Ubersetzung Des Talmud Yerushalmi: III. Seder Nashim. Traktat 2: Sota - Die Des Ehebruchs Verdachtigte Frau (German.

Martin Hengel and Professor of Religion Jacob Neusner PhD

Published by Mohr Siebeck, 1998
ISBN 10: 3161470451 / ISBN 13: 9783161470455
Used / Hardcover / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

We ship International with Tracking Number! May not contain Access Codes or Supplements. Buy with confidence, excellent customer service! L. Bookseller Inventory #

About this title:

Book ratings provided by Goodreads:
0 avg rating
(0 ratings)

About the Author: Martin Hengel, 1926-2009; 1959 Promotion; 1967 Habilitation; 1968-72 Professor fur Neues Testament in Erlangen; 1972-92 Professor fur Neues Testament und Antikes Judentum in Tubingen; Direktor des Instituts fur Antikes Judentum und hellenistische Religionsgeschichte in Tubingen; 1992 emeritiert.Peter Schafer, Born 1943; 1968 PhD; since 1998 Ronald O. Perelman Professor of Jewish Studies and Professor of Religion at Princeton University; since 2005 the Director of Princeton's Program in Judaic Studies.Frowald Gil Huttenmeister, Geboren 1938; Studium der Judaistik in Deutschland, Osterreich und Israel; 1970 Promotion; Dozent fur Judaistik an den Universitaten Tubingen, Duisburg, Wuppertal, Paris und Haifa; im Ruhestand.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Bibliographic Details

Title: Ubersetzung Des Talmud Yerushalmi: III. ...
Publisher: Mohr Siebeck
Publication Date: 1998
Binding: Hardcover
Book Condition: Used: Good

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

Hüttenmeister, Frowald Gil:
Published by Tübingen, Mohr / Siebeck (1998)
ISBN 10: 3161470451 ISBN 13: 9783161470455
Used Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Tübingen, Mohr / Siebeck, 1998. Book Condition: Gut. 286 Seiten. Umschlag am Rücken leicht lichtrandig. Ansonsten sehr gut erhaltenes Buch! 3161470451 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1100 Hardcover/Pappeinband mit Original-Schutzumschlag. Bookseller Inventory # 68368

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy Used
US$ 116.91
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 11.90
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

2.

ISBN 10: 3161470451 ISBN 13: 9783161470455
New Quantity Available: 2
Seller:
GreatBookPrices
(Columbia, MD, U.S.A.)
Rating
[?]

Book Description Book Condition: New. Bookseller Inventory # 18295472-n

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 126.13
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 2.64
Within U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

3.

Martin Hengel (editor)
Published by Mohr Siebeck
ISBN 10: 3161470451 ISBN 13: 9783161470455
New Hardcover Quantity Available: 1
Seller:
Blackwell's
(Oxford, OX, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck. hardback. Book Condition: New. Bookseller Inventory # 9783161470455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 132.08
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.10
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

4.

