Stock Image

Rollenbilder in der athenischen Demokratie: Medien, Gruppen, Räume im politischen und sozialen System. Beiträge zu einem interdisziplinären Kolloqium . 24. bis 25. November 2006 (German Edition)

Dr Ludwig Reichert Verlag

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3895007129 / ISBN 13: 9783895007125
Published by Dr Ludwig Reichert Verlag, 2010
Used Condition: Good Hardcover
From Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since August 14, 2015 Seller Rating 4-star rating

Quantity Available: 1

Buy Used
Price: US$ 134.51 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Bookseller Inventory # 3895007129

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Rollenbilder in der athenischen Demokratie: ...

Publisher: Dr Ludwig Reichert Verlag

Publication Date: 2010

Binding: Hardcover

Book Condition: Good

About this title

Synopsis:

English summary: This conference volume includes eight essays on archaeology and ancient history with a joint investigative horizon: the complex fabric of role models in classical Athens. With the emergence of democracy, the political space was strengthened and formulated a guiding principle of the equality of all citizens (with rigorous exclusion of women and metics), but existed alongside traditional social structures, stored away with very different boundaries and status attributions. The resulting stresses are analyzed based on selected text and image sources, whereby the peculiarities of each medium are also reflected. German text. German description: Der Tagungsband umfasst acht archaologische und althistorische Aufsatze mit einem gemeinsamen Untersuchungshorizont: dem komplexen Geflecht von Rollenbildern im klassischen Athen. Mit der Herausbildung der Demokratie wurde der politische Raum gestarkt und als leitendes Prinzip die Gleichheit aller Burger (bei rigorosem Ausschluss von Frauen und Metoken) formuliert; daneben bestanden aber traditionelle soziale Strukturen mit ganz anders gelagerten Abgrenzungen und Statuszuschreibungen fort. Die resultierenden Spannungen werden anhand ausgewahlter Text- und Bildquellen analysiert, wobei auch die Besonderheiten der einzelnen Medien reflektiert werden.

About the Author:

Contributor Biography - German Ralf von den Hoff ist seit 2005 Professor fur Klassische Archaologie am Institut fur Archaologische Wissenschaften der Universitat Freiburg. Seine Dissertation "Philosophenbildnisse des Fruh- und Hochhellenismus" (Munchen 1994) schloss er in Bonn ab. Er habilitierte sich 2001 in Munchen mit einer Arbeit zu "Der Heros und die Polis. Wandlungen des Theseusbildes im Athen des 6. und 5. Jahrhunderts v. Chr.." Zu antiken Heldenbildern und ihrer historischen Bedeutung hat er vielfach publiziert. Zudem zahlen antike Portrats, Ikonologie und Phanomene der visuellen Kultur der Antike zu seinen Forschungsschwerpunkten. Als Leiter der Ausgrabungen des Deutschen Archaologischen Instituts Istanbul in Aizanoi/Turkei beschaftigt er sich uberdies mit der antiken Stadtforschung.Christian Mann promovierte 1999 in Freiburg i.Br. mit einer Arbeit uber "Athlet und Polis im archaischen und fruhklassischen Griechenland," 2005 folgte in Freiburg die Habilitation zum Thema "Die Demagogen und das Volk. Zur politischen Kommunikation im Athen des 5. Jahrhunderts v. Chr.." 2006 erhielt er ein Heisenberg-Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft, seitdem lehrte und forschte er an den Universitaten Frankfurt am Main, Brown (USA), Konstanz und Basel. Sein Forschungsinteresse gilt vor allem der Praxis und Theorie der antiken Demokratie(n), der Kulturgeschichte des antiken Sports sowie Akkulturationsprozessen im antiken Mittelmeergebiet.Matthias Haake ist seit 2004 wissenschaftlicher Assistent am Seminar fur Alte Geschichte der Universitat Munster. Mit einer Arbeit uber "Der Philosoph in der Stadt. Untersuchungen zur offentlichen Rede uber Philosophen und Philosophie in den hellenistischen Poleis" (Munchen 2007) wurde er 2004 in Munster promoviert. Seine Forschungsinteressen gelten der Transformation des romischen Kaisertums im "langen Dritten Jahrhundert," der hellenistischen Monarchie und der offentlichen Wahrnehmung von Philosophie sowie deren sozialer Funktion von der Klassik bis in die Kaiserzeit.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Buy with confidence. Excellent customer service. 30 day return policy.

Books Express LLC
318 US Route 1, STE 2
Kittery ME 03904


Shipping Terms:

Standard and expedited shipping options include shipping and handling costs. Default shipping is by USPS Media Mail and frequently USPS Priority Mail or UPS Ground is used. Books should arrive within 10-14 business days for expedited shipping, and 20-30 business days for standard shipping. Standard shipping can on occasion take up to 30 days for delivery.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check Money Order PayPal Invoice Bank Draft Bank/Wire Transfer Direct Debit (Personally Authorized Payment)