Sprechsituationen lyrischer Dichtung

KÃ nigshausen & Neumann

Published by KÃ nigshausen & Neumann, 2001
ISBN 10: 3826050495 / ISBN 13: 9783826050497
Used / Paperback / Quantity Available: 0
From Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Bookseller Inventory # 3826050495

Bibliographic Details

Title: Sprechsituationen lyrischer Dichtung
Publisher: KÃ nigshausen & Neumann
Publication Date: 2001
Binding: Paperback
Book Condition: Good

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Petzold, Jochen:
Published by Würzburg, Königshausen & Neumann, 2012. (2012)
ISBN 10: 3826050495 ISBN 13: 9783826050497
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller:
modernes antiquariat f. wiss. literatur
(Frankfurt am Main, Germany)

Book Description Würzburg, Königshausen & Neumann, 2012., 2012. Oktav. 316 S., graph. Darst. kart. Deckel min. knickspurig, sonst gut erhalten, textsauber (Zeitschrift für Anglistik und Amerikanistik : ZAA monograph series ; Bd. 14.). Seller Inventory # 42442AB

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 9.11
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 5.56
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

2.

Petzold, Jochen:
Published by Würzburg : Königshausen & Neumann, (2012)
ISBN 10: 3826050495 ISBN 13: 9783826050497
Used kart. Quantity Available: 1

Book Description Würzburg : Königshausen & Neumann, 2012. kart. Condition: Gut. 316 S. : graph. Darst. ; Leider etwas geknicktes Exemplar, aber vollständig und textsauber. - Einleitung - Das 'Problem' der 'Gattung Lyrik' - Begriffsklärung - Definitionen für Lyrik im engen Sinn - Musikalität als Definitonskriterium der Lyrik - Subjektivität bzw Emotionalität als Definitionskriterium der Lyrik - Redekriterium als Definitionskriterium der Lyrik - Lyrik im weiten Sinn: - Das Mehrkomponentenmodell Müller-Zettelmanns - Ein kognitionswissenschaftliches Gattungsmodell - Die heuristische Funktion von 'Gattung' im Rezeptionsprozess - Das Schema in der Kognitionswissenschaft - Die Struktur des Gattungsschemas - Informationen zur Position im System 'Literatur' - Informationen zum physischen Erscheinungsbild - Informationen zur Ebene der sprachlichen Vermittlung - Informationen zur Ebene der vermittelten Inhalte - Informationen zur adäquaten Rezeptionshaltung - Das schematheoretische Gattungsmodell im Rezeptionsprozess - Das mentale Gattungsschema 'Dichtung' - Die Position von Dichtung im System Literatur - Das (typische) Erscheinungsbild - Parameter auf der Ebene der Vermittlung - Die Sprache des Gedichts - Die typische Kommunikationsstruktur - Typische Darstellungsstrukturen - Informationen zum typischen Inhalt - Informationen zur adäquaten Rezeptionshaltung - Schlussbemerkung zum mentalen Gattungsschema 'Dichtung' - Sprechinstanz und Sprechsituation im (lyrischen) Gedicht - Modell (literarischer) Kommunikation: - Das Gedicht als Botschaft - Kommunikationsstrukturen im (lyrischen) Gedicht - Drei Ebenen poetischer Kommunikation: Ein Inklusionsmodell - Die primäre Sprechinstanz - Die sekundäre Sprechinstanz - Der Gedichttext als Ganzes - Die Bedeutung der primären Sprechinstanz - und der Sprechsituation - Primäre Sprechinstanz und Sprechsituation als mentales Modell - Relative Präsenz des primären Sprechers im Gedicht - Selbstbezug des primären Sprechers - Sechs Grundtypen des Sprechens im Gedicht - Die 'Vermitteltheit' des Gedichts , - Schlussbemerkung zur Kommunikation im Gedicht - Fallstudie: The Golden Treasury - Statistische Auswertung des Golden Treasury - Gedichte im Randbereich der Kategorie 'lyrische Dichtung' - Narrative Gedichte , - Nicht-narrative Gedichte 'ohne' primären Sprecher - Typische lyrische Gedichte: - Eine diachrone Studie des Golden Treasury - Gedichte mit reiner Sprechermarkierung - Gedichte mit Sprecher- und Adressatenmarkierung - Gedichte mit reiner Adressatenmarkierung - Schlussbemerkung zur Fallstudie - Schluss - Literaturverzeichnis , - Primärliteratur - Sekundärliteratur. ISBN 9783826050497 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 509. Seller Inventory # 1006803

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 11.46
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 10.02
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

3.