Jacob Neusner
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 1998 (1998)
ISBN 10: 3161470451 ISBN 13: 9783161470455
New Quantity Available: 1
Seller:
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 1998, 1998. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Der Traktat Sota ist der zweite Traktat des Seders Naschim, der vom Frauenrecht handelt. Er beschreibt die in Numeri 5,11-31 vorgeschriebene Prozedur, der sich eine des Ehebruchs verdächtigte Frau unterziehen muß. Ausführlich werden die Voraussetzungen für die Eröffnung eines Verfahrens wegen Ehebruchs, die Befragung der Zeugen und die Durchführung der Prozedur im Tempel geschildert. Da der Text aus verschiedenen Quellen schöpft und häufig aufgrund eines Stichwortes oder einer inhaltlichen Parallele Exkurse einblendet, werden auch andere Themen behandelt. So folgen auf die Beschreibung von Strafe und Belohnung der Sota andere Beispiele des 'Maß für Maß' im Guten wie im Bösen; es spielen unter anderem Reinheitsprobleme, die Ausdehnung der Levitenstädte und das Schilfmeerlied eine große Rolle. Der Sota-Abschnitt darf in jeder beliebigen Sprache gesprochen werden; daran schließt sich eine Besprechung anderer Abschnitte an, die ebenfalls in jeder beliebigen Sprache oder aber ausschließlich in der Heiligen Sprache gesprochen werden dürfen. Dabei wird auch das Umfeld beschrieben: so zum Beispiel der Übergang über den Jordan (Jos 3-4) zusammen mit den Segens- und Fluchsprüchen auf den Bergen Garizim und Ebal (Dtn 27-28) und die Rückstellung vom Kriege für einen bestimmten Personenkreis. Außerdem werden Beispiele für den Niedergang von Religion und Moral und die Zunahme von Unglück und Plagen aufgezählt. Der Traktat endet mit einer endzeitlichen Vision. Der ausführliche Kommentar verweist auf Parallelstellen in der rabbinischen Literatur und erklärt einzelne Begriffe, schwierige Textstellen und historische Hintergründe. Dabei wurde Wert darauf gelegt, daß auch Leser, die mit der rabbinischen Literatur nicht so vertraut sind, ausreichend Informationen und Erläuterungen erhalten. 283 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783161470455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 134.14
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 14.35
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

5.

Jacob Neusner
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 1998 (1998)
ISBN 10: 3161470451 ISBN 13: 9783161470455
New Quantity Available: 2
Seller:
Agrios-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 1998, 1998. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Der Traktat Sota ist der zweite Traktat des Seders Naschim, der vom Frauenrecht handelt. Er beschreibt die in Numeri 5,11-31 vorgeschriebene Prozedur, der sich eine des Ehebruchs verdächtigte Frau unterziehen muß. Ausführlich werden die Voraussetzungen für die Eröffnung eines Verfahrens wegen Ehebruchs, die Befragung der Zeugen und die Durchführung der Prozedur im Tempel geschildert. Da der Text aus verschiedenen Quellen schöpft und häufig aufgrund eines Stichwortes oder einer inhaltlichen Parallele Exkurse einblendet, werden auch andere Themen behandelt. So folgen auf die Beschreibung von Strafe und Belohnung der Sota andere Beispiele des 'Maß für Maß' im Guten wie im Bösen; es spielen unter anderem Reinheitsprobleme, die Ausdehnung der Levitenstädte und das Schilfmeerlied eine große Rolle. Der Sota-Abschnitt darf in jeder beliebigen Sprache gesprochen werden; daran schließt sich eine Besprechung anderer Abschnitte an, die ebenfalls in jeder beliebigen Sprache oder aber ausschließlich in der Heiligen Sprache gesprochen werden dürfen. Dabei wird auch das Umfeld beschrieben: so zum Beispiel der Übergang über den Jordan (Jos 3-4) zusammen mit den Segens- und Fluchsprüchen auf den Bergen Garizim und Ebal (Dtn 27-28) und die Rückstellung vom Kriege für einen bestimmten Personenkreis. Außerdem werden Beispiele für den Niedergang von Religion und Moral und die Zunahme von Unglück und Plagen aufgezählt. Der Traktat endet mit einer endzeitlichen Vision. Der ausführliche Kommentar verweist auf Parallelstellen in der rabbinischen Literatur und erklärt einzelne Begriffe, schwierige Textstellen und historische Hintergründe. Dabei wurde Wert darauf gelegt, daß auch Leser, die mit der rabbinischen Literatur nicht so vertraut sind, ausreichend Informationen und Erläuterungen erhalten. 283 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783161470455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 134.14
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.48
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

6.

