. Seller Inventory # LIB9783161494109

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 115.26
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.97
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

10.

Christopher Steimle
Published by Mohr Siebrek Ek (2008)
ISBN 10: 3161494105 ISBN 13: 9783161494109
New Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Irish Booksellers
(Portland, ME, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebrek Ek, 2008. Condition: New. book. Seller Inventory # M3161494105

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 179.58
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

There are 2 more copies of this book

View all search results for this book