Petzold, Jochen:
Published by Würzburg: Königshausen u. Neumann, (2012)
ISBN 10: 3826050495 ISBN 13: 9783826050497
Used Kartoniert. Quantity Available: 1

Book Description Würzburg: Königshausen u. Neumann, 2012. Kartoniert. Condition: Sehr gut. 328 Seiten. Illustrierter Originalkartonband. Einband mit leichten Lagerspuren, ansonsten in nahezu neuwertigem Zustand. - Was meinen wir, wenn wir von einem,lyrischen'Gedicht sprechen, und warum lesen wir ein Gedicht als lyrisch'? Der Verfasser entwickelt auf der Basis kognitionswissenschaftlicher Erkenntnisse ein Gattungsmodell, das Gattung als mentales Schema versteht und das dem Gattungswissen eines Lesers heuristische Funktion im Rezeptionsprozess zuweist. Ob ein Gedicht dabei als lyrisches Gedicht gelesen wird, hängt wesentlich von der Ausgestaltung der Sprechsituation ab: Empirische Studien belegen, dass Leser solche Gedichte als besonders lyrisch' bewerten, die sich als emotionale Selbstoffenbarung des Sprechers lesen lassen. Auf der Basis einer systematischen Untersuchung der Kommunikationsstruktur sowie möglicher Sprechsituationen im Gedicht, die auf narratologische Modelle zurückgreift, entwickelt derVerfasser Hypothesen für besonders lyriktypische Sprechsituationen, die abschließend in einer Fallstudie anhand von Francis Turner Palgraves The Golden Treasury of the Best Songs and Lyrical Poems in the English Language überprüft werden. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 600. Seller Inventory # 69899

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 13.70
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.85
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

4.

Petzold, Jochen:
Published by Würzburg: Königshausen u. Neumann, (2012)
ISBN 10: 3826050495 ISBN 13: 9783826050497
Used Kartoniert. Quantity Available: 2

Book Description Würzburg: Königshausen u. Neumann, 2012. Kartoniert. Condition: Wie neu. 328 Seiten. Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - Was meinen wir, wenn wir von einem,lyrischen'Gedicht sprechen, und warum lesen wir ein Gedicht als lyrisch'? Der Verfasser entwickelt auf der Basis kognitionswissenschaftlicher Erkenntnisse ein Gattungsmodell, das Gattung als mentales Schema versteht und das dem Gattungswissen eines Lesers heuristische Funktion im Rezeptionsprozess zuweist. Ob ein Gedicht dabei als lyrisches Gedicht gelesen wird, hängt wesentlich von der Ausgestaltung der Sprechsituation ab: Empirische Studien belegen, dass Leser solche Gedichte als besonders lyrisch' bewerten, die sich als emotionale Selbstoffenbarung des Sprechers lesen lassen. Auf der Basis einer systematischen Untersuchung der Kommunikationsstruktur sowie möglicher Sprechsituationen im Gedicht, die auf narratologische Modelle zurückgreift, entwickelt derVerfasser Hypothesen für besonders lyriktypische Sprechsituationen, die abschließend in einer Fallstudie anhand von Francis Turner Palgraves The Golden Treasury of the Best Songs and Lyrical Poems in the English Language überprüft werden. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 600. Seller Inventory # 32467

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 15.99
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.85
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

5.

Petzold, Jochen:
ISBN 10: 3826050495 ISBN 13: 9783826050497
Used Softcover Quantity Available: 8
Seller:

Book Description Ein Beitrag zur Gattungstypologie. 316 Seiten, broschiert (ZAA Monograph Series; Band 14/Königshausen & Neumann 2012) leichte Lagerspuren. Statt EUR 39,80 516 g. Sprache: de. Seller Inventory # 57010

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 19.25
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 36.17
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

6.

Jochen Petzold
Published by Königshausen & Neumann Okt 2012 (2012)
ISBN 10: 3826050495 ISBN 13: 9783826050497
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Königshausen & Neumann Okt 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Was meinen wir, wenn wir von einem 'lyrischen' Gedicht sprechen, und warum lesen wir ein Gedicht als 'lyrisch' Der Verfasser entwickelt auf der Basis kognitionswissenschaftlicher Erkenntnisse ein Gattungsmodell, das Gattung als mentales Schema versteht und das dem Gattungswissen eines Lesers heuristische Funktion im Rezeptionsprozess zuweist. Ob ein Gedicht dabei als lyrisches Gedicht gelesen wird, hängt wesentlich von der Ausgestaltung der Sprechsituation ab: Empirische Studien belegen, dass Leser solche Gedichte als besonders 'lyrisch' bewerten, die sich als emotionale Selbstoffenbarung des Sprechers lesen lassen. Auf der Basis einer systematischen Untersuchung der Kommunikationsstruktur sowie möglicher Sprechsituationen im Gedicht, die auf narratologische Modelle zurückgreift, entwickelt der Verfasser Hypothesen für besonders lyriktypische Sprechsituationen, die abschließend in einer Fallstudie anhand von Francis Turner Palgraves The Golden Treasury of the Best Songs and Lyrical Poems in the English Language überprüft werden. 316 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783826050497

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 45.62
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.06
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

7.

