Stock Image

Transition in Brasilien

Robert Tanania

Published by GRIN Verlag
ISBN 10: 3640320557 / ISBN 13: 9783640320554
New / Paperback / Quantity Available: 20
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)
Available From More Booksellers
View all  copies of this book
Add to basket
Price: US$ 54.28
Convert Currency
Shipping: US$ 3.95
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

30 Day Returns Policy

Save for Later

About the Book

Bibliographic Details


Title: Transition in Brasilien

Publisher: GRIN Verlag

Binding: Paperback

Book Condition: New

Book Type: Paperback

Description:

Paperback. 232 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.7in.Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Mittel- und Sdamerika, Note: 1, 3, Universitt Augsburg (Institut fr Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Originaltitel: Transformation zur Demokratie in Brasilien - Eine Studie des politischen Systemwechsels im heutigen Brasilien (insbes. 1950-1992). Die Arbeit beschftigt sich mit der Transition in Brasilien von Vargas bis Collor, insbes. mit der Militrzeit von 1964-1985. Es wird auch die Zeit vor 1964 und nach 1985 ausfhrlich dargestellt. Ferner befasst sich die Arbeit mit den Akteuren der Transition (Parteien, Gewerkschaften, soziale Bewegungen und internat. Organisationen, ohne die Kirche). Auch Menschenrechte und wirtschaftliche Faktoren (l-Krise, Wirtschaftsplne) werden dargestellt. , Abstract: Seit den 1970er Jahren hat die politikwissenschaftliche Literatur zu Lateinamerika den Regimewandel und die Transition in dieser Region als Schwerpunkt. Im Vergleich zu allen anderen Transitionen in Lateinamerika stellt die Transition in Brasilien die lngste, bei weitem komplexeste und die wichtigste von allen (ArgentinienBolivienEcuadorPeru und Uruguay) dar. Das Regime in Brasilien nach 1945 war zugnglicher als andere lateinamerikanische Regime. Dies lag u. a. daran, dass die politische Kultur in Brasilien nach 1945 offener war und die politische Unterdrckung in Brasilien nicht die Strenge hatte wie es in anderen Regimen der Fall war. Diese Zugnglichkeit und relative Offenheit trugen so zu einer umfangreichen wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Brasilien nach 1945 bei. Bereits in den 1950er Jahren erschien den Modernisierungstheoretikern die Demokratisierung als eine direkte Folge wirtschaftlicher Entwicklung und sozialer Differenzierung. Eine Intensivierung der Transformationsforschung begann jedoch erst ab Mitte der 1970er Jahre, als die autoritren Regime in Sdeuropa, Lateinamerika und Asien zusammenbrachen, mit einer weiteren Intensivierung This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783640320554

About this title:

Synopsis: Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Int. Politik - Region: Mittel- und Südamerika, Note: 1,3, Universität Augsburg (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Originaltitel: Transformation zur Demokratie in Brasilien - Eine Studie des politischen Systemwechsels im heutigen Brasilien (insbes. 1950-1992). Die Arbeit beschäftigt sich mit der Transition in Brasilien von Vargas bis Collor, insbes. mit der Militärzeit von 1964-1985. Es wird auch die Zeit vor 1964 und nach 1985 ausführlich dargestellt. Ferner befasst sich die Arbeit mit den Akteuren der Transition (Parteien, Gewerkschaften, soziale Bewegungen und internat. Organisationen, ohne die Kirche). Auch Menschenrechte und wirtschaftliche Faktoren (Öl-Krise, Wirtschaftspläne) werden dargestellt. , Abstract: Seit den 1970er Jahren hat die politikwissenschaftliche Literatur zu Lateinamerika den Regimewandel und die Transition in dieser Region als Schwerpunkt. Im Vergleich zu allen anderen Transitionen in Lateinamerika stellt die Transition in Brasilien die längste, bei weitem komplexeste und die wichtigste von allen (Argentinien/Bolivien/Ecuador/Peru und Uruguay) dar. Das Regime in Brasilien nach 1945 war zugänglicher als andere lateinamerikanische Regime. Dies lag u.a. daran, dass die politische Kultur in Brasilien nach 1945 offener war und die politische Unterdrückung in Brasilien nicht die Strenge hatte wie es in anderen Regimen der Fall war. Diese Zugänglichkeit und relative Offenheit trugen so zu einer umfangreichen wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Brasilien nach 1945 bei. Bereits in den 1950er Jahren erschien den Modernisierungstheoretikern die Demokratisierung als eine direkte Folge wirtschaftlicher Entwicklung und sozialer Differenzierung. Eine Intensivierung der Transformationsforschung begann jedoch erst ab Mitte der 1970er Jahre, als die autoritären Regime in Südeuropa, Lateinamerika und Asien zusammenbrachen, mit einer weiteren Intensivierung nach dem

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bookseller & Payment Information

Payment Methods

This bookseller accepts the following methods of payment:

  • American Express
  • MasterCard
  • Visa

[Search this Seller's Books]

[List this Seller's Books]

[Ask Bookseller a Question]

Bookseller: BuySomeBooks
Address: Las Vegas, NV, U.S.A.

AbeBooks Bookseller Since: May 21, 2012
Bookseller Rating: 5-star rating

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

[More Information]

Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.


Store Description: BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.