Stock Image

Vergleich Der Caesarfigur Im Roman Caesar Von Gisbert Haefs Und Im Film Julius Caesar Von Uli Edel

Sarah Nadjafi

0 ratings by Goodreads
ISBN 10: 3640821483 / ISBN 13: 9783640821488
Published by Grin Verlag
New Condition: New Soft cover
From BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

AbeBooks Seller Since May 21, 2012 Seller Rating 5-star rating

Quantity Available: > 20

Buy New
List Price: US$ 11.90
Price: US$ 17.96 Convert Currency
Shipping: Free Within U.S.A. Destination, rates & speeds
Add to basket

30 Day Return Policy

About this Item

36 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.7in. x 0.6in.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 2, 3, Westflische Wilhelms-Universitt Mnster, Sprache: Deutsch, Abstract: Gaius Julius Caesar ist eine der berhmtesten und umstrittensten Persnlichkeiten der Geschichte. Er gilt als Genie und Held, aber auch als Tyrann und Zerstrer der Republik. Zu kaum einer anderen Person haben so viele Historiker und Autoren ihre Meinung geuert. Shakespeare, Mommsen und Brecht sind nur einige Wichtige von vielen. In folgender Arbeit wird die Darstellung der Figur Caesar im Roman von Gisbert Haefs Caesar und im Film von Uli Edel Julius Caesar thematisiert. Beide Werke sind erst vor wenigen Jahren erschienen, der Film im Jahre 2002 und der Roman 2007. Zu dem umfassen der Erzhlteil des Romans und der Handlungsablauf des Films ungefhr den selben Zeitraum und zeigen vielfach die selben Ereignisse und Personen. Daher ist ein Vergleich der Werke gut mglich. Ziel der Arbeit ist es die beiden Hauptfiguren zu vergleichen. Daher wird von der These ausgegangen, dass der Roman eine doppelte Sichtweise - Caesar als Held und Tyrann - bietet. Dem gegenber zeigt der Film eine idealisierte Figur, die allerdings im Handlungsverlauf eine Entwicklung erfhrt. Um die oben formulierte These zu besttigen, wird im ersten Kapitel der Arbeit die Figur Caesar im Roman analysiert. Hierzu werden zunchst die drei Formen der Darstellung von Figuren erlutert, und dann auf dieser Grundlage die Darstellung Caesars untersucht. Im folgenden Teil der Arbeit wird der Film auf die Darstellung der Figur hin analysiert. Hierbei wird zwischen inhaltlichen und filmsprachlichen Kriterien differenziert. Es ist anzumerken, dass nur einzelne ausgewhlte Sequenzen bercksichtigt und analysiert werden knnen, um den vorgegebenen Rahmen der Arbeit einzuhalten. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Bookseller Inventory # 9783640821488

Ask Seller a Question

Bibliographic Details

Title: Vergleich Der Caesarfigur Im Roman Caesar ...

Publisher: Grin Verlag

Binding: Paperback

Book Condition:New

Book Type: Paperback

About this title

Synopsis:

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 2,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Gaius Julius Caesar ist eine der berühmtesten und umstrittensten Persönlichkeiten der Geschichte. Er gilt als Genie und Held, aber auch als Tyrann und Zerstörer der Republik. Zu kaum einer anderen Person haben so viele Historiker und Autoren ihre Meinung geäußert. Shakespeare, Mommsen und Brecht sind nur einige Wichtige von vielen. In folgender Arbeit wird die Darstellung der Figur Caesar im Roman von Gisbert Haefs „Caesar" und im Film von Uli Edel „Julius Caesar" thematisiert. Beide Werke sind erst vor wenigen Jahren erschienen, der Film im Jahre 2002 und der Roman 2007. Zu dem umfassen der Erzählteil des Romans und der Handlungsablauf des Films ungefähr den selben Zeitraum und zeigen vielfach die selben Ereignisse und Personen. Daher ist ein Vergleich der Werke gut möglich. Ziel der Arbeit ist es die beiden Hauptfiguren zu vergleichen. Daher wird von der These ausgegangen, dass der Roman eine doppelte Sichtweise - Caesar als Held und Tyrann - bietet. Dem gegenüber zeigt der Film eine idealisierte Figur, die allerdings im Handlungsverlauf eine Entwicklung erfährt. Um die oben formulierte These zu bestätigen, wird im ersten Kapitel der Arbeit die Figur Caesar im Roman analysiert. Hierzu werden zunächst die drei Formen der Darstellung von Figuren erläutert, und dann auf dieser Grundlage die Darstellung Caesars untersucht. Im folgenden Teil der Arbeit wird der Film auf die Darstellung der Figur hin analysiert. Hierbei wird zwischen inhaltlichen und filmsprachlichen Kriterien differenziert. Es ist anzumerken, dass nur einzelne ausgewählte Sequenzen berücksichtigt und analysiert werden können, um den vorgegebenen Rahmen der Arbeit einzuhalten.

"About this title" may belong to another edition of this title.

Store Description

BuySomeBooks is great place to get your books online. With over eight million titles available we're sure to have what you're looking for. Despite having a large selection of new books available for immediate shipment and excellent customer service, people still tell us they prefer us because of our prices.

Visit Seller's Storefront

Terms of Sale:

We guarantee the condition of every book as it's described on the Abebooks web
sites. If you're dissatisfied with your purchase (Incorrect Book/Not as
Described/Damaged) or if the order hasn't arrived, you're eligible for a refund
within 30 days of the estimated delivery date. If you've changed your mind about a book that you've ordered, please use the Ask bookseller a question link to contact us and we'll respond within 2 business days.

BuySomeBooks is operated by Drive-On-In, Inc., a Nevada co...

More Information
Shipping Terms:

Orders usually ship within 1-2 business days. Books are shipped from multiple locations so your order may arrive from Las Vegas,NV, Roseburg,OR, La Vergne,TN, Momence,IL, or Commerce,GA.

List this Seller's Books

Payment Methods
accepted by seller

Visa Mastercard American Express