Jochen Petzold
Published by Königshausen & Neumann Okt 2012 (2012)
ISBN 10: 3826050495 ISBN 13: 9783826050497
New Taschenbuch Quantity Available: 1
Seller:
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K.
(Bergisch Gladbach, Germany)

Book Description Königshausen & Neumann Okt 2012, 2012. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Was meinen wir, wenn wir von einem 'lyrischen' Gedicht sprechen, und warum lesen wir ein Gedicht als 'lyrisch' Der Verfasser entwickelt auf der Basis kognitionswissenschaftlicher Erkenntnisse ein Gattungsmodell, das Gattung als mentales Schema versteht und das dem Gattungswissen eines Lesers heuristische Funktion im Rezeptionsprozess zuweist. Ob ein Gedicht dabei als lyrisches Gedicht gelesen wird, hängt wesentlich von der Ausgestaltung der Sprechsituation ab: Empirische Studien belegen, dass Leser solche Gedichte als besonders 'lyrisch' bewerten, die sich als emotionale Selbstoffenbarung des Sprechers lesen lassen. Auf der Basis einer systematischen Untersuchung der Kommunikationsstruktur sowie möglicher Sprechsituationen im Gedicht, die auf narratologische Modelle zurückgreift, entwickelt der Verfasser Hypothesen für besonders lyriktypische Sprechsituationen, die abschließend in einer Fallstudie anhand von Francis Turner Palgraves The Golden Treasury of the Best Songs and Lyrical Poems in the English Language überprüft werden. 316 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783826050497

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 45.62
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 19.06
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

8.

Jochen Petzold
Published by Königshausen & Neumann Okt 2012 (2012)
ISBN 10: 3826050495 ISBN 13: 9783826050497
New Quantity Available: 1
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)

Book Description Königshausen & Neumann Okt 2012, 2012. sonst. Bücher. Condition: Neu. Neuware - Was meinen wir, wenn wir von einem 'lyrischen' Gedicht sprechen, und warum lesen wir ein Gedicht als 'lyrisch' Der Verfasser entwickelt auf der Basis kognitionswissenschaftlicher Erkenntnisse ein Gattungsmodell, das Gattung als mentales Schema versteht und das dem Gattungswissen eines Lesers heuristische Funktion im Rezeptionsprozess zuweist. Ob ein Gedicht dabei als lyrisches Gedicht gelesen wird, hängt wesentlich von der Ausgestaltung der Sprechsituation ab: Empirische Studien belegen, dass Leser solche Gedichte als besonders 'lyrisch' bewerten, die sich als emotionale Selbstoffenbarung des Sprechers lesen lassen. Auf der Basis einer systematischen Untersuchung der Kommunikationsstruktur sowie möglicher Sprechsituationen im Gedicht, die auf narratologische Modelle zurückgreift, entwickelt der Verfasser Hypothesen für besonders lyriktypische Sprechsituationen, die abschließend in einer Fallstudie anhand von Francis Turner Palgraves The Golden Treasury of the Best Songs and Lyrical Poems in the English Language überprüft werden. 328 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783826050497

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 45.62
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 38.39
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

9.

Jochen Petzold
Published by Königshausen & Neumann, Germany (2012)
ISBN 10: 3826050495 ISBN 13: 9783826050497
New Paperback Quantity Available: 1
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)

Book Description Königshausen & Neumann, Germany, 2012. Paperback. Condition: New. Language: German. Brand new Book. Was meinen wir, wenn wir von einem 'lyrischen' Gedicht sprechen, und warum lesen wir ein Gedicht als 'lyrisch'? Der Verfasser entwickelt auf der Basis kognitionswissenschaftlicher Erkenntnisse ein Gattungsmodell, das Gattung als mentales Schema versteht und das dem Gattungswissen eines Lesers heuristische Funktion im Rezeptionsprozess zuweist. Ob ein Gedicht dabei als lyrisches Gedicht gelesen wird, hängt wesentlich von der Ausgestaltung der Sprechsituation ab: Empirische Studien belegen, dass Leser solche Gedichte als besonders 'lyrisch' bewerten, die sich als emotionale Selbstoffenbarung des Sprechers lesen lassen. Auf der Basis einer systematischen Untersuchung der Kommunikationsstruktur sowie möglicher Sprechsituationen im Gedicht, die auf narratologische Modelle zurückgreift, entwickelt der Verfasser Hypothesen für besonders lyriktypische Sprechsituationen, die abschließend in einer Fallstudie anhand von Francis Turner Palgraves The Golden Treasury of the Best Songs and Lyrical Poems in the English Language überprüft werden. Seller Inventory # KNV9783826050497

More information about this seller | Contact this seller

Buy New
US$ 68.44
Convert currency

Add to Basket

Shipping: US$ 3.86
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds