Stock Image

Die Unternehmenssteuerreform 2001 Und Ihre Auswirkungen Auf Die Immobilienwirtschaft

Tobias Muller

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3838660560 / ISBN 13: 9783838660561
Published by Diplom.de
New Condition: New Soft cover
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012

Quantity Available: 20
Buy New
List Price: US$ 89.90
Price: US$ 90.96 Convert Currency
Shipping: US$ 3.95 Within U.S.A. Destination, Rates & Speeds
Add to basket

30 Day Return Policy


About this Item

Paperback. 126 pages. Dimensions: 10.4in. x 7.4in. x 0.3in.Diplomarbeit, die am 23. 02. 2001 erfolgreich an einer Internationale Wirtschaftshochschule in Deutschland im Fachbereich Immobilienkonomie eingereicht wurde. Problemstellung: Eichels Geschenkpaket fr die Immobilienbranche, so titelte Die Welt am 06. Januar 2000 bezugnehmend auf die angekndigten Plne zur Reform der Unternehmensbesteuerung. Daraus knnte man den Schluss ziehen, dass die Steuerreform vor allem der Immobilienbranche wesentliche Verbesserungen bringen sollte. Am 14. 07. 2000 hat der Bundesrat der Unternehmenssteuerreform berraschend zugestimmt und so endgltig den Weg fr das Steuersenkungsgesetz (StSenkG) geebnet, welches am 01. 01. 2001 in Kraft trat. Gleichzeitig wurden damit eine ganze Reihe von nderungen wirksam, die erhebliche Auswirkungen auf alle Unternehmen haben werden. Die Steuerreform war seit langem Gegenstand der politischen und wissenschaftlichen Diskussion und mehrfach Ursache heftiger Kontroversen. Nachdem sich die Parteien immer wieder gegenseitig blockierten, besteht nun zumindest Planungssicherheit fr Unternehmen und Privatpersonen. Im Bereich der Unternehmensbesteuerung verfolgte die Regierung in erster Linie das Ziel einer rechtsformneutralen Besteuerung. Darber hinaus sollten fragwrdige Sonderregelungen und Steuervergnstigungen abgebaut werden, um mehr Transparenz im Steuersystem zu erreichen. Die Immobilienwirtschaft wurde zwar in der Gesetzesbegrndung und auch in der ffentlichen Diskussion nicht explizit als ein Bereich mit besonderem Regelungsbedarf genannt. Trotzdem stehen Immobilien und Steuern seit jeher in einem besonders engen Abhngigkeitsverhltnis zueinander. So war die Immobilie in Deutschland, auch aufgrund ihrer groen volkswirtschaftlichen Bedeutung, ein stndiges Objekt der Steuergesetzgebung. Der Staat griff auf diese Weise immer wieder lenkend in den Immobilienmarkt ein. Folglich ist jede Vernderung im steuerlichen Bereich oft auch von groer This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783838660561

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Die Unternehmenssteuerreform 2001 Und Ihre ...

Publisher: Diplom.de

Binding: Paperback

Book Condition:New

Book Type: Paperback

About this title

Synopsis:

Diplomarbeit, die am 23.02.2001 erfolgreich an einer Internationale Wirtschaftshochschule in Deutschland im Fachbereich Immobilienökonomie eingereicht wurde. Problemstellung: "Eichels Geschenkpaket für die Immobilienbranche", so titelte Die Welt am 06. Januar 2000 bezugnehmend auf die angekündigten Pläne zur Reform der Unternehmensbesteuerung. Daraus könnte man den Schluss ziehen, dass die Steuerreform vor allem der Immobilienbranche wesentliche Verbesserungen bringen sollte. Am 14.07.2000 hat der Bundesrat der Unternehmenssteuerreform überraschend zugestimmt und so endgültig den Weg für das Steuersenkungsgesetz (StSenkG) geebnet, welches am 01.01.2001 in Kraft trat. Gleichzeitig wurden damit eine ganze Reihe von Änderungen wirksam, die erhebliche Auswirkungen auf alle Unternehmen haben werden. Die Steuerreform war seit langem Gegenstand der politischen und wissenschaftlichen Diskussion und mehrfach Ursache heftiger Kontroversen. Nachdem sich die Parteien immer wieder gegenseitig blockierten, besteht nun zumindest Planungssicherheit für Unternehmen und Privatpersonen. Im Bereich der Unternehmensbesteuerung verfolgte die Regierung in erster Linie das Ziel einer rechtsformneutralen Besteuerung. Darüber hinaus sollten "fragwürdige Sonderregelungen" und Steuervergünstigungen abgebaut werden, um mehr Transparenz im Steuersystem zu erreichen. Die Immobilienwirtschaft wurde zwar in der Gesetzesbegründung und auch in der öffentlichen Diskussion nicht explizit als ein Bereich mit besonderem Regelungsbedarf genannt. Trotzdem stehen Immobilien und Steuern seit jeher in einem besonders engen Abhängigkeitsverhältnis zueinander. So war die Immobilie in Deutschland, auch aufgrund ihrer großen volkswirtschaftlichen Bedeutung, ein ständiges Objekt der Steuergesetzgebung. Der Staat griff auf diese Weise immer wieder lenkend in den Immobilienmarkt ein. Folglich ist jede Veränderung im steuerlichen Bereich oft auch von großer

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express