Stock Image

Schreiben ohne festen Wohnsitz: Literaturwissenschaftliche und soziologische Untersuchungen zur 'Migrationsliteratur' (German Edition)

Karim Khadhraoui

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3838138783 / ISBN 13: 9783838138787
Published by Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften, 2014
Condition: Good Soft cover
From Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since August 14, 2015 Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: 1

Buy Used
Price: US$ 349.08 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Bookseller Inventory # 3838138783

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Schreiben ohne festen Wohnsitz: ...

Publisher: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften

Publication Date: 2014

Binding: Paperback

Book Condition:Good

About this title

Synopsis:

In der vorliegenden Studie wird das Problem der gesellschaftlichen und kulturellen ‚Integration‘ muslimischer Migranten in der Bundesrepublik Deutschland aufgeworfen und zur Diskussion gestellt. Die Arbeit verfolgt zwei Untersuchungsschwerpunkte. Der erste Teil handelt von der Geschichte und der Praxis diverser Wanderungsbewegungen aus einer breiten soziologischen Perspektive. Der zweite Teil orientiert sich an der lange Zeit üblichen Generationsfolge, die durch Rafik Schami, Emine Sevgi Özdamar und Feridun Zaimoğlu repräsentiert ist. Er geht darauf ein, auf welche Weise in vielen Werken der deutschsprachigen Literatur kulturelle Aspekte und Phänomene verarbeitet sind und wie die wahrgenommene Realität reflektiert wird. Hier eröffnet sich eine breite Palette von Sprachlosigkeit, diskriminierenden Witzen bis zum souveränen Spiel mit zwei oder mehreren Sprachen. Ein besonderer Wert wird in diesem Teil auf die Theorie von Ottmar Ette, ‚Literatur ohne festen Wohnsitz’, gelegt. In dieser Arbeit distanziert sich der Verfasser entschieden von der herkömmlichen Bezeichnung einer Gattung der deutschsprachigen Literatur als ‚Migrationsliteratur’ sowie von dem Generationenkonzept.

About the Author:

Karim Khadhraoui (Dr. Phil.). Studium der Germanistik am Hochschulinstitut für Sprachen in Tunis (Tunesien). Masterstudium an der Universität La Manouba (Tunesien). Promotion im Fachgebiet Neuere Deutsche Literatur an der Freien Universität Berlin. Seit 2010 Dozent am Hochschulinstitut für angewandte Sprachen und Informatik in Béja (Tunesien).

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

Buy with confidence. Excellent customer service. 30 day return policy with a full refund if you are not completely satisfied with the book or its condition. Books Express LLC.


Shipping Terms:

Ships usually within one business day. Standard and expedited shipping options include shipping and handling costs. Default shipping is by USPS Media Mail and frequently USPS Priority Mail or UPS Ground is used. Books should arrive within 10-14 business days for expedited shipping, and 20-30 business days for standard shipping. Standard shipping can on occasion take up to 30 days for delivery.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express

Check Money Order PayPal Invoice Bank Draft Bank/Wire Transfer Direct Debit (Personally Authorized Payment)