Jacob Neusner
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 1998 (1998)
ISBN 10: 3161470451 ISBN 13: 9783161470455
New Quantity Available: 2
Seller:
Rheinberg-Buch
(Bergisch Gladbach, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 1998, 1998. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Der Traktat Sota ist der zweite Traktat des Seders Naschim, der vom Frauenrecht handelt. Er beschreibt die in Numeri 5,11-31 vorgeschriebene Prozedur, der sich eine des Ehebruchs verdächtigte Frau unterziehen muß. Ausführlich werden die Voraussetzungen für die Eröffnung eines Verfahrens wegen Ehebruchs, die Befragung der Zeugen und die Durchführung der Prozedur im Tempel geschildert. Da der Text aus verschiedenen Quellen schöpft und häufig aufgrund eines Stichwortes oder einer inhaltlichen Parallele Exkurse einblendet, werden auch andere Themen behandelt. So folgen auf die Beschreibung von Strafe und Belohnung der Sota andere Beispiele des 'Maß für Maß' im Guten wie im Bösen; es spielen unter anderem Reinheitsprobleme, die Ausdehnung der Levitenstädte und das Schilfmeerlied eine große Rolle. Der Sota-Abschnitt darf in jeder beliebigen Sprache gesprochen werden; daran schließt sich eine Besprechung anderer Abschnitte an, die ebenfalls in jeder beliebigen Sprache oder aber ausschließlich in der Heiligen Sprache gesprochen werden dürfen. Dabei wird auch das Umfeld beschrieben: so zum Beispiel der Übergang über den Jordan (Jos 3-4) zusammen mit den Segens- und Fluchsprüchen auf den Bergen Garizim und Ebal (Dtn 27-28) und die Rückstellung vom Kriege für einen bestimmten Personenkreis. Außerdem werden Beispiele für den Niedergang von Religion und Moral und die Zunahme von Unglück und Plagen aufgezählt. Der Traktat endet mit einer endzeitlichen Vision. Der ausführliche Kommentar verweist auf Parallelstellen in der rabbinischen Literatur und erklärt einzelne Begriffe, schwierige Textstellen und historische Hintergründe. Dabei wurde Wert darauf gelegt, daß auch Leser, die mit der rabbinischen Literatur nicht so vertraut sind, ausreichend Informationen und Erläuterungen erhalten. 283 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783161470455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 134.14
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 20.48
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

7.

Jacob Neusner
Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 1998 (1998)
ISBN 10: 3161470451 ISBN 13: 9783161470455
New Quantity Available: 2
Seller:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Germany)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 1998, 1998. Buch. Book Condition: Neu. Neuware - Der Traktat Sota ist der zweite Traktat des Seders Naschim, der vom Frauenrecht handelt. Er beschreibt die in Numeri 5,11-31 vorgeschriebene Prozedur, der sich eine des Ehebruchs verdächtigte Frau unterziehen muß. Ausführlich werden die Voraussetzungen für die Eröffnung eines Verfahrens wegen Ehebruchs, die Befragung der Zeugen und die Durchführung der Prozedur im Tempel geschildert. Da der Text aus verschiedenen Quellen schöpft und häufig aufgrund eines Stichwortes oder einer inhaltlichen Parallele Exkurse einblendet, werden auch andere Themen behandelt. So folgen auf die Beschreibung von Strafe und Belohnung der Sota andere Beispiele des 'Maß für Maß' im Guten wie im Bösen; es spielen unter anderem Reinheitsprobleme, die Ausdehnung der Levitenstädte und das Schilfmeerlied eine große Rolle. Der Sota-Abschnitt darf in jeder beliebigen Sprache gesprochen werden; daran schließt sich eine Besprechung anderer Abschnitte an, die ebenfalls in jeder beliebigen Sprache oder aber ausschließlich in der Heiligen Sprache gesprochen werden dürfen. Dabei wird auch das Umfeld beschrieben: so zum Beispiel der Übergang über den Jordan (Jos 3-4) zusammen mit den Segens- und Fluchsprüchen auf den Bergen Garizim und Ebal (Dtn 27-28) und die Rückstellung vom Kriege für einen bestimmten Personenkreis. Außerdem werden Beispiele für den Niedergang von Religion und Moral und die Zunahme von Unglück und Plagen aufgezählt. Der Traktat endet mit einer endzeitlichen Vision. Der ausführliche Kommentar verweist auf Parallelstellen in der rabbinischen Literatur und erklärt einzelne Begriffe, schwierige Textstellen und historische Hintergründe. Dabei wurde Wert darauf gelegt, daß auch Leser, die mit der rabbinischen Literatur nicht so vertraut sind, ausreichend Informationen und Erläuterungen erhalten. 283 pp. Deutsch. Bookseller Inventory # 9783161470455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 134.14
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 35.27
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

8.

Published by Mohr Siebeck Gmbh & Co. K (1998)
ISBN 10: 3161470451 ISBN 13: 9783161470455
New Hardcover Quantity Available: 2
Seller:
Revaluation Books
(Exeter, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description Mohr Siebeck Gmbh & Co. K, 1998. Hardcover. Book Condition: Brand New. 283 pages. German language. In Stock. Bookseller Inventory # __3161470451

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 154.25
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 8.10
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds

9.

Published by JCB Mohr (Paul Siebeck), Germany (1998)
ISBN 10: 3161470451 ISBN 13: 9783161470455
New Hardcover First Edition Quantity Available: 2
Seller:
The Book Depository EURO
(London, United Kingdom)
Rating
[?]

Book Description JCB Mohr (Paul Siebeck), Germany, 1998. Hardback. Book Condition: New. 1. Auflage.. Language: German,English . Brand New Book. Der Traktat Sota ist der zweite Traktat des Seders Naschim, der vom Frauenrecht handelt. Er beschreibt die in Numeri 5,11-31 vorgeschriebene Prozedur, der sich eine des Ehebruchs verdächtigte Frau unterziehen muß. Ausführlich werden die Voraussetzungen für die Eröffnung eines Verfahrens wegen Ehebruchs, die Befragung der Zeugen und die Durchführung der Prozedur im Tempel geschildert. Da der Text aus verschiedenen Quellen schöpft und häufig aufgrund eines Stichwortes oder einer inhaltlichen Parallele Exkurse einblendet, werden auch andere Themen behandelt. So folgen auf die Beschreibung von Strafe und Belohnung der Sota andere Beispiele des Maß für Maß im Guten wie im Bösen; es spielen unter anderem Reinheitsprobleme, die Ausdehnung der Levitenstädte und das Schilfmeerlied eine große Rolle. Der Sota-Abschnitt darf in jeder beliebigen Sprache gesprochen werden; daran schließt sich eine Besprechung anderer Abschnitte an, die ebenfalls in jeder beliebigen Sprache oder aber ausschließlich in der Heiligen Sprache gesprochen werden dürfen. Dabei wird auch das Umfeld beschrieben: so zum Beispiel der Übergang über den Jordan (Jos 3-4) zusammen mit den Segens- und Fluchsprüchen auf den Bergen Garizim und Ebal (Dtn 27-28) und die Rückstellung vom Kriege für einen bestimmten Personenkreis. Außerdem werden Beispiele für den Niedergang von Religion und Moral und die Zunahme von Unglück und Plagen aufgezählt. Der Traktat endet mit einer endzeitlichen Vision. Der ausführliche Kommentar verweist auf Parallelstellen in der rabbinischen Literatur und erklärt einzelne Begriffe, schwierige Textstellen und historische Hintergründe. Dabei wurde Wert darauf gelegt, daß auch Leser, die mit der rabbinischen Literatur nicht so vertraut sind, ausreichend Informationen und Erläuterungen erhalten. Bookseller Inventory # LIB9783161470455

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question

Buy New
US$ 201.22
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 4.05